iPhone Apps

(3.844)
Filtern nach

  • Gameloft (90)
  • Electronic Arts (66)
  • Chillingo (44)
  • Apple (43)
  • Google (41)
  • Navigon (26)
  • Square Enix (20)
  • Adobe (19)
  • TomTom (17)
  • mehr…
  • Android (929)
  • iPad (3.106)
  • iPod touch (3.502)
  • Windows Phone (169)
  • Windows RT (14)
  • Blackberry OS (48)
  • Symbian (30)
  • Java & weitere (2)
  • Spiele (1.116)
  • Bildung (102)
  • Bücher (20)
  • Dienstprogramm (372)
  • Finanzen (123)
  • Fitness + Gesundheit (149)
  • Foto + Video (344)
  • Lifestyle + Shopping (206)
  • Musik (170)
  • Nachschlagewerke (104)
  • Navigation (322)
  • News + Magazine (76)
  • Office + Business (177)
  • Reisen + Lokales (296)
  • Sicherheit (14)
  • Social + Messaging (157)
  • Sport (155)
  • Unterhaltung (125)
  • Wetter (71)
  • Wirtschaft (38)
  • Mediaplayer (22)
  • Musikproduktion (12)
  • Personalisierung (1)
  • Kostenloser Download (1.643)
  • Kostenpflichtiger Download (1.749)
  • Keine In-App-Käufe (604)
  • Im Abo erhältlich (15)

Produktwissen und weitere Tests zu iPhone Applikationen

Sorcery! 3 SFT-Magazin 6/2015 - Abenteuer: Die Sorcery!-Serie geht in die dritte Runde – und hat nichts an Charme eingebüßt. Eine Spiele-App befand sich im Check. Die Endnote lautete „sehr gut“. Außerdem wurden drei weitere Spiele-Apps vorgestellt.

Top Eleven 2015 Apps Magazin 3/2015 - Schlüpfen Sie in die Rolle von José Mourinho oder Josep Guardiola, gründen Sie Ihren eigenen Fussballverein und werden Sie zum Star! Im Check war eine Spiele-App, die mit 5 von 5 Sternen bewertet wurde.

Workflow iPhoneWelt 2/2015 - Smartphones gelten ja als so intelligent, dass sie dem Anwender jeden Wunsch von den Augen ablesen können. Und falls das mal nicht klappt, hilft unsere Top-App gern. Im Praxistest befand sich eine Automatisierungs-App. Die Endnote lautete 1,5.

Qrafter iPadWelt 1/2015 - Wenn Sie eine leistungsfähige App zum Lesen und Erzeugen von Strich- und QR-Codes suchen, sind Sie hier genau richtig. Qrafter kann das entscheidende Bisschen mehr. Eine App zum Erstellen und Auslesen von QR-Codes für iOS wurde geprüft. Die Endnote lautete 1,3.

Flic MAC LIFE 12/2014 - Schaffen Sie Platz auf Ihrem iPhone, indem Sie nicht benötigte Fotos aufspüren und löschen. Im Kurzcheck befand sich eine Bildverwaltungsapp. Das Produkt erhielt die Gesamtwertung 1,2.

Fly MAC LIFE 9/2014 - Videoschnitt klingt immer nach massiver Rechenpower und viel Arbeit. Nicht so bei der kleinen App Fly. Im Check war eine Videoschnitt-App, die mit 1,2 benotet wurde.

Vox Player MAC LIFE 6/2015 - Vox ist schön länger eine gelungene Alternative zu iTunes. Nun legt der Entwickler Coppertino nach. Getestet wurde eine Musik-Player-App. Das Produkt erhielt die Note 1,2.

Lightroom am iPad fotoMAGAZIN 6/2014 - Nach langem Vorlauf hat Adobe nun eine Lightroom-Version für das iPad vorgestellt. Diese setzt allerdings Lightroom auf dem Rechner und ein Creative-Cloud-Abo voraus. Im Check befand sich eine Bildbearbeitungs-App, die keine Endnote erhielt.

Audiobus 2 App Beat 6/2014 - Mit Audiobus revolutionierte ein junges Team aus Melbourne das Audio-Routing innerhalb des iOS-Mikrokosmos. Jetzt integriert Apple die Funktionen serienmäßig in iOS 7. Das Aus für Audiobus? Von der Zeitschrift Beat wurde eine Audio-Routing-App näher betrachtet, welche die Benotung 6 von 6 Punkten erhielt. Als Testkriterien dienten Technik, Innovation und Preis/Leistung.

Sometimes You Die iPadWelt 4/2014 - Ist das ein Spiel? Wir hüpfen durch monochrome Level und sterben, um weiterzukommen. Sometimes You Die hinterfragt Spielegewohnheiten und avanciert zum Überraschungshit. Von der Zeitschrift iPadWelt wurde eine Spiele-App näher betrachtet. Diese erreichte die Benotung 2,0.

One Hour Akkord-App für iOS AKUSTIK Gitarre 5/2014 - Im Check war eine App für Gitarristen, die nicht benotet wurde.

Komm, wir treffen uns! PC NEWS 1/2012 - Das neue iPhone-Betriebssystem iOS 5 bietet zwar eine Möglichkeit an, um den aktuellen Standort von Freunden in Erfahrung zu bringen. TrackRoom verleiht der Sache aber noch mehr Schwung. ...

IFTTT iCreate 6/2013 - Das Internet und die eigenen Lieblingsapps so programmieren, dass sie zusammenarbeiten. Die Zeitschrift iCreate untersuchte eine App und vergab abschließend 5 von 5 Sternen.

5 Tools geschenkt PC NEWS 4/2011 - Für das iPhone gibt es jede Menge Spiele, aber viel zu wenige Tools. Das CuteMachine Bundle spendiert nun gleich fünf - und das zum Nulltarif. ...

Sternengucker mit iPad PC NEWS 4/2011 - Das iPad 2 ist nun auch mit einer Kamera ausgestattet. Das nutzt VITO aus, um die iPad-App Star Walk mit einem Update aufzuwerten. ...

Zu gut für die Tonne SFT-Magazin 1/2013 - Jedes achte Lebensmittel werfen wir weg. Diese App will das ändern. Im Check der Zeitschrift SFT-Magazin befand sich eine App, die abschließend für „gut“ befunden wurde.

Einkauf mit der Netto-App klappt Finanztest 7/2013 - Im Schnelltest war eine App. Eine Endnote wurde nicht vergeben.

Infinity Blade Computer Bild Spiele 2/2011 - Im Kampf gegen DAS ABSOLUT BÖSE müssen Sie als Held gegen viele harte Gegner bestehen.

Radio unterwegs c't 19/2011 - Die Phonostar-App für iPhone & Co. erlaubt das Anhören und Aufzeichnen von Radiosendungen.

Skizzen und mehr iPhoneWelt 2/2010 - Mit seinem neuen Zone Player S5 will Wireless Multiroomspezialist Sonos iPhone-Besitzern ein kompaktes Soundsystem mit fast unbegrenzter Musikauswahl bieten. Wir haben das All-in-one Gadget ausprobiert.

Helene Fischer MAC LIFE 7/2015 - Ihre Musik ertönt praktisch nie in den Redaktionsräumen. Ihre App gefällt uns aber trotzdem ausgesprochen gut. Ein App wurde geprüft und mit 1,4 bewertet.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema iPod touch Apps.

iPod touch Applikationen

Die Anzahl der Apps für iPhone und iPod touch ist überwältigend: Navigationssoftware verwandelt das Gerät in einen Routenplaner mit Live-Navigation, während zahllose Reise-Apps über Hotels und Sehenswürdigkeiten informieren. Daneben helfen Gesundheits-, Lifestyle- oder auch Finanz-Apps bei der Bewältigung von Alltagsproblemen oder dienen schlicht der Unterhaltung. Wohl für kein Handy stehen so viele Zusatzprogramme und damit Möglichkeiten zur Individualisierung zur Verfügung wie für das Apple iPhone. Die Anzahl an sogenannten Apps für das iPhone und den iPod touch hat nach weniger als zwei Jahren die Schallmauer von 150.000 durchbrochen, so dass Apples Werbeslogan „Es gibt für alles eine App“ der Wahrheit erstaunlich nahe kommt. Zu den umsatzträchtigsten Apps gehören dabei seit langem die Navigationsprogramme. Sie verwandeln das Kultgerät in einen vollwertigen Navi, der neben Routenplanung auch die Live-Navigation ermöglicht. Und damit der Reisende am Zielort keine Zeit verliert, stehen zahllose Reise-Apps zur Verfügung, welche über Hotels, Restaurants und Sehenswürdigkeiten informieren. Wetter-Apps wiederum ermöglichen die Planung der richtigen Reiseausstattung, während Nachrichten-Apps den Nutzer auch im Ausland stets auf dem aktuellen Stand halten. Wieder zu Hause eingetroffen helfen dagegen Finanz-Apps, die Reiseausgaben korrekt zu erfassen und die Schröpfung des Kontos im Auge zu behalten. Hat einen der Alltag wieder, versüßen Unterhaltungs-, Lifestyle- und Musik-Apps den täglichen Trott, während Gesundheitsprogramme und Fitness-Apps dafür sorgen, dass man nicht allzu sehr einrostet. Apps für den schnellen Zugriff auf Social Networks sind für die meisten Handy-Besitzer ebenfalls kaum noch wegzudenken. Und selbst im Beruf werden iPhone und iPod touch wertvolle Begleiter. So gibt es Apps zum Beobachten von Börsenentwicklungen, übersichtliche To-Do-Listen sowie komplexe Kalenderverwaltungsprogramme. Sehr viele Apps für den eher privaten Anwendungsbereich sind dabei erfreulicherweise kostenfrei herunterladbar, während Business-Anwendungen mit 5 bis 10 Euro auch durchaus einmal etwas teurer sein können.