ADAC Motorwelt prüft Kindersitze (6/2010): „Voller Erfolg und ein Jubiläum für die ADAC-Tester“

ADAC Motorwelt

Inhalt

Die Wurzeln des ADAC-Kindersitztests reichen bis in die 60er-Jahre zurück. Dass wir trotzdem erst jetzt zehnjähriges Jubiläum feiern, hat seinen besonderen Grund: Seit 2000 veröffentlicht die ADAC Motorwelt regelmäßig mindestens ein-, oft zweimal pro Jahr einen Test mit Kindersitzen quer durch alle Gewichtskategorien - und setzt damit regelmäßig die Hersteller unter Druck. Der Erfolg gibt uns recht ...

Was wurde getestet?

Im Test waren 22 Kindersitze unterschiedlicher Gewichtsklassen. Unterteilt waren sie wie folgt: 1 Kindersitz der Gewichtsklasse bis 10 Kilogramm (0), geeignet bis zu einem Alter von ca. 1 Jahr, 6 Kindersitze der Gewichtsklasse bis 13 Kilogramm (0+), geeignet bis zu einem Alter von ca. 1,5 Jahren, 5 Kindersitze der Gewichtsklasse von 9 bis 18 Kilogramm (I), geeignet für ein Alter von ca. 1 bis ca. 4 Jahren, 3 Kindersitze der Gewichtsklasse von 9 bis 36 Kilogramm (I/II/III), geeignet für ein Alter von ca. 1 bis 12 Jahren und 7 Kindersitze der Gewichtsklasse von 15 bis 36 Kilogramm (II/III), geeignet für ein Alter von ca. 4 bis 12 Jahren. Als Bewertungskriterien dienten Sicherheit und Bedienung.

Im Vergleichstest:
Mehr...

1 Kindersitz der Gewichtsklasse bis 10 Kilogramm (0) im Einzeltest

  • Casualplay PrimaFix

    • Typ: Babyschale;
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Rückwärtsgerichtet: Ja

    „ausreichend“ (3,6)

    Sicherheit: 3,3;
    Bedienung: 3,6.

    PrimaFix

6 Kindersitze der Gewichtsklasse bis 13 Kilogramm (0+) im Vergleichstest

  • Maxi-Cosi Pebble mit FamilyFix

    • Typ: Babyschale;
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Rückwärtsgerichtet: Ja

    „gut“ (1,6)

    Sicherheit: 1,6;
    Bedienung: 1,5.

    Pebble mit FamilyFix

    1

  • Kiddy Maxifix Pro mit Kiddyfix

    • Typ: Babyschale;
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Rückwärtsgerichtet: Ja

    „gut“ (1,7)

    Sicherheit: 1,3;
    Bedienung: 2,2.

    Maxifix Pro mit Kiddyfix

    2

  • Maxi-Cosi Cabriofix mit FamilyFix

    • Typ: Babyschale;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe 0+ (bis 13 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Rückwärtsgerichtet: Ja

    „gut“ (2,0)

    Sicherheit: 2,0;
    Bedienung: 1,4.

    Cabriofix mit FamilyFix

    3

  • Kiddy Maxifix Pro

    • Typ: Babyschale;
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Rückwärtsgerichtet: Ja

    „gut“ (2,1)

    Sicherheit: 1,8;
    Bedienung: 2,5.

    Maxifix Pro

    4

  • Chicco Auto-Fix Fast mit gegurteter Basis

    • Typ: Babyschale;
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Rückwärtsgerichtet: Ja

    „gut“ (2,2)

    Sicherheit: 2,2;
    Bedienung: 2,3.

    Info: Dieses Produkt wurde von ADAC Motorwelt in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Auto-Fix Fast mit gegurteter Basis

    5

  • Maxi-Cosi Pebble mit Isofix-Basis 2wayFix

    • Typ: Babyschale;
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Rückwärtsgerichtet: Ja

    „gut“ (2,3)

    Sicherheit: 2,3;
    Bedienung: 1,7.

    Pebble mit Isofix-Basis 2wayFix

    6

5 Kindersitze der Gewichtsklasse von 9 bis 18 Kilogramm (I) im Vergleichstest

  • Kiddy Energy Pro

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I (9 bis 18 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „gut“ (1,6)

    Sicherheit: 1,6;
    Bedienung: 1,3.

    Energy Pro

    1

  • Maxi-Cosi Pearl mit FamilyFix

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I (9 bis 18 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „gut“ (1,8)

    Sicherheit: 2,1;
    Bedienung: 1,4.

    Pearl mit FamilyFix

    2

  • Jané Exo

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I (9 bis 18 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „gut“ (2,2)

    Sicherheit: 2,1;
    Bedienung: 2,3.

    Exo

    3

  • Peg Perego Viaggio1 Duo-Fix mit Isofixbasis

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I (9 bis 18 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „befriedigend“ (2,8)

    Sicherheit: 2,8;
    Bedienung: 1,9.

    Viaggio1 Duo-Fix mit Isofixbasis

    4

  • Peg Perego Viaggio1 Duo-Fix

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I (9 bis 18 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „befriedigend“ (3,4)

    Sicherheit: 3,4;
    Bedienung: 2,1.

    Viaggio1 Duo-Fix

    5

3 Kindersitze der Gewichtsklasse von 9 bis 36 Kilogramm (I/II/III) im Vergleichstest

  • Kiddy Guardian Pro

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I-III (9 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „gut“ (2,0)

    Sicherheit: 2,1;
    Bedienung: 1,8.

    Guardian Pro

    1

  • Cybex Pallas

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I-III (9 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „gut“ (2,2)

    Sicherheit: 2,4;
    Bedienung: 2,0.

    Pallas

    2

  • Safety 1st Tri Safe+

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I-III (9 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „ausreichend“ (3,7)

    Sicherheit: 3,2;
    Bedienung: 3,7.

    Tri Safe+

    3

7 Kindersitze der Gewichtsklasse von 15 bis 36 Kilogramm (II/III) im Vergleichstest

  • Concord Transformer T

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-III (15 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „gut“ (1,8)

    Sicherheit: 2,1;
    Bedienung: 1,4.

    Transformer T

    1

  • Maxi-Cosi Rodi AirProtect

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-III (15 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „gut“ (2,0)

    Sicherheit: 2,2;
    Bedienung: 1,5.

    Rodi AirProtect

    2

  • Cybex Free-fix

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-III (15 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „gut“ (2,3)

    Sicherheit: 2,5;
    Bedienung: 1,4.

    Free-fix

    3

  • Safety 1st Evolu Safe+

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-III (15 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „befriedigend“ (3,0)

    Sicherheit: 3,0;
    Bedienung: 1,5.

    Evolu Safe+

    4

  • Britax Römer Adventure

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-III (15 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „befriedigend“ (3,3)

    Sicherheit: 3,3;
    Bedienung: 1,3.

    Adventure

    5

  • Recaro Monza Seatfix

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-III (15 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „befriedigend“ (3,4)

    Sicherheit: 3,4;
    Bedienung: 1,4.

    Monza Seatfix

    6

  • Chicco Key 2-3 Ultrafix

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-III (15 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „ausreichend“ (3,6)

    Sicherheit: 3,6;
    Bedienung: 1,8.

    Key 2-3 Ultrafix

    7

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kindersitze