Böttcher Trekk Lite (Modell 2014) 1 Test

(Trekkingrad)

Ø Sehr gut (1,0)

Test (1)

Ø Teilnote 1,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Trek­kin­grad
Gewicht: 13,1 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Böttcher Trekk Lite (Modell 2014) im Test der Fachmagazine

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 1-2/2014
    • Erschienen: 12/2013
    • Produkt: Platz 2 von 26
    • Seiten: 18

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Ein gediegener Renner, der seinen Preis hat, aber in den unterschiedlichsten Fahrsituationen eine wirklich gute Figur macht. Wer den Preis zu zahlen bereit ist und gerne sportlich fährt, wird am Trekk Lite seine helle und lang anhaltende Freude haben.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Böttcher Trekk Lite (Modell 2014)

Ausstattung
  • Gepäckträger
  • Lichtanlage
  • Schutzblech
Federung Keine Federung
Basismerkmale
Typ Trekkingrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 13,1 kg
Modelljahr 2014
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Klingel fehlt
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Deore
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen Herren: 50 / 54 / 59 cm, Damen: 52 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Böttcher Trekk Lite (Modell 2014) können Sie direkt beim Hersteller unter boettcher-fahrraeder.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Breites Spektrum

aktiv Radfahren 1-2/2014 - Weil sich auch die Gabel fein einstellen lässt, verlieren Schlaglöcher und andere solcher Hindernisse den Schrecken. Absolute Bestnoten gelten auch für die Bremse. Ein sportlicherer Sattel würde das erstklassige Ergebnis noch komplettieren. Super helles Licht. Böttcher Trekk Lite "Mann, ist das edel", war die erste Reaktion auf das Trekk Lite. Der Rahmen ist in edlem, mattem Dunkelgrau lackiert; …weiterlesen