Fahrräder im Vergleich: Breites Spektrum

aktiv Radfahren: Breites Spektrum (Ausgabe: 1-2/2014) zurück Seite 1 /von 18 weiter

Inhalt

Trekkingräder sind nicht nur sehr breit einsetzbar, sondern auch eine der vielfältigsten Gruppen. Diese Erkenntnis ist nicht neu. Unser Test unterstreicht das aber wieder einmal sehr deutlich.

Was wurde getestet?

Es wurden 26 Trekkingräder geprüft. Sie erhielten Benotungen von „überragend“ bis „befriedigend“. Die Testkriterien waren Alltag, Tour/Reise, Fitness, Straße, Ausstattung und Preis-Leistung. Zusätzlich wurden das Fahrverhalten und die Sitzposition eingeschätzt.

  • 1

    Reynolds 853 Pinion 650B (Modell 2014)

    Rennstahl Reynolds 853 Pinion 650B (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 16,6 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „überragend“

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Klar, dieses Rad ist nicht billig. Dafür ist es nah an der Perfektion - ganz nah. Das Rennstahl ist zwar ungewöhnlich, aber eines der besten Reiseräder, die wir je gefahren sind.“

  • 2

    Sponsor Tour Susp (Modell 2014)

    Bergamont Sponsor Tour Susp (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 16,5 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ – Preis-Leistung

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Natürlich gibt es für 599,- Euro kein Spitzenrad. Aber wer nicht mehr ausgeben kann oder will und einen etwas gemütlicheren Fahrstil bevorzugt, kann sein Geld kaum besser investieren, als in das Bergamont Sponsor Tour.“

  • 2

    Trekk Lite (Modell 2014)

    Böttcher Trekk Lite (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 13,1 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Ein gediegener Renner, der seinen Preis hat, aber in den unterschiedlichsten Fahrsituationen eine wirklich gute Figur macht. Wer den Preis zu zahlen bereit ist und gerne sportlich fährt, wird am Trekk Lite seine helle und lang anhaltende Freude haben.“

  • 2

    C29er Two (Modell 2014)

    Corratec C29er Two (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Das Corratec C-29er Two liefert ein ausgewogenes Bild. Die Ballonreifen sorgen auf einfache Weise für viel Komfort.“

  • 2

    Aspiro RS1 (Modell 2014)

    Giant Aspiro RS1 (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 16,7 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Ein solides Arbeitstier für eher gemütliche Fahrer, bei dem das Preis-Leistungs-Verhältnis besser sein könnte.“

  • 2

    Avanos - SRAM Via GT (Modell 2014)

    Hercules Avanos - SRAM Via GT (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 13,4 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ – Sport-Tipp

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Plus: Schaltung; Ausstattung; leicht und sportlich.
    Minus: unpassender Sattel.“

  • 2

    Solero SL 24-Gang Diamant (Modell 2014)

    Pegasus Solero SL 24-Gang Diamant (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad, Citybike;
    • Gewicht: 16,9 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 3 x 8

    „sehr gut“ – Preis-Leistung

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Plus: Standlicht vorne und hinten; solides Fahrgefühl.
    Minus: verdecktes Rücklicht.“

  • 2

    Sunset Supreme (Modell 2014)

    Radon Sunset Supreme (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 13,6 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ – Empfehlung

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Wie immer spielt Radon gekonnt seine Möglichkeiten aus. Das Ergebnis ist ein sehr gutes Trekkingrad, das einfach Spaß macht.“

  • 2

    Rushhour 8.0 (Modell 2014)

    Raleigh Rushhour 8.0 (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 15,15 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Das Rushhour-Topmodell ist in allen Belangen sehr gut aufeinander abgestimmt. So wird man mit ihm sowohl im Alltag als auch auf ausgedehnten Touren glücklich.“

  • 2

    Sub Evo 10 (Modell 2014)

    Scott Sub Evo 10 (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 13,9 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Gute Ausstattung, gute Verarbeitung, gutes Konzept - beim Sub Evo 10 stimmt alles. Für sportliche Fahrer sowohl mit Gepäck als auch ohne uneingeschränkt zu empfehlen.“

  • 2

    Ohio (Modell 2014)

    Staiger Ohio (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 14,8 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ – Empfehlung

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Das Staiger Ohio ist ein komfortables, sehr gut abgestimmtes Trekkingrad für den alltäglichen Gebrauch und ausgedehnte Touren mit wenig Gepäck.“

  • 2

    T 500 (Modell 2014)

    VSF Fahrradmanufaktur T 500 (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 13,9 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ – Preis-Leistung

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Es gibt faule Kompromisse und wunderbare. Das T-500 gehört definitiv in die zweite Kategorie: Ein komfortabler, gut ausgestatteter Alltagsrenner zum fairen Preis.“

  • 2

    TX-1000 (Modell 2013)

    VSF Fahrradmanufaktur TX-1000 (Modell 2013)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 16,2 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Das TX-1000 ist die modernste Ausführung des klassischen VSF-Reiserades mit einer Topausstattung. Das spiegelt sich auf jedem Meter wider.“

  • 14

    Ventoux (Modell 2014)

    Batavus Ventoux (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 17,2 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Das Ventoux fühlt sich wohler, je glatter und flacher das Terrain ist. Dabei ist es trotz großer Masse sehr agil. Die Technik benötigt noch etwas Harmonie.“

  • 14

    Royal Ascot (Modell 2014)

    Green's Royal Ascot (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 17,7 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Das Greens Royal Ascot ist die Flachlandversion eines Tourenrades. Es überzeugt mit Gemütlichkeit und Entschleunigung. Wäre es leichter und die Griffe besser, wäre die Note ‚Sehr gut‘.“

  • 14

    Göricke Eldon Light (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 14,6 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Das Eldon Light ist ein sportliches Trekkingrad, fällt aber eher zu straff aus. Nur die wenigen Größen schränken das Angebot ein.“

  • 14

    Göricke Vigo Lux (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 17,2 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Das Göricke Vigo Lux ist insgesamt ein gutes Rad für die Stadt. Dort bietet es viel Übersicht und ausreichend Komfort. Für Touren passt das Paket weniger gut.“

  • 14

    Endeavour 30-G XT (Modell 2014)

    Kalkhoff Endeavour 30-G XT (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 15,3 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Das Endeavour 30-Gang XT ist ein solides, sportliches Tourenrad mit guter bis sehr guter Ausstattung.“

  • 14

    Traveller 9.4 Ergo (Modell 2014)

    Kettler Traveller 9.4 Ergo (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Das Traveller Ergo ist ein sportliches Tourenrad mit guten Fahreigenschaften. Bei der Technik setzt Kettler unserer Meinung nach nicht unbedingt die idealen Schwerpunkte. Noch ‚Gut‘.“

  • 14

    Raise RT 5 (Modell 2014)

    Kreidler Raise RT 5 (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 16,6 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Das Kreidler Raise RT 5 ist sehr straff und wendig. Die Komfortelemente gehen etwas unter. Der gedämpfte, aber sehr sportliche Sattel ist da symptomatisch. Wegen vieler Kleinigkeiten nur noch ‚Gut‘.“

  • 14

    T 7.0 (Modell 2014)

    Morrison T 7.0 (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 15,9 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Das Morrison T 7.0 spricht sportliche Tourenfahrer an. Dass die Gabel hier nicht gut funktioniert, ist Pech und wird geklärt. Wir müssen das aber mit einbeziehen, deswegen: ‚Gut‘.“

  • 14

    Volta 4.0 (Modell 2014)

    Panther Volta 4.0 (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Das Panther Volta 4.0 ist sportlich aber auch etwas weich. Die Ausstattung bietet Licht und Schatten.“

  • 14

    L400 (Modell 2014)

    Velo de Ville L400 (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Ein Rad mit schönem Design, und hervorragendem Rahmen, das teils bestens, teils nicht besonders gut ausgestattet ist und dem etwas die Ausgewogenheit fehlt.“

  • 14

    Zweirad Stadler Bike Manufaktur Magic Sport (Modell 2013)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Beim Magic Sport überzeugt der ausgewogen konstruierte Rahmen. Er kann aber die sehr unstimmige erscheinende Ausstattung nicht aufwiegen. Noch ‚Gut‘.“

  • 25

    Traveller 12.4 Light (Modell 2014)

    Kettler Traveller 12.4 Light (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 15,4 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: 1 von 5 Punkten

    „15,4 Kilo für ein ‚Light‘-Rad? Das ist nicht die einzige Unstimmigkeit am Traveller 12.4 Light. Hier ist noch sehr viel Luft nach oben. Auch im Preis-Leistungs-Verhältnis.“

  • 25

    Raise RT6 (Modell 2014)

    Kreidler Raise RT6 (Modell 2014)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 16,7 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: 2 von 5 Punkten

    „Trotz steifer Rahmenteile neigt das Trapezmodell zum seitlichen Schwingen. Der Komfort kommt etwas kurz und die Technik ist unausgewogen.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder