Computer Bild prüft Drucker (1/2016): „Die besten Farbdrucker“

Computer Bild: Die besten Farbdrucker (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Unscharfe Bilder, blasse Farben, hohe Druckkosten? Der Farbdruck-Test zeigt, mit welchen Multifunktionsgeräten Sie wirklich gut und günstig in Farbe drucken.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich 10 Drucker, die anhand der Kriterien Qualität von Farb- und Schwarzweißdruck sowie Druckkosten bewertete wurden. Die Testurteile waren 8 x „gut“ und 2 x „befriedigend“.

  • Brother MFC-J5320DW

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 6000 x 1200 dpi;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Ja

    „gut“ (2,13) – Test-Sieger

    „... Wie der Canon hat auch der MFC-J5320DW fürs drahtlose Drucken WLAN. Die Farbdruckqualität bewegte sich im Test auf einem hohen Niveau, die Wischfestigkeit auf Fotopapier überzeugte. Das galt aber nicht für reine Textseiten, die der Brother zudem in einer etwas geringeren Qualität lieferte. Dafür waren Farb- und Fotodrucke etwas günstiger ...“

    MFC-J5320DW

    1

  • Canon Maxify MB2350

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 600 x 1.200 dpi;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Ja

    „gut“ (2,13) – Test-Sieger

    „... Er überzeugte mit einer hohen Farbdruckqualität und dem besten Schwarzdruck. Aber es gibt auch etwas zu meckern: So ist die Wischfestigkeit auf Fotopapier nicht sonderlich gut, und die Ausdrucke sind leicht verzerrt (Abweichung zum Original). Gut: die vergleichsweise geringen Kosten. ...“

    Maxify MB2350

    1

  • HP OfficeJet 6600

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Ja

    „gut“ (2,22)

    „... Der HP druckt farbige Präsentationen auf DIN-A4-Seiten für rund 5 Cent. So günstig schaffte das kein anderes Modell im Test. Und auch Fotos waren mit 14 Cent sehr günstig. Zudem bewegt sich die Druckqualität auf einem hohen Niveau. ... Bilder waren etwas verzerrt, auf Fotopapier verschmierten sie zudem leicht, Textausdrucke auf Normalpapier ebenfalls – dafür gab es Minuspunkte.“

    OfficeJet 6600

    3

  • Brother DCP-J4120DW

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 1200 x 1200 dpi;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Nein

    „gut“ (2,23)

    „... Er punktet in seiner Hauptdisziplin: Grafiken und Fotos brachte der DCP-J4120DW mit einer hohen Farbdruck-Qualität zu Papier. Allerdings waren die geometrischen Abweichungen zum Original etwas hoch. Die Kosten für 10 x 15 Zentimeter große Fotos (17 Cent) und DIN-A4-Farbdrucke (9 Cent) bewegten sich hingegen auf einem niedrigen Niveau. Und die Wischfestigkeit der Ausdrucke war auf allen Papiersorten hoch.“

    DCP-J4120DW

    4

  • Canon Pixma MG6650

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 4.800 x 1.200 dpi;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Nein

    „gut“ (2,31)

    „Der ohne Fax ausgestattete MG6650 druckte Fotos und Grafiken nicht nur in einer hohen Qualität, auch die Geometrie von Objekten und Personen stimmte. Zudem ließen sich Foto- und Farbdrucke nicht so leicht verschmieren – das galt allerdings nicht für Textdokumente. ... Eine farbige A4-Seite kostet mit dem Canon 25 Cent ... Und auch ausgedruckte Fotos sind mit dem Canon teuer (26 Cent).“

    Pixma MG6650

    5

  • HP Officejet 6700 Premium

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 4800 x 1200 dpi;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja;
    • Fax: Ja

    „gut“ (2,39)

    „... Textdokumente kosten nur 0,8 Cent, farbige DIN-A4-Seiten 7 Cent. Und auch Fotos bringt er zu moderaten Preisen aufs Papier (16 Cent). Allerdings verschmieren alle Ausdrucke leicht – Nutzer sollten sie daher zum Trocknen etwas liegen lassen. Noch ein Patzer: Der mit WLAN, Fax, Scanner und Kopierer ausgestattete HP brachte nicht jedes Objekt geometrisch originalgetreu aufs Papier.“

    Officejet 6700 Premium

    6

  • HP OfficeJet Pro 6830

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 4.800 x 1.200 dpi;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Ja

    „gut“ (2,41)

    „... Minuspunkte gab es für die etwas verzerrten Ausdrucke von Objekte oder Personen – die Geometrie wich von den Originalvorlagen ab. Zudem war der Fotodruck mit knapp 31 Cent für ein 10 x 15 Zentimeter großes Bild etwas teuer. Obendrein überzeugte die Druckqualität von Dokumenten mit ausschließlich schwarzer Farbe nicht vollends. Anders bei Farben: Die druckte der HP fast originalgetreu, die Wischfestigkeit überzeugte.“

    OfficeJet Pro 6830

    7

  • Epson Expression Home XP-435

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 5.760 x 1.440 dpi;
    • Automatischer Duplexdruck: Nein;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Nein

    „gut“ (2,44)

    „Fotos und Grafiken druckte der Epson Expression XP-435 mit fast originalgetreuen Farben – wenn auch mit ein wenig verzerrten Personen und Objekten. Wer auf Farbe verzichtet, erhält eine Textseite für einen halben Cent – das schaffte kein anderer Drucker in diesem Test. ... Ein 10 x 15 Zentimeter großes Bild kostete knapp 37 Cent und war damit am teuersten unter den zehn Kandidaten. ...“

    Expression Home XP-435

    8

  • Epson Workforce WF-2660DWF

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 4.800 x 1.200 dpi;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Ja

    „befriedigend“ (2,51)

    „... Wie beim HP (Platz 7) drückten auch hier trotz hoher Farbdruckqualität die etwas verzerrten Bilder auf die Endnote. Obendrein waren Ausdrucke von Fotos mit dem WorkForce WF-2660 teuer: Gut 36 Cent kostete ein 10 x 15 Zentimeter großes Bild. Damit war ein gedrucktes Foto mehr als dreimal so teuer wie aus dem OfficeJet Pro 8600 Plus von Hersteller Hewlett-Packard ...“

    Workforce WF-2660DWF

    9

  • HP OfficeJet Pro 8600 Plus e-All-in-One

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Druckauflösung: 4800 x 1200 dpi;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Ja

    „befriedigend“ (2,52)

    „... Er ist vor allem für kleinere Unternehmen gedacht und druckt extrem günstig: Fotos gibt es für sensationelle 12 Cent, farbige Präsentationen für 6 Cent. Mankos: Farben druckt der HP zwar fast originalgetreu, Bilder erscheinen auf dem Papier aber etwas verzerrt. Zudem sind weder Farb- noch Schwarzdrucke wischfest. ...“

    OfficeJet Pro 8600 Plus e-All-in-One

    10

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Drucker