17 Kinderschutz-Tools: Kindersicher im Internet

c't - Heft 5/2013

Inhalt

Ungeeignete Internet-Inhalte können Kinder nachhaltig verstören. Ohne elterliche Aufsicht sollten sie daher niemals im Netz unterwegs sein. Kaum jemand hat aber Zeit und Muße, das Kind bei allen Ausflügen ins Internet zu beaufsichtigen - in diese Lücke stoßen Kinderschutzlösungen und versprechen sicheres Surfen für Kinder und Jugendliche. Bevor man ihnen sein Kind anvertraut, sollte man wissen, was sie zu leisten vermögen.

Was wurde getestet?

Auf dem Prüfstand waren 17 Kinderschutzprogramme. Endnoten wurden nicht vergeben. Als Testkriterien dienten Bedienung, Funktionsumfang, Filterwirkung und Sicherheit gegen Manipulationen.

  • Alpha2000 GlobRob

    • Typ: Jugendschutz;
    • Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Win XP

    ohne Endnote

    Bedienung: „schlecht“;
    Funktionsumfang: „zufriedenstellend“;
    Filterwirkung: „gut“;
    Sicherheit gegen Manipulationen: „zufriedenstellend“.

    GlobRob
  • Apple Mac OS X Parental Controls

    • Typ: Jugendschutz;
    • Betriebssystem: Mac OS X

    ohne Endnote

    Bedienung: „gut“;
    Funktionsumfang: „zufriedenstellend“;
    Filterwirkung: „schlecht“;
    Sicherheit gegen Manipulationen: „schlecht“.

    Mac OS X Parental Controls
  • Avira Internet Security 2013

    • Betriebssystem: Win 7, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    Bedienung: „gut“;
    Funktionsumfang: „schlecht“;
    Filterwirkung: „zufriedenstellend“;
    Sicherheit gegen Manipulationen: „gut“.

    Internet Security 2013
  • AVM FRITZ!Box 7390 Jugendschutz-App

    • Typ: Jugendschutz;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    Bedienung: „gut“;
    Funktionsumfang: „zufriedenstellend“;
    Filterwirkung: „sehr schlecht“;
    Sicherheit gegen Manipulationen: „gut“.

    FRITZ!Box 7390 Jugendschutz-App
  • Bitdefender Internet Security 2013

    • Betriebssystem: Win 7, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    Bedienung: „schlecht“;
    Funktionsumfang: „gut“;
    Filterwirkung: „schlecht“;
    Sicherheit gegen Manipulationen: „gut“.

    Internet Security 2013
  • Bluecoat K9 Web Protection

    • Typ: Jugendschutz;
    • Betriebssystem: Win

    ohne Endnote

    Bedienung: „gut“;
    Funktionsumfang: „schlecht“;
    Filterwirkung: „gut“;
    Sicherheit gegen Manipulationen: „gut“.

    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 21/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    K9 Web Protection
  • ContentWatch Net Nanny 6.5

    • Typ: Jugendschutz;
    • Betriebssystem: Win

    ohne Endnote

    Bedienung: „gut“;
    Funktionsumfang: „gut“;
    Filterwirkung: „zufriedenstellend“;
    Sicherheit gegen Manipulationen: „gut“.

    Net Nanny 6.5
  • CYBERsitter 11.13

    • Typ: Jugendschutz;
    • Betriebssystem: Win;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    Bedienung: „gut“;
    Funktionsumfang: „schlecht“;
    Filterwirkung: „zufriedenstellend“;
    Sicherheit gegen Manipulationen: „zufriedenstellend“.

    11.13
  • Dareco WFK

    • Typ: Jugendschutz

    ohne Endnote

    Filterwirkung: „zufriedenstellend“;
    Sicherheit gegen Manipulationen: „sehr schlecht“.

    WFK
  • G Data InternetSecurity 2013

    • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    Bedienung: „gut“;
    Funktionsumfang: „zufriedenstellend“;
    Filterwirkung: „schlecht“;
    Sicherheit gegen Manipulationen: „gut“.

    InternetSecurity 2013
  • JusProg Jugendschutzprogramm

    • Typ: Kindersicherung;
    • Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Win XP

    ohne Endnote

    Bedienung: „gut“;
    Funktionsumfang: „schlecht“;
    Filterwirkung: „gut“;
    Sicherheit gegen Manipulationen: „gut“.

  • Kaspersky Lab Internet Security 2013

    • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    Bedienung: „gut“;
    Funktionsumfang: „zufriedenstellend“;
    Filterwirkung: „zufriedenstellend“;
    Sicherheit gegen Manipulationen: „zufriedenstellend“.

    Internet Security 2013
  • Microsoft Family Safety 2012

    • Typ: Jugendschutz;
    • Betriebssystem: Win 8, Win 7;
    • Freeware: Ja

    ohne Endnote

    Bedienung: „gut“;
    Funktionsumfang: „zufriedenstellend“;
    Filterwirkung: „gut“;
    Sicherheit gegen Manipulationen: „sehr schlecht“.

    Family Safety 2012
  • OpenDNS FamilyShield

    • Typ: Jugendschutz;
    • Betriebssystem: Webbasiert;
    • Freeware: Ja

    ohne Endnote

    Filterwirkung: „gut“;
    Sicherheit gegen Manipulationen: „schlecht“.

    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 21/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Salfeld Kindersicherung 2012

    • Typ: Kindersicherung;
    • Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Win XP

    ohne Endnote

    Bedienung: „gut“;
    Funktionsumfang: „gut“;
    Filterwirkung: „gutt“;
    Sicherheit gegen Manipulationen: „gut“.

    Kindersicherung 2012
  • Symantec Norton Internet Security 2013

    • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    Bedienung: „gut“;
    Funktionsumfang: „zufriedenstellend“;
    Filterwirkung: „sehr schlecht“;
    Sicherheit gegen Manipulationen: „schlecht“.

    Norton Internet Security 2013
  • T-Online Kinderschutzsoftware

    • Typ: Kindersicherung;
    • Betriebssystem: Win 2000, Win Vista, Win XP

    ohne Endnote

    Bedienung: „gut“;
    Funktionsumfang: „zufriedenstellend“;
    Filterwirkung: „gut“;
    Sicherheit gegen Manipulationen: „gut“.

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Security-Suiten