Güde Rasenmäher

(10)
Sortieren nach:  
370/36 LiIon
1
Güde 370/36 Li-Ion

Akku-Rasenmäher; Maximale Schnitthöhe: 75 mm; Schnittbreite: 37 cm

Güde liefert mit seinem 370/36 Li-Ion-Model einen Akku-Mäher mit überzeugender Schnittleistung. Dafür muss man hinsichtlich Bedienkomfort und dem Handling ein paar Schwächen in Kauf nehmen. So ist der Mäher zum Beispiel nur bedingt wendig, was sich im geringeren Komfort bemerkbar macht.

1 Testbericht | 5 Meinungen (Ausreichend)

 

Big Wheeler 460 4-in-1
2
Güde Big Wheeler 460 4in1

Benzinrasenmäher; Maximale Schnitthöhe: 75 mm; Schnittbreite: 45,6 cm

„Der Güde Big Wheeler 460 4 in 1 ist ein Mäher, welcher in jedem Garten sein Zuhause findet. Die Handhabung ist komfortabel und die Ergebnisse können sich sehen lassen. Lediglich allzu hoher …“

2 Testberichte

 

Li370
3
Güde Li 370

Akku-Rasenmäher

„Gute Mähleistungen, Gerät wirkt etwas labil. Laufzeit im Praxisbetrieb etwas knapp.“

1 Testbericht | 6 Meinungen (Ausreichend)

 

 
320 24 Li-Ion (95535)
Güde 320/24 Li-Ion

Akku-Rasenmäher; Maximale Schnitthöhe: 65 mm; Schnittbreite: 32 cm

Den 320/24 Li-Ion hat Güde für kleine bis mittlere Rasenflächen bis 250 Quadratmeter konzipiert. Dafür sprechen schon das kleine Fangsackvolumen von 30 Litern und die Schnittbreite von 32 …

1 Artikel | 5 Meinungen (Gut)

 

 
Güde Eco Wheeler 410 P
Güde Eco Wheeler 410 P

Benzinrasenmäher; Maximale Schnitthöhe: 75 mm; Schnittbreite: 41 cm; Startsystem: Seilzugstart

„Der Mäher ist aufgrund seiner Größe und seines Gewichts auf guten Bodenverhältnissen leicht und sicher zu manövrieren. Daher ist er für verwinkelte Flächen und ein kraftvolles Arbeiten in beengten …“

1 Testbericht | 16 Meinungen (Gut)

 

Powertec BigWheeler 508 Vari-S (94153)
Güde Big Wheeler 508 Vari-S

Benzinrasenmäher; Maximale Schnitthöhe: 75 mm; Schnittbreite: 50,8 cm

Der Big Wheeler 508 Vari-S punktet durch eine Vielzahl an Features. Er kann neben Radantrieb, Höhenverstellung und Primer auch einen Getränkehalter sein Eigen nennen. Da macht Arbeiten …

1 Artikel | 1 Meinung (Ausreichend)

 

 
BigWheeler 561 Trike (95355)
Güde Big Wheeler 561 Trike

Benzinrasenmäher; Maximale Schnitthöhe: 75 mm; Schnittbreite: 55 cm; Startsystem: Seilzugstart

Der Big Wheeler 561 Trike brilliert durch seine pfiffige Drei-Rad-Konstruktion, die den Rasenmäher von Güde zum Mähen im hügeligen Gelände prädestiniert. Unterstützt wird der Benziner dabei durch …

1 Artikel | 6 Meinungen (Gut)

 

 
Big Wheeler460 Trike (95370)
Güde Big Wheeler 460 Trike

Benzinrasenmäher; Maximale Schnitthöhe: 75 mm; Schnittbreite: 45,6 cm; Startsystem: …

Für mittelgroße Flächen bis 1.400 Quadratmeter eignet sich der Big Wheeler 460 Trike. Mit dem Drei-Rad-System kann er sich durch besonders unwegsames Gelände manövrieren. Auch schwer zugängliche …

1 Artikel | 3 Meinungen (Ausreichend)

 

 
PM-560 D - 4in1
Güde PM 560 D

Benzinrasenmäher; Maximale Schnitthöhe: 75 mm; Schnittbreite: 56 cm

 

 
Güde Eco Wheeler 1500 E
Güde Eco Wheeler 1500 E

Elektrorasenmäher; Maximale Schnitthöhe: 66 mm

„Der Mäher verrichtet in passender Umgebung seine Mäharbeit solide. Dann ist er auch von Personen mit schwächerer Physis leicht zu führen. Er bietet sich insbesondere für ein Arbeiten in verwinkelten …“

1 Testbericht | 1 Meinung (Sehr gut)

 

 

Produktwissen und weitere Tests

Zehn Aufsitzmäher im Test - Mähen mit Spaßfaktor Große Rasenflächen mit einem herkömmlichemn Rasenmäher bewältigen zu wollen ist eine echte Sisyphos-Arbeit, besser und mit mehr Spaß geht das mit einem Aufsitzmäher. ''selbst ist der Mann'' testete sieben Aufsitzmäher und drei Rasentraktoren. Unterschiede zeigten sich unter anderem bei der Wendigkeit. Wer eine Rasenfläche mit vielen Hindernissen hat, sollte zu einem Traktor greifen, denn diese waren im Test insgesamt wendiger und boten ein noch größeres Mähvergnügen.

Benachrichtigung
Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Güde Rasenmäher. Ihre E-Mailadresse: