Sprachführer

connect: Sprachführer (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Sie halten Ihr Handy lieber ans Ohr als vor die Nase? Sie wollen telefonieren und nicht im Web surfen? Hier finden Sie zwölf Handys mit klassischen Telefontugenden.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwölf Handys. Als Testkriterien dienten Ausdauer (Gesprächs- und Betriebszeit, Standby-Zeit), Ausstattung (Display, Connectivity, Messaging ...) sowie Handhabung (Handlichkeit, User-Interface, Verarbeitungsqualität ...) und Messwerte (Sende- und Empfangsqualität GSM / UMTS, Akustik-Messungen Senden / Empfangen).

  • 1

    C5

    Nokia C5

    • Displaygröße: 2,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP;
    • Akkukapazität: 1050 mAh

    „gut“ (417 von 500 Punkten)

    „Mit überragenden 8,5 Stunden Ausdauer bei typischer Nutzung sowie über zehn Stunden Gesprächszeit im E-Netz zeigt das Nokia C5 einen langen Atem. Auch Sende- und Empfangsqualität sind gut. Hinzu kommt eine umfangreiche Ausstattung, mit der das Handy alle hier vorgestellten Kontrahenten in den Schatten stellt. ... Ingesamt ein
    gutes Handy zum Telefonieren, das viel Mehrwert bietet.“

  • 2

    Hazel

    Sony Ericsson Hazel

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 2,6";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Slider

    „befriedigend“ (371 von 500 Punkten)

    „Neben einem GPS-Empfänger und der Navisoftware Wisepilot bietet das Sliderhandy schnelles Internet per WLAN oder HSPA. Die 5-Megapixel- Kamera ist mit Autofokus und Fotolicht gerüstet, Videos zeichnet das Hazel in VGA-Auflösung auf. Das spritzwassergeschützte Handy bietet ordentliche Ausdauerwerte. ... Wer mehr als nur telefonieren will: Zugreifen!“

  • 3

    C3-01

    Nokia C3-01

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 2,4";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „befriedigend“ (370 von 500 Punkten)

    „... Wie fast alle der neueren Handys bietet auch das C3-01 ein kleines Programm für den Zugriff auf Facebook oder Twitter. Das funktioniert zwar, besonders bequem ist das Netzwerken allerdings nicht. ... Empfang und Ausdauer liegen auf gutem Niveau. Einzige Kritik an der Akustik ist, dass der Klang beim Gesprächspartner etwas abfällt. Wer ein Handy mit großer Tastatur sucht und gelegentlich etwas mehr als nur telefonieren will, ist hier richtig. ...“

  • 4

    Zylo

    Sony Ericsson Zylo

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 2,6";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Slider

    „befriedigend“ (366 von 500 Punkten)

    „... Es will also ein Musikhandy sein, wobei einen Musicplayer und das UKW-Radio auch die meisten Konkurrenten bieten. Zugegeben: Beides funktioniert beim Zylo auf wirklich gutem Niveau. Dennoch bleibt seine eigentliche Stärke die Telefonie. ... generell zeigt das Slidermodell im Labor sehr gute Werte. Hinzu kommt eine gute Tastatur. Einzige Schwäche: Die Ausdauer beim Telefonieren im UMTS-Netz beträgt nur gut zwei Stunden.“

  • 5

    C3

    Nokia C3

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 2,4";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „befriedigend“ (365 von 500 Punkten)

    „... Um als echtes Smartphone durchzugehen, fehlt dem C3 ein offenes Betriebssystem, das sich mit aufwendigen Applikationen erweitern lässt. Um längere Nachrichten zu
    tippen, bietet sich das C3 dank guter Tastatur dennoch an; entsprechende Programme sind installiert. Hinzu kommen eine sehr gute Sende- und Empfangsqualität sowie eine gute Ausdauer. ...“

  • 6

    S5260 Star 2

    Samsung S5260 Star 2

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 3";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „befriedigend“ (358 von 500 Punkten)

    „Der Newcomer bietet rundum gute Telefoneigenschaften, wobei Samsung beim Empfang im Vergleich zum Vorgänger nachgebessert hat. Doch das Star II ist mehr als ein reines Mobiltelefon: Neu ist das WLAN-Modul ... Beim kapazitiven Touchscreen hat sich nichts erkennbar geändert: Der fällt mit 3 Zoll eher klein aus, entsprechend erfordern die Menüschriften gute Augen oder eine gute Brille. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • 7

    Naite

    Sony Ericsson Naite

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 2,2";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „befriedigend“ (355 von 500 Punkten)

    „... Die Tasten sind nicht eben riesig, aber dank kleiner Abstände zwischen den Drückern dennoch gut zu bedienen. Nur die weiße Beleuchtung macht die silbernen Tasten im Hellen schlecht ablesbar. An der Verarbeitung gibt es nichts auszusetzen, ein edles Gehäuse darf man bei dem Preis allerdings nicht erwarten – und so knarzt auch dieses Modell ein wenig. Die Ausstattung fällt eher schmal aus.“

  • 8

    S5550

    Samsung S5550

    • Displaygröße: 2,2";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Slider

    „befriedigend“ (347 von 500 Punkten)

    „... Der sehr gute Empfang im GSM-Netz sowie eine hervorragende Klangqualität machen das S5550 zu einem heißen Tipp für Vieltelefonierer. Auch die Gesprächszeit ist gut, lediglich wenn das farbstarke OLED-Display aktiv ist, wird der Akku schnell leer gesaugt.“

  • 9

    Town C300

    LG Town C300

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 2,4";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „ausreichend“ (319 von 500 Punkten)

    „... Das Tippen klappt ganz ordentlich, doch wer diese Dienste wirklich komfortabel unterwegs nutzen will, sollte auf ein richtiges Smartphone setzen. Zumal das C300 wie viele der vorgestellten Modelle kein UMTS und auch kein WLAN unterstützt, also eher langsam im Internet unterwegs ist. So kann das C300 vieles ein bisschen, aber das meiste auch nicht wirklich gut. Die 2-Megapixel-Kamera liefert nur sehr schlichte Aufnahmen ...“

  • 10

    E2550 Monte Slider

    Samsung E2550 Monte Slider

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 2";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Slider

    „ausreichend“ (313 von 500 Punkten)

    „... Zum Telefonieren ist das Samsung E2550 dank guter Empfangs- und Akustikwerte und einem ordentlichen Energiemanagement prima geeignet. Die Ausstattung ist hingegen bescheiden, in dieser Preisklasse aber auch kein Wunder. Das Display etwa löst mit 128 x 160 Bildpunkten recht grob auf. Entsprechend macht auch der vorinstallierte Webbrowser nur bedingt Spaß.“

  • 11

    E1130B

    Samsung E1130B

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 1,52";
    • Bauform: Barren-Handy

    „ausreichend“ (310 von 500 Punkten)

    „... So lässt sich mit dem E1130 acht Stunden am Stück plaudern, Empfangs- und Sendequalität sind ebenfalls gut, am Klang lässt sich auch nicht mäkeln. Dafür ist die Ausstattung äußerst mager, das Handy besitzt noch nicht einmal eine Kamera. Im Test kann das E1130 aufgrund der schwachen Ausstattung nichts reißen. Also von der Punktzahl nicht verunsichern lassen: Wenn Sie wirklich nur telefonieren wollen, sind Sie mit dem E1130 gut bedient. ...“

  • 12

    Yendo

    Sony Ericsson Yendo

    • Displaygröße: 2,6";
    • Bauform: Barren-Handy

    „ausreichend“ (308 von 500 Punkten)

    „... Menüstruktur zwar recht übersichtlich, doch die 2,5 Zoll kleine Anzeige ist schlicht zu klein, um eine bequeme Bedienung zu ermöglichen. Manche Schrift fällt sehr klein aus, das Scrollen durch lange Adressbücher wie auch die Eingabe von Text über die virtuelle Handytastatur verlangt einiges an Konzentration. Wer damit leben kann, bekommt ein originelles Handy, das sich als Telefon durchaus bewährt ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Einfache Handys