Dunstabzugshauben

(213)
Sortieren nach:  
DHI 635 H
Bosch DHI635H

Ausführung: Flachschirmhaube; Gebläsestärke: 400 m³/h

Die Flachschirmhaube DHI635H von Bosch ist sowohl für den Abluftbetrieb durch eine Außenwand als auch den Umluftbetrieb in einem geschlossenen Küchenraum geeignet. Geliefert wird die zum Einbau in …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 32 Meinungen

 

 
6090 H
PKM 6090H

Ausführung: Wandhaube; Gebläsestärke: 481 m³/h; Energieeffizienz: E

Mit der Marke PKM werden inzwischen von der gleichnamigen Vertriebsgesellschaft eine große Palette von Elektrogeräten für Haushalt und Küche vertrieben, die überwiegend dem Low-Budget-Segment …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 141 Meinungen

 

 
LE 64130
Siemens LE64130

Ausführung: Zwischenbauhaube; Gebläsestärke: 370 m³/h; Energieeffizienz: E

Zwischenbauhauben, die wie die LE64130 von Siemens eben zwischen zwei Hängeschränken über dem Kochfeld installiert werden, findet man nicht mehr ganz so häufig. Sie haben zwar einen gewissen Charme, …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 46 Meinungen

 

 
FH17161E
Amica FH 17161 E

Ausführung: Flachschirmhaube; Gebläsestärke: 350 m³/h; Energieeffizienz: E

Viele Hersteller von Dunstabzugshauben, nicht nur Amica, werden sich etwas einfallen lassen müssen, nachdem neue Geräte seit Anfang 2015 den europäischen Ökodesign-Anforderungen unterliegen. Sie …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 22 Meinungen

 

 
DL4150ML
AEG DL4150-ML

Ausführung: Unterbauhaube; Gebläsestärke: 272 m³/h; Energieeffizienz: E

Lüfterbausteine sind Dunstabzugshauben, die von unten so in einen Oberschrank über dem Herd eingesetzt werden, dass sie in der Regel komplett mit diesem bündig abschließen. Dadurch werden sie im …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 3 Meinungen

 

 
DHI 655 F
Bosch DHI655F

Ausführung: Flachschirmhaube; Gebläsestärke: 630 m³/h

Wenn Flachschirmhauben und ein passender Oberschrank richtig miteinander vereint werden, dann bleibt die Haube, wenn sie nicht gerade in Betrieb ist, in der Küchenfront nahezu unsichtbar. So kann man …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 6 Meinungen

 

 
DU652iX
Bomann DU 652 IX

Ausführung: Wandhaube; Gebläsestärke: 400 m³/h; Energieeffizienz: D

Mit der DU 652 IX präsentiert der Haushalts- und Küchegerätehersteller Bomann eine klassische Wandhaube, die auf den ersten Blick mit dem Motorgehäuse und dem Kaminschacht aus Edelstahl einen …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 18 Meinungen

 

 
RC 90 WS
Klarstein RC90WS

Ausführung: Wandhaube; Gebläsestärke: 700 m³/h; Energieeffizienz: C

Der Küchengerätehersteller Klarstein offeriert mit der RC90WS eine optisch ansprechende Kaminhaube, deren 90 Zentimeter breiter Schirm in voller Breite mit drei nebeneinander eingesetzten …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 8 Meinungen

 

 
DU654
Bomann DU 654

Ausführung: Wandhaube; Gebläsestärke: 500 m³/h

Mit der DU 654 stellt Bomann eine Ablufthaube in einer klassischen Wandhauben-Bauweise vor, die zunächst einmal mit ihrer Absaugleistung lockt: Für knapp 98 EUR soll es eine Esse geben, die auf der …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 37 Meinungen

 

 
DU650G
Bomann DU 650 G

Ausführung: Wandhaube; Gebläsestärke: 400 m³/h; Energieeffizienz: D

Die Hauptaufgabe von Dunstabzugshauben wie der Wandesse DU 650 G von Bomann sollte es sein, die aus Töpfen und Pfannen aufsteigenden Kochdünste, die Wrasen, möglichst vollständig anzusaugen und über …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 24 Meinungen

 

 
 
DU623ix
Bomann DU 623 ix

Ausführung: Unterbauhaube; Gebläsestärke: 250 m³/h

Die meisten Dunstabzugshauben – selbst aus dem niedrigsten Preissegment – beherrschen sowohl den Abluft-als auch Umluftbetrieb. Doch qualitativ gibt es hier ganz erhebliche Unterschiede, wie auch die …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 124 Meinungen

 

 
DU622
Bomann DU 622

Ausführung: Unterbauhaube; Gebläsestärke: 250 m³/h

Bei der Bomann DU 622 handelt es sich um eine der billigsten Dunstabzugshauben, die man derzeit als Unterbaulösung erstehen kann. Auf Amazon kostet das Gerät keine 40 Euro, was noch einmal 30 bis 50 …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 98 Meinungen

 

 
DF 622X
Gorenje DF622X

Ausführung: Flachschirmhaube; Gebläsestärke: 600 m³/h

Eine technische Augenweide ist die Gorenje DF622X nicht, und verfolgt man die Nutzermeinungen auf den Verkaufsportalen, auch keine stilistische. Die Flachschirm-Dunstabzugshaube zur optionalen …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 49 Meinungen

 

 
DT-311-l
Beko DT 311 I

Ausführung: Unterbauhaube; Gebläsestärke: 270 m³/h

Die Dunstabzugshaube DT 311 l von Beko ist eine rund 60 Zentimeter breite Teleskophaube, bei der ein Teil des Schirms nach vorne heraus gezogen werden kann. Dieser Auszug enthält selber keinen …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 20 Meinungen

 

 
DWB 06 W 652
Bosch DWB06W652

Ausführung: Wandhaube; Gebläsestärke: 640 m³/h

Viele Kochzutaten erzeugen beim Garen nicht nur allerlei Gerüche, sondern vor allem auch fetthaltige Dämpfe, die sich auf den Küchenwänden und Möbeln ablegen können. Um das zu vermeiden oder …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 3 Meinungen

 

 
DBB 7642 N
Neff D76B42N0

Ausführung: Wandhaube; Gebläsestärke: 640 m³/h; Energieeffizienz: C

Die D76B42N0 von Neff ist eine klassische Kamin-Wandhaube, die über einem Kochfeld angebracht werden kann. Die Schirmbreite von 60 Zentimetern lässt erkennen, zu welchen Herdgrößen sie paßt. Sie kann …

Vergleichen
Merken

1 Artikel

 

 
DA 1160 Edelstahl
Miele DA 1160

Ausführung: Unterbauhaube; Gebläsestärke: 500 m³/h

Es gibt sicher elegantere Designs als die Kastenbauweise von Unterbauhauben wie der DA 1160 von Miele, egal ob man sie nun in Edelstahl, Dunkelbraun oder Brillantweiß wählt. Der Vorteil des Kastens …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 1 Meinung

 

 
DNV5460SG
Bauknecht DNV 5460 SG

Ausführung: Flachschirmhaube; Gebläsestärke: 460 m³/h; Energieeffizienz: E

Die Flachschirmhaube DNV 5460 SG von Bauknecht braucht einen Oberschrank, in den sie über dem Herd eingebaut werden kann. Als solistische Wandhaube ist sie nicht geeignet. Verfügt man über eine ins …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 20 Meinungen

 

 
DNHV5460SG
Bauknecht DNHV 5460 SG

Ausführung: Flachschirmhaube; Gebläsestärke: 460 m³/h

Die Flachschirmhaube DNHV 5460 SG von Bauknecht kann sowohl im Umluftbetrieb als aber auch, mit dem notwendigen Zubehör und den erforderlichen baulichen Rahmenbedingungen, im Abluftbetrieb eingesetzt …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 24 Meinungen

 

 
CH22020IX
Respekta CH 22020 IX

Ausführung: Wandhaube; Gebläsestärke: 310 m³/h; Energieeffizienz: E

Schick sehen sie ja aus, die Edelstahlwandhauben mit den steil nach oben angeschrägten Wrasenschirmen. Und auch größer gewachsene Hobbyköche können bei ihnen aufrecht am Herd stehen ohne Gefahr zu …

Vergleichen
Merken

1 Artikel | 12 Meinungen

 

 
 

1 2 3 4 5


» Alle Tests anzeigen (19)

Tests


Testbericht über 1 Dunstabzugshaube

Auf der LivingKitchen 2013 stellte Berbel Ablufttechnik seine erste Dunstabzugshaube im runden Design vor: Skyline Round besticht durch edle Optik, individuelle Höhenverstellung und Center-Flow Abscheidung. Testumfeld: Eine Abzugshaube wurde geprüft. Das Produkt blieb jedoch ohne Endnote. …  

Plus X Award

Testbericht über 29 Haushaltsgeräte

Testumfeld: Insgesamt 29 Produkte erhielten im Jahr 2014 im Bereich „Elektrogroß- …  


Testbericht über 1 Dunstabzugshaube

Schräge Kopffreihauben bieten ein freies Blickfeld auf das Kochgeschehen und erleichtern das …  


» Komplettes Produktwissen anzeigen (16)

Produktwissen


Die neue Insel- und Wandesse AI/AW 442 ergänzt die Serie 400 von Gaggenau und will leise und hocheffizient Kochdünste und Gerüche reduzieren. …  


Das beste Mittel gegen anhaltende Gerüche, Feuchtigkeit, Fette, Wärme und Rauch während des Kochens …  


Höchste Funktionalität kombiniert mit exklusivem Design – das zeichnet die neue Hausgeräte- …  


Ratgeber zu Dunst-Abzugshauben

Typen und Bauformen

Ratgeber Dunstabzugshauben Eine Dunstabzugshaube gehört in jede Küche. Denn so lecker das Essen auch sein mag – wer hat schon gerne anschließend die nach Pommes Frites oder Fisch-Curry duftenden Wrasen in der Wohnung? Dies gilt umso mehr als in vielen modernen Häusern die Küche in den Wohnraum integriert wird – und der Herd auch ganz gerne einmal mitten im Raum steht. Das ist für das Kocherlebnis sicherlich vorteilhaft, für die Raumluft eher weniger. Doch welche Bautypen gibt es eigentlich?

Abluft und Umluft
Dunstabzugshauben können grundsätzlich auf zwei Arten mit der eingesogenen Luft umgehen. Die Umlufthaube saugt die Luft an, filtert das Fett heraus, befreit die Luft durch einen Aktivkohlefilter von Gerüchen und bläst die so gesäuberte Luft wieder zurück in die Küche. Das ist nicht so effektiv und auch Feuchtigkeit aus der Luft kann eine solche Haube schwer entfernen. Der Vorteil dieser Hauben aber ist der geringere Kosten- und Installationsaufwand. Denn Umlufthauben benötigen keine Verbindung mit Abluftschächten und können somit auch an ungünstigen Stellen untergebracht werden, auch fällt die Baugröße geringer aus.

Teurer und effektiver sind die Ablufthauben. Diese saugen die Luft an, filtern sie ebenfalls mittels eines Fettfilters und leiten sie durch einen Abluftschlauch über den Schornstein oder einen Mauerkasten nach draußen. Leider ist es aber wie erwähnt nicht immer möglich, eine solche Haube anzubringen. So muss oft auf die Umlufthaube ausgewichen werden. Mittlerweile haben viele Hersteller begonnen, Kombigeräte anzubieten. Diese werden zunächst als reine Abluftgeräte verkauft, können aber durch das Nachrüsten mit ein oder zwei Aktivkohlefiltern im Handumdrehen für die Umluftfunktion umgebaut werden. In der Regel verschließt dann ein zusätzliches Blech die Abluftöffnung und leitet die Luft um in den Raum.

Bauform und Design
Dunstabzugshauben werden bei freistehenden Herden häufig als Wandhaube oder Wandesse verkauft. Dabei sitzt die eigentliche Haube am Ende eines meist aus Metall bestehenden Schachtes, der den Abluftschlauch verdeckt, ehe er im Mauerwerk verschwindet. Ist die Haube nicht größer als dieser Schacht, spricht man auch von einer Turm- oder Kaminhaube. Hauben für Raumecken wiederum werden naheliegenderweise als Eckhauben bezeichnet - das Bauprinzip ist aber jeweils das Gleiche. Dies gilt auch für die sogenannten Inselhauben. Dabei handelt es sich schlicht um Abluftschächte, die nicht an der Wand befestigt werden, sondern als rundum geschlossene Einheit aus der Decke kommen - beispielsweise über einem mittig im Raum stehenden Herd (Kochinsel).

Flankiert hingegen eine Einbauküche den Herd, wird häufig zur Unterbauhaube oder Flachschirmhaube gegriffen. Bei einer Unterbauhaube ist der Korpus deutlich sichtbar unter einem Einbauschrank angebracht und beinhaltet die wesentliche Ablufttechnik. Nur der Schlauch wird gegebenenfalls durch den Schrank geführt und schränkt den dort nutzbaren Platz etwas ein. Bei reinem Umluftbetrieb entfällt auch dies. Bei einer Flachschirmhaube dagegen ist nur noch der wenige Zentimeter messende Ausziehschirm zu sehen - die Technik sitzt komplett im Schrank darüber, was diesen zu einer Attrappe reduziert.

Schließlich gibt es noch zunehmend Schräghauben, Kopf-Frei-Hauben und Diagonalhauben. Bei all diesen Typen handelt es sich aber genaugenommen stets um eine der obigen Varianten. Einziges Sondermerkmal ist ein schräg gestellter Abzugsschirm, wodurch der Nutzer unbehindert am Herd stehen kann.


Produktwissen und weitere Tests zu Abzugshauben

Gaggenau Insel- und Wandesse AI/AW 442 Technik zu Hause.de 2/2015 - Die neue Insel- und Wandesse AI/AW 442 ergänzt die Serie 400 von Gaggenau und will leise und hocheffizient Kochdünste und Gerüche reduzieren.

Miele Dunstabzugshaube DA 7000: Speziell für Umluft Technik zu Hause.de 1/2011 -  In Mietwohnungen oder in Niedrigenergie‐ häuser n er weist sich die Tech nik als nützlich. Weder geht Heizenergie verloren noch ist die Installation besonders auf‐ wendig. Mit 90 Zentimetern Breite als Modell für die Wandinstallation und 100 Zentimetern als Inselabzugshaube bieten die beiden Geräte eine gute Absorbierung von unangenehmen Gerüchen. Ein Acti‐ ve‐Air‐Clean‐Kohlefilter reinigt die Luft. Insgesamt sind zwei von ihnen bzw. bei der Inselversion vier eingebaut.

Stark und schick test (Stiftung Warentest) 8/2007 -  auch als Umluftgerät vergleichsweise leise. Einfach zu bedienen, besonders der Fettfilterwechsel ist bequem. Fettfilter leiden optisch etwas im Geschirrspüler. Teuer.

Miele DA 2905: Deckengebläse für die Küche Technik zu Hause.de 4/2011 - Wer gerne repräsentativ kocht und offene Küchen liebt, braucht eine gute Abzugshaube. Von Miele gibt es jetzt die DA 2905. Das großflächige Deckengebläse sorgt für gute Luft in Koch- und Wohnbereichen. In diesem kurzen Artikel informiert Technik zu Hause.de im aktuellen e-Paper (4/2011) über Mieles neues Deckengebläse mit dem man Wohn- und Kochbereich auch geruchstechnisch trennen kann.

Bora Lüftungstechnik - Dunstabzug mit Kopffreiheit Dunstabzugshauben befinden sich meist in Kopfhöhe, einige lassen sich zwar bereits im Winkel verstellen, stören aber oft die Optik der Küche. Deshalb hat sich der Hersteller Bora Lüftungstechnik etwas Besonderes einfallen lassen: den Dunstabzug direkt am Kochfeld.

AEG Electrolux Dunstabzugshauben - Edel Optik und elegante Form Zwei neue, sehr schicke Dunstabzugshauben wird AEG im Herbst ins Sortiment aufnehmen: die DD 9996 B und die DD 8694 M. Beide Hauben präsentieren sich im edlen Look und einer besonderen Form. Bei Nichtgebrauch haben die Hauben eine glatte Front, beim Braten und Kochen wird der untere Teil abgeklappt - so wird genug Kopffreiheit gewährleistet. Ebenfalls sehr praktisch ist die Beschichtung, durch die die Fingerabdrücke nach Berührung unsichtbar bleiben. Das betrifft allerdings nur die DD 9996 B, bei der DD 8694 M muss nach dem Berühren leider gewischt werden.

Pures Design und effektive Leistung - Neues von Miele Man ist es nicht anders gewohnt – Miele legt auch bei Hausgeräten großen Wert auf das Design. So auch bei den neuen Dunstabzugshauben DA 5620 D und DA 5690 W. Beide Modelle sind in der Farbe ''Brilliantweiß'' gehalten und kommen ganz ohne Ecken und Kanten aus. Das Design wirkt durch das weiße Glas und die Edelstahlelemente sehr elegant.

Schlichte Eleganz mit der neuen Miele Dekor-Abzugshaube Weil Dunstabzugshauben in der Küche stets präsent sind, sollten sie nicht nur ihre Arbeit zur Zufriedenheit verrichten, sondern auch gut aussehen. Miele hat für gehobene Design-Ansprüche zwei neue Dekor-Abzugshauben im Sortiment, die laut Hersteller auch durch ihr gutes Preis-Leistungsverhältnis glänzen. So sind die DA 5960 W und die DA 5990 W für circa 650 bzw. 750 Euro zu bekommen.

Miele Dunstabzugshaube DA 6000 W - Unauffällig reine Luft Dunstabzugshauben sind ein notwendiges Übel. Gerade in Wohnungen mit amerikanischer Küche ist eine Dunstabzugshaube unverzichtbar. Meist sind sie aber so unansehnlich, dass man sie am liebsten verstecken möchte. Möglich, aber gar nicht nötig, ist das mit der Miele DA 6000 W. Diese wird in die Küchenrückwand integriert. So fügt sie sich unauffällig in die Wand ein. Beim Kochen wird die Miele DA 6000 W auf Knopfdruck ausgeklappt. Bedient wird die Dunstabzugshaube über ein Touchbedienfeld.

Benachrichtigung
Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Dunsthauben. Ihre E-Mail-Adresse:


Wer nach dem Essen auf den Kochdunst verzichten möchte, sollte sich eine Dunstabzugshaube installieren. Abluft-Dunstabzugshauben leiten den Wrasen aus dem Haus ins Freie. Bei wem eine solche Anordnung nicht möglich ist, der sollte sich nach Umluft-Dunstabzugshauben umsehen. Diese leiten gefilterte Luft zurück in den Raum.


So lecker das Essen auch sein mag – wer hat schon gerne anschließend die nach Pommes Frites oder scharfem Curry duftenden Wrasen in der Wohnung? Dies gilt umso mehr als in vielen modernen Häusern die Küche in den Wohnraum integriert wird – und der Herd auch ganz gerne einmal mitten im Raum steht. Das ist sicherlich der Kochdynamik zuträglich, doch hinsichtlich der Kochgerüche eher belästigend. Dunstabzugshauben sollen dieses Problem lösen. Dabei sind zwei grundsätzliche Varianten erhältlich. Abluft-Dunstabzugshauben leiten die Luft zunächst durch einen Fettfilter und anschließend über ein großzügig bemessenes Rohr aus dem Haus ins Freie. Dies ist jedoch nicht bei jedem Gebäude möglich. Bei Wohnungen mit zentral angeordnetem Herd mag es in manchen Fällen schwierig sein, die Röhre getarnt zu verlegen und so genannte Passivgebäude erlauben keine Abluftöffnungen. Denn jede Öffnung zerstört die sorgsam ausbalancierte Energiebilanz des Gebäudes. In solchen Fällen ist daher eine Umluft-Dunstabzugshaube angeraten. Der Essenswrasen wird hier ebenfalls zunächst durch einen Fettfilter geschickt und anschließend noch durch einen Aktivkohlefilter, der Schad- und Schwebstoffe aus der Luft herausholt. Anschließend wird die so gereinigte Luft wieder der Raumluft zugeführt. Vorteil fast aller Dunstabzugshauben ist, dass sie neben der Geruchsfilterfunktion auch gleich noch als Beleuchtungseinheit für die Kochfläche fungieren. Bei den Bauausführungen gibt es die unterschiedlichsten Formen, wobei die Wandhaube sicherlich den Klassiker darstellt. Hierbei wird ein Abzugskamin oder -turm direkt hinter dem Herd angebracht und die Luft von der Esse über der Kochfläche angesaugt. Diese Bauform gibt es auch für Raumecken und freistehende Kochinseln. In diesen Fällen spricht man entsprechend von Eck- oder Inselhauben. Eine besondere Bauart sind auch sogenannte Unterbauhauben, bei denen die Haube direkt unter einem Einbauschrank angehangen wird. Häufig handelt es sich dann um Umlufthauben, ansonsten wird ein Teil der Ablufttechnik im Schrank untergebracht. Dann kann man aber auch gut direkt zur Flachschirmhaube greifen. Bei dieser in von außen nur noch der dünne Abzugsschirm zu erkennen, der Rest der Technik verbirgt sich hinter einer Schrankattrappe. Eine recht neue Entwicklung sind zudem Kopf-frei- oder Schrägschirm-Hauben. Bei diesen handelt es sich aber genau genommen nicht um eigene Bauformen, sondern um Untertypen meist von Wandessen. Dabei wird der Abzugsschirm schräg montiert, damit der Koch bequem am Herd stehen kann.