Skullcandy Kopfhörer

26
  • Gefiltert nach:
  • Skullcandy
  • Alle Filter aufheben

Top-Filter: Typ

  • In-Ear-Kopfhörer In-​Ear-​Kopfhö­rer
  • Over-Ear-Kopfhörer Over-​Ear-​Kopfhö­rer
  • Kopfhörer im Test: Crusher Wireless von Skullcandy, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    1
    Gut
    2,2
    4 Tests
    150 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Bluetooth
    • Geeignet für: HiFi
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Faltbar, Sound-Isolating
    • Akkulaufzeit: 40 h
    • Bauform: Geschlossen
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: Venue von Skullcandy, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    Gut
    1,6
    5 Tests
    12/2018
    Produktdaten:
    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Bluetooth
    • Geeignet für: HiFi
    • Ausstattung: Wasserabweisend, Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Einseitige Kabelführung, Noise-Cancelling
    • Akkulaufzeit: 24 h
    • Bauform: Geschlossen
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: Grind Wireless von Skullcandy, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    Gut
    2,3
    5 Tests
    09/2018
    84 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: On-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Bluetooth
    • Geeignet für: HiFi
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel
    • Akkulaufzeit: 12 h
    • Bauform: Geschlossen
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: Hesh 3 Wireless von Skullcandy, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    Gut
    2,4
    5 Tests
    10/2018
    44 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Bluetooth
    • Geeignet für: HiFi
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Verstellbarer Kopfbügel, Drehbare Ohrmuscheln, Faltbar
    • Akkulaufzeit: 22 h
    • Bauform: Geschlossen
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: Ink'd Wireless von Skullcandy, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    1 Test
    08/2018
    157 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: In-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Bluetooth
    • Geeignet für: HiFi
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung
    • Akkulaufzeit: 8 h
    • Bauform: Geschlossen
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: Crusher 360 von Skullcandy, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    Befriedigend
    3,0
    1 Test
    11/2018
    Produktdaten:
    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Bluetooth
    • Geeignet für: HiFi
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Einseitige Kabelführung, Faltbar
    • Akkulaufzeit: 29 h
    • Bauform: Geschlossen
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: Method BT von Skullcandy, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    2 Tests
    58 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: In-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Bluetooth
    • Geeignet für: Sport
    • Ausstattung: Wasserabweisend, Mikrofon, Fernbedienung
    • Akkulaufzeit: 9 h
    • Bauform: Geschlossen
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: Grind von Skullcandy, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Gut
    2,0
    1 Test
    22 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: On-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Kabel
    • Geeignet für: HiFi
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel
    • Bauform: Geschlossen
    • Bügelform: Kopfbügel
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: XTFree von Skullcandy, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    1 Test
    23 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: In-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Bluetooth
    • Geeignet für: Sport
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung
    • Bauform: Geschlossen
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: Hesh 2 Wireless von Skullcandy, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    Befriedigend
    2,6
    1 Test
    47 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Bluetooth
    • Geeignet für: HiFi
    • Ausstattung: Verstellbarer Kopfbügel
    • Bauform: Geschlossen
    • Bügelform: Kopfbügel
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: Fix von Skullcandy, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Sehr gut
    1,0
    4 Tests
    31 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: In-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Kabel
    • Geeignet für: Sport
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Sound-Isolating
    • Bauform: Geschlossen
    • Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: Aviator von Skullcandy, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    Gut
    2,4
    7 Tests
    36 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Kabel
    • Geeignet für: HiFi
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Einseitige Kabelführung, Faltbar
    • Bauform: Geschlossen
    • Bügelform: Kopfbügel
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: Cassette von Skullcandy, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    ohne Endnote
    1 Test
    7 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: On-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Kabel
    • Geeignet für: Sport, HiFi
    • Ausstattung: Mikrofon, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Faltbar, Sound-Isolating
    • Bauform: Geschlossen
    • Bügelform: Kopfbügel
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: Navigator von Skullcandy, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    Befriedigend
    2,6
    5 Tests
    20 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: On-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Kabel
    • Geeignet für: HiFi
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Einseitige Kabelführung, Faltbar
    • Bauform: Geschlossen
    • Bügelform: Kopfbügel
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: Hesh 2 von Skullcandy, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    keine Tests
    47 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Kabel
    • Geeignet für: HiFi
    • Ausstattung: Einseitige Kabelführung
    • Bügelform: Kopfbügel
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: Smokin Buds von Skullcandy, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    Befriedigend
    2,8
    3 Tests
    7 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: In-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Kabel
    • Bügelform: Ohne Bügel
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: Uprock von Skullcandy, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Gut
    2,0
    1 Test
    57 Meinungen
    Produktdaten:
    • Verbindung: Kabel
    • Geeignet für: HiFi
    • Bügelform: Kopfbügel
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: Full Metal Jacket von Skullcandy, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Gut
    2,0
    6 Tests
    279 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: In-Ear-Kopfhörer
    • Verbindung: Kabel
    • Bügelform: Ohne Bügel
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: Lowrider von Skullcandy, Testberichte.de-Note: 3.7 Ausreichend
    Ausreichend
    3,7
    2 Tests
    73 Meinungen
    Produktdaten:
    • Verbindung: Kabel
    • Geeignet für: HiFi
    • Bügelform: Kopfbügel
    weitere Daten
  • Kopfhörer im Test: iCon von Skullcandy, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    Befriedigend
    2,8
    3 Tests
    Produktdaten:
    • Verbindung: Kabel
    • Geeignet für: HiFi
    weitere Daten
Neuester Test: 06.12.2018
  • 1
  • 2
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Skullcandy Kopfhörer Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 9/2018
    Erschienen: 08/2018
    Seiten: 6

    Freiheitsgrade

    Testbericht über 5 In-Ear-Kopfhörer

    zum Test

  • Ausgabe: 6/2017
    Erschienen: 05/2017
    Seiten: 6

    Musik liegt in der Luft

    Testbericht über 17 Bluetooth-Kopfhörer unterschiedlicher Bauart

    Testumfeld: Im Vergleichstest befanden sich 17 Bluetooth-Kopfhörer, davon 14 ohraufliegende und 3 ohrumschließende Modelle. Die Bewertungen waren 9 x „gut“, 6 x „befriedigend“ und 2 x „ausreichend“. Als Wertungskriterien zog man Ton, Störeinflüsse (Schallabstrahlung, Geräusche bei Bewegung), Tragekomfort und Handhabung (Gebrauchsanleitung und Informationen,

    zum Test

  • Ausgabe: 19/2018
    Erschienen: 09/2018

    Soul per Funk

    Testbericht über 9 Bluetooth-Kopfhörer

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Skullcandy Kopf-Hörer.

Weitere Tests und Ratgeber zu Skullcandy Kopf-Hörer

  • Beat 3/2012 Abschließend sei noch auf den hohen Ausgabepegel hingewiesen, womit die Verwendung schwacher Vorverstärker mit dem M1001 auch kein Problem darstellt. Aerial7 Tank Platinum In der DJ-Kanzel zählt neben kraftvollem Sound auch das richtige Auftreten. Dieser Satz gilt nicht nur für den DJ selbst, sondern ebenso für seinen Kopfhörer. Als wichtiges Werkzeug ist das Accessoire ständig mit im Bild und kann durchaus Stil- und Image-prägend sein.
  • AUDIO 12/2009 Der Sinn dieser riesigen Kissen wird einem nach dem Blick auf die Verpackung bewusst – „extra Bass“ wird dort angepriesen. Die 50-mm-Membranen und die bequemen, anschmiegsamen Polster verhelfen dem Sony zu ultratiefen und präzisen Bässen. Leider wird der restliche Frequenzbereich aber stellenweise vernachlässigt. Bei Klassik und Opern mit viel Action im Mittelhochton rückt die virtuelle Bühne weit in die Ferne und feine Details gehen dabei verloren.
  • Computer Bild 13/2009 Auch die Bedienung fällt leicht. Musik klang im Test ordentlich, nur minimal dumpf. Die Sprache bei Telefonaten war klar und deutlich zu verstehen. Nokia verschenkte den Sieg durch eine zu knappe Anleitung und dürftige Garantiebedingungen.
  • test (Stiftung Warentest) 5/2009 Klingt etwas dumpf, leichte Störgeräusche. Reichweite gering, Fernbedienungen können stören. Kein Standby am Sender (aber ein Ausschalter). Sony MDR-IF 240 RK Benötigt Sichtkontakt zum Sender. Klingt etwas dumpf, ständige Störgeräusche. Fester Andruck. Reichweite gering, Fernbedienungen können stören. Spezialakkus, aber lange Betriebsdauer. Sennheiser RS 110 Funkkopfhörer, analog. Klingt durchschnittlich. Verrutscht leicht. Fehlbedienung möglich (Kanalwähler/Lautstärkeregler).
  • AUDIO 12/2016 An zwei kurzen Kablen hängen die eigentlichen Ohrhörer. Sie halten magnetisch zusammen, um Kabelsalat zu vermeiden. Der äußere Ring lässt sich so weit drehen, dass die Leitungen nach oben weisen und die Kabel wahlweise auch hinter dem Ohr entlang geführt weden können, das bringt zusätzlichen Halt. Clever! Die gesamte Konstruktion ist spritzwassergeschützt, einer Runde Jogging im Regen steht nichts im Wege. Außer Bluetooth kann man auch ein Kabel verwenden - wichtig auf Flugreisen.
  • Skullcandy Aviator
    Macwelt 12/2012 Es wurde ein Kopfhörer unter die Lupe genommen und für „gut“ befunden.
  • AUDIO Einkaufs-Führer Kopfhörer 12/2008 Testumfeld:Getestet wurden 15 Mobil-Kopfhörer mit den Noten 4 x „gut“ und 11 x „befriedigend“. Die Testkriterien waren Klang Stereo und Verarbeitung.
  • Skullcandy Crusher
    Macwelt 7/2005 Für Freunde des satten Basses bietet Skullcandy den Kopfhörer Crusher an.
  • Drahtloses Leichtgewicht
    Computer - Das Magazin für die Praxis 7/2016 Im Kurztest war ein Bluetooth-Kopfhörer, der mit „gut“ bewertet wurde.
  • Kopfschmuck
    connect 6/2016 Im Einzeltest war ein Bluetooth-Kopfhörer, der mit 4 von 5 Sternen benotet wurde. Für die Bewertung wurden die Kriterien Handhabung und Klang herangezogen.