Apps

(6.600)

  • Spiele (1.620)
  • Bildung (140)
  • Bücher (43)
  • Dienstprogramm (861)
  • Finanzen (189)
  • Fitness + Gesundheit (237)
  • Foto + Video (555)
  • Lifestyle + Shopping (303)
  • Musik (320)
  • Nachschlagewerke (168)
  • Navigation (504)
  • News + Magazine (138)
  • Office + Business (387)
  • Reisen + Lokales (441)
  • Sicherheit (87)
  • Social + Messaging (281)
  • Sport (204)
  • Unterhaltung (227)
  • Wetter (116)
  • Wirtschaft (58)
  • Mediaplayer (37)
  • Musikproduktion (43)
  • Personalisierung (10)
  • Android (2.629)
  • iPhone (3.842)
  • iPad (3.607)
  • iPod touch (3.513)
  • Windows Phone (286)
  • Windows RT (77)
  • Blackberry OS (50)
  • Symbian (51)
  • Java & weitere (58)
  • Kostenloser Download (3.143)
  • Kostenpflichtiger Download (2.607)
  • Keine In-App-Käufe (1.024)
  • Im Abo erhältlich (24)

Produktwissen und weitere Tests zu Applications

Überall gratis fernsehen PC-WELT 7/2014 - Selbst ohne klassisches TV-Gerät brauchen Sie auf keine Sendung und kein Spiel der Fußball-WM zu verzichten. Mit den folgenden Tipps sehen Sie jedes Spiel sogar aus 20 wählbaren Kameraperspektiven. Die Zeitschrift PC-Welt (7/2014) erklärt in diesem 6-seitigen Artikel wie man via Notebook, PC, Tablet und Smartphone kostenlos fernsehen kann. Dazu werden unter anderem Apps, DVB-T-Sticks, WEB-TV-Anbieter und Media-Player vorgestellt.

PC, Tablet und Handy im Urlaub PC-WELT 7/2014 - Haben Sie auch nichts vergessen? Heute muss auch das elektronische Equipment urlaubsfit gemacht werden. Unser Ratgeber beantwortet alle Fragen rund um die eigene IT-Ausrüstung und die Ferien.

Spiele CHIP der ultimative iPhone Guide (1/2014) - Ob während langer Zugfahrten oder bei langweiligen Meetings: Das iPhone hilft dabei, sich die Zeit zu vertreiben. Schnell ein Spielchen zwischendurch, und der Tag ist gerettet. Wir geben Ihnen auf den folgenden Seiten einen kleinen Überblick über die besten und beliebtesten Games – von Action und Strategie bis hin zu Arcade, Puzzle und Knobelhits. Hinweis: Dem Infokasten zu jeder App entnehmen Sie, ob es sich um eine Universal-App handelt. Solche Apps müssen Sie nur einmal bezahlen und können sie dann auf all Ihren Geräten (etwa iPhone und iPad) verwenden.

Intelligentes Wohnen zum kleinen Preis PC-WELT 5/2014 - Der Trend zum vernetzten, intelligenten Zuhause ist im Kommen. Doch professionelle Lösungen sind in der Regel kostenintensiv. Wir stellen Ihnen stattdessen günstige Apps und Gadgets vor.

Media-Apps für Mobilgeräte CHIP WLAN Handbuch 2015 - Mit den richtigen Apps verwandeln Sie Ihr Smartphone oder Tablet in eine Entertainment-Zentrale. Wir zeigen Ihnen, welche Apps sich lohnen.

Schneller Videoschnitt am Galaxy PC-WELT 4/2014 - Eine einfache Möglichkeit, Videoclips unter Android zu schneiden, bietet der kostenlose Video Editor von Samsung. Er läuft auf vielen Galaxy-Modellen.

Abhörschutz im Abo Telecom Handel 10/2014 - Verschlüsselungs-Apps sollen Handy-Telefonate sicher machen – Vodafone und Telekom arbeiten an Angeboten.

Apps CHIP Das ultimative iPhone-Handbuch für 5c & 5s (2/2013) - Ein neues Betriebssystem bedeutet auch neue, noch leistungsfähigere Apps. Zudem ermöglicht iOS 7 nun sogar 64-Bit-Anwendungen auf dem iPhone. Das heißt aber keineswegs, dass die alten Apps nun alle ersetzt werden müssten - der größte Teil der über 900.000 Anwendungen im App Store funktioniert weiterhin ohne Einschränkungen. Das macht die Wahl natürlich nicht leichter. Darum präsentieren wie hier eine Auswahl der neuen wie alten App-Highlights, mit denen Sie das Beste aus Ihrem iPhone herausholen. ... Die Zeitschrift CHIP stellt auf 34 Seiten ihres Sonderhefts „Alles über das neue iPhone 5c & 5s“ insgesamt 93 Apps vor. Unter anderem stammen die Anwendungen aus den Bereichen Office, Musik, Foto und Video, Unterhaltung oder Nachrichten.

Games CHIP Mein iPad (1/2013) - Ob Sie nun nach einem kniffligen Rätsel für zwischendurch oder einem wochenendfüllenden Rollenspiel, spaßiger Renn-Action oder wilden Ballereien suchen: Der App Store hält für jeden Geschmack etwas bereit. Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen einige der spannendsten Games für das iPad vor. Hinweis: Dem Info-Kasten zu jeder App können Sie entnehmen, ob es sich um eine Universal-App handelt. Diese müssen Sie nur einmal bezahlen und können sie auf all Ihren Geräten nutzen.

Fahrschein auf dem Schirm test (Stiftung Warentest) 9/2014 - Ticket-Apps: Die Tage der Fahrkartenautomaten scheinen gezählt: Handys übernehmen nach und nach deren Arbeit. Wie gut sind die aktuellen Apps? Testumfeld: Es wurden je acht Ticket-Apps für Android und iOS getestet. Darunter waren jeweils sieben Apps für den Nahverkehr in Hamburg, Berlin, Köln, Frankfurt am Main, Dresden, Düsseldorf, München und jeweils eine App für den Fernverkehr. Die Testurteile lauteten 13 x „befriedigend“ und 3 x „ausreichend“. Beurteilte Kriterien waren Installieren und Anmelden, Verkehrsinformationen (Ortung und Kartenfunktion, Verbindungssuche, Routeninformation), Ticketkauf (Tarifinformationen, Kaufvorgang, Ticketübermittlung, Abrechnung) und Datenschutz. Eine weitere App wurde vorgestellt. Ein zweiseitiges Adressverzeichnis der Printausgabe ist im PDF enthalten.

Gib mir die Kugel Computer Bild 22/2015 - Lotto-Apps machen ihn möglich: den Millionen-Tipp per Handy. Welche Apps Glücksgriff und welche Nieten sind, zeigt der Test. Testumfeld: Die Zeitschrift Computer Bild testete zehn Lotto-Apps, darunter jeweils fünf Versionen für Android und iOS. In der Endbenotung vergab man anhand der Kriterien Kauf/Bedienung, Angebot und Sicherheit 4 x „gut“ und 6 x „befriedigend“.

Spiele CHIP Das ultimative iPhone-Handbuch für 5c & 5s (2/2013) - Egal ob im Bus, in der Bahn oder im Wartezimmer: Wenn es mal wieder etwas länger dauert, hilft das iPhone dabei, sich die Zeit zu vertreiben. Schnell ein Spielchen zwischendurch, und der Tag ist gerettet. Wir geben Ihnen auf den folgenden Seiten einen kleinen Überblick über die besten und beliebtesten Games - von Action und Strategie bis hin zu Arcade, Puzzle und echten Kultklassikern. ... In ihrem Sonderheft „Alles über das neue iPhone 5c & 5s“ hat die Zeitschrift CHIP auf 20 Seiten insgesamt 50 Spiele-Apps zusammengestellt. Darunter: Action- und Adventure-Games, Sport- und Rennspiele, Strategie- und Familienspiele sowie Arcade-Games und Puzzles, Klassiker und Kult-Spiele.

Die besten FritzApps CHIP ANDROID Nr. 6 (Oktober/November 2013) - FritzBoxen stellen jede Menge Features bereit. Mit den zugehörigen Apps können Sie diese auch mobil nutzen.

Drucklösungen für Ihr Smartphone CHIP ANDROID Nr. 6 (Oktober/November 2013) - Android-Smartphones können fast alles – nur nicht drucken. Mit der richtigen Anwendung haben Sie schnell eine geeignete Drucklösung. Auf 4 Seiten werden von der Zeitschrift CHIP ANDROID (6/2013) 5 Applikationen fürs Cloud-Printing vorgestellt. Nur eine davon ist kostenpflichtig. Mit den Anwendungen können Schnappschüsse und Dokumente auf einem Drucker, der diese Funktion unterstützt, ausgedruckt werden.

Waldorf Attack iOS Beat 1/2016 - Waldorf hat seinen beliebten VA-Drummer für iOS veröffentlicht und mit sinnvollen Erweiterungen aufgebohrt. Ob der Attack 15 Jahre nach seinem ersten Auftritt noch das Publikum begeistern kann? Testumfeld: Im befand sich eine VA-Drumcomputer-App, die anschließend mit 5 von 6 möglichen Punkten benotet wurde. Als Bewertungskriterien dienten Bedienung, Klang und Preis/Leistung.

Ich muss mal! Computer Bild 21/2015 - Wohin, wenn’s drückt? Fragen Sie doch einfach die Toiletten-Finderapp im Handy. Welche in der Not am besten hilft, verrät der Test. Testumfeld: Im Vergleichstest befanden sich 5 Toilettenfinder-Apps, die man separat für iOS und - falls verfügbar - Android benotet hat. Es wurden Endnoten von „gut“ bis „mangelhaft“ vergeben. Als Testkriterien dienten Kauf / Bedienung, Zuverlässigkeit und Sicherheit.

Besser als Google Computer Bild 25/2015 - Kann die Nahverkehrs-App Moovit mehr als Google Maps? Ein Kurztest. Testumfeld: Im Kurztest befand sich eine Nahverkehrs-App. Sie erhielt die Note „sehr gut“.

Postkarten App-schicken Apps Magazin 5/2015 - Eine Postkarte aus dem Urlaub an die Daheimgebliebenen ist für viele ein Muss, oft aber ein mühsames - und fast immer ist man schneller wieder zuhause als die Post aus der Ferne. Per App spart man sich nicht nur die Suche nach Karten, Briefmarken und Briefkasten, sondern ist auch sein eigener Designer. Testumfeld: Vier Postkarten-Apps wurden verglichen und mit 3,5 bis 4,5 von jeweils 5 erreichbaren Sternen bewertet. Funktionsumfang, Bedienung sowie Druck-/Papierqualität dienten als Testkriterien. Darüber hinaus wurden zwei Alternativen vorgestellt.

Admin-Apps für Android und iOS com! professional 11/2014 - Mobile Programme erledigen alltägliche Admin-Aufgaben schnell und zuverlässig. In diesem 6-seitigen Ratgeber der Zeitschrift com! professional (Ausgabe 11/2014) werden insgesamt 15 nützliche Android- und iOS-Apps zur Administration vorgestellt. Unter den Anwendungen befinden beispielsweise ein RDP-Client, SSH-Clients, Netzwerktools, Remote-Access-Anwendungen sowie ein simples Zeiterfassungssystem.

Virtuelle Welten RoadBIKE 1/2016 - Wer eine drahtlos steuerbare Rolle nutzt, kann mit Online-Trainingsprogrammen kurzweilige und effektive Trainingsrunden abspulen. Oder Rennen gegen echte und virtuelle Gegner bestreiten. Testumfeld: Auf dem Prüfstand befanden sich fünf Fahrrad-Trainings-Apps. Als Testkriterien dienten Gamingfaktor, Touristikfaktor und Trainingsfaktor. Endnoten wurden nicht vergeben.

App-Rechte verwalten und ändern CHIP ANDROID Nr. 6 (Oktober/November 2013) - Apps verlangen oft mehr Zugriffsrechte, als sie benötigen. Der Grund ist Datenverkauf. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Rechte ändern.

Schneller Schreiben CHIP ANDROID Nr. 6 (Oktober/November 2013) - Mit SwiftKey schicken Sie die Standardtastatur Ihres Smartphones in Rente und schreiben Texte mit Wischbewegungen doppelt so schnell. Wie SwiftKey funktioniert und einen beim Schreiben von Texten schneller macht, kann in diesem 2-seitigen Artikel der Zeitschrift CHIP ANDROID (6/2013) nachgelesen werden.

Patterning App Beat 11/2015 - Patterning ist ein Sample-basierter Drum-Sequenzer, der mit einer außergewöhnlichen Bedienoberfläche punktet. Der schnelle Weg zu kreativen Percussion-Pattern beim DJing? Testumfeld: Eine Drum-Sequenzer-App wurde ausprobiert und mit 5 von 6 Punkten benotet. Die Testkriterien waren Bedienung, Klang und Preisleistung.

newsletter Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Applikationen. Abschicken

Applications

Zu den beliebtesten Apps gehören Office-Suiten, Organisations- und Nachrichtenprogramme, gefolgt von Navigationssoftware, Wetterapps und Lifestyle-Apps zur Unterhaltung, Fotografie oder auch mit Reiseinformationen. Viele Apps gibt es gleich für mehrere Smartphone-Betriebssysteme wie Android, iOS, Symbian oder WindowsPhone, angepasste Versionen existieren für Tablet-PCs. Der große Vorteil von Smartphones und Tablet-PCs ist ihre Erweiterbarkeit um neue Zusatzfunktionen, die durch sogenannte Apps ermöglicht werden. Dabei handelt es sich um – in der Regel recht kleine – Programme, die mit wenigen Klicks von zentralen App Stores heruntergeladen und ebenso leicht installiert werden können. Insbesondere geschäftliche Nutzer schätzen hierbei Software wie Office-Suiten, welche das Öffnen und Bearbeiten von Word- und Excel-Dokumenten erlauben, oder Organisationsprogramme mit komplexen To-Do-Listen, am besten direkt verknüpft mit den Kalender- und Adressfunktionen des Gerätes. Nachrichtenprogramme und Börsenticker wiederum helfen dabei, auch mobil stets auf dem Laufenden zu sein, während Navigationssoftware aus dem Smartphone oder Tablet-PC einen vollwertigen Routenplaner mit Live-Navigation macht und so hilft, den richtigen Weg zu finden. Andere kleine Dienstprogramme ergänzen den Informationsfluss um Informationen zur Wetterentwicklung, während Lifestyle-Apps mit praktischen Reiseinformationen aufwarten können. Aber auch im privaten Bereich sind Apps groß im Kommen: Neben den allgegenwärtigen Spielen (insbesondere für das iPhone, das iPad und Android-Handys) begeistern Programme zu den Themenbereichen Bildung, Fitness, Fotografie oder auch Musik, und natürlich fehlen auch nicht praktische Dienstprogramme, mit denen direkt auf das bevorzugte soziale Netzwerk zugegriffen werden kann. Frei nach dem Motto „Es gibt nichts, was es nicht gibt“ finden sich natürlich auch endlos sinnvolle wie auch reichlich sinnentleerte Programme in den App Stores, die Nischenthemen besetzen, zum Beispiel Ratgeber für das perfekte Frühstücksei oder das akustisch simulierte Jedischwert. Je nach Programmierer und Umfang der Software sind diese kleinen Apps kostenlos oder für einen meist recht geringen Preis von weniger als 5 Euro zu haben, Navigationssoftware kann aber auch schonmal deutlich teurer sein. Besonders beliebte Programme werden in der Regel gleich für mehrere Betriebssysteme angeboten, von Android über BlackBerry OS, iOS (iPhone und iPad) und Symbian bis hin zu Windows Phone. Angepasste Versionen existieren für Tablet-PCs, womit deren größerer Bilddiagonale Rechnung getragen wird. Einige Tablets verwenden auch noch PC-Betriebssysteme wie Windows Vista oder Windows 7 und können daher sogar die vom heimischen PC her bekannte Software nutzen.