zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

MYBIKE prüft Fahrradbeleuchtung (10/2020): „Besser hell“

MYBIKE

Inhalt

Im Test: Sechs Scheinwerfer für Nabendynamos. Auch preiswerte wie der H-Black Pro von Herrmans oder der Blueline 50-T von Axa mit Automatik-Sensor liefern gutes Licht – beide gibt es für rund 70 Euro. An der Pole fährt der IQ-X von Busch & Müller.
  • Axa Blueline 50 T Steady Auto

    • Typ: Frontlicht;
    • Stromversorgung: Dynamo

    Pro: günstig (rund 70 Euro); brauchbare Ausleuchtung, vor allem im Nahbereich; auch seitlich gut sichtbar; mit Standlicht, Tagfahrlicht und Automatik-Sensor.
    Contra: Lichtleistung bei absoluter Dunkelheit für schnelle Fahrer zu gering. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Blueline 50 T Steady Auto
  • Busch & Müller Lumotec IQ-X

    • Typ: Frontlicht;
    • Stromversorgung: Dynamo

    Pro: sehr hell, großflächige und gleichmäßige Ausleuchtung im Nah- und Fernbereich; robustes Alu-Gehäuse; Extras (Tagfahrlicht, Standlicht, Automatik).
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Lumotec IQ-X
  • Herrmans H-Black Pro

    • Typ: Frontlicht;
    • Stromversorgung: Dynamo

    Pro: Technik vergleichbar mit Autoscheinwerfern; hohe Leuchtweite; Standlicht-Funktion; auch seitlich durch LEDs gut sichtbar.
    Contra: mäßige Ausleuchtung des Nahbereichs; kein Hell-Dunkel-Sensor und Tagfahrlicht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    H-Black Pro
  • SON Edelux II

    • Typ: Frontlicht;
    • Stromversorgung: Dynamo

    Pro: optimierte LED-Kühlung; lange Haltbarkeit (robustes Alu-Gehäuse, mit Epoxidharz vergossene Elektronik; Frontscheibe aus Mineralglas; top Lichtleistung und -verteilung.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Edelux II
  • Supernova E3 Pro 2

    • Typ: Frontlicht;
    • Stromversorgung: Dynamo

    Pro: durchdachte Technik mittels Linse, Reflektor und hochwertigen LEDs; hohe Robustheit von Gehäuse (Alu) und Kabelanschluss; Schalter mit gutem Druckpunkt; seitliche Sichtbarkeit; insgesamt ordentliches Lichtbild.
    Contra: Lichtkegel könnte etwas breiter sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    E3 Pro 2
  • Trelock LS 785 Airflow 50

    • Typ: Frontlicht;
    • Stromversorgung: Dynamo

    Pro: gute Verarbeitung, robustes Gehäuse (Alu); gute seitliche Sichtbarkeit; Sensor für automatische Anpassung der Helligkeit; Lichtleistung und Ausleuchtung für städtische Regionen ausreichend.
    Contra: Ausleuchtung des Nahbereichs mäßig, Lichtkegel könnte etwas breiter sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    LS 785 Airflow 50

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrradbeleuchtung