XV 535 DX Virago (32 kW) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 8 Tests
  • 5 Meinungen
ohne Note
8 Tests
ohne Note
5 Meinungen
Typ: Chop­per / Crui­ser
Hubraum: 535 cm³
Zylinderanzahl: 2
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Yamaha XV 535 DX Virago (32 kW) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Plus: Kardanantrieb erspart regelmäßige Pflege;
    Motor sehr robust und ausreichend stark;
    Sitzhöhe so niedrig, dass auch sehr kleine Fahrer und Fahrerinnen guten Stand haben.
    Minus: Nachfrage unter Cruiser-Fans mittlerweile stark gesunken ...“

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „Sie ist niedrig, bietet coolen Chopper-Look, ausreichend Leistung und braucht dank Kardanantrieb wenig Pflege - die Virago ist bis heute ein Tipp für Gebrauchtkäufer ...“

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „Stärken: Ausgereifter V2-Motor; Äußerst einsteigerfreundlich; Wartungsarmer Kardan; Riesiges Gebrauchtangebot; Großes Zubehörangebot.
    Schwächen: Null tourentauglich; Nix für Beifahrer.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 10/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „Stärken: Zuverlässiger Motor, wartungsarmer Kardanantrieb, handliches Fahrwerk, geringes Gewicht, bequeme Sitzposition, niedrige Sitzhöhe.
    Schwächen: Mäßige Bremsen, weiche Federbeine, kaum soziustauglich.“

    • Erschienen: Mai 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... kommt sie Einsteigern mit Eigenschaften wie einfachem Handling, niedriger Sitzhöhe, weich einsetzender Leistung und lastwechselfreiem Kardan weit entgegen. ...“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Die XV 535 war und ist ein zeit- und klassenloses Bike. Sie fährt deutlich besser, als es die Chopper-Optik suggeriert. Hauptmanko: Von Nicht-XV-Fahrern wird man nicht wirklich ernst genommen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 5/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Plus: Standfester Motor; Kardanantrieb; Leicht zu fahren.
    Minus: Rostanfälliger Auspuff; Lasche Bremsen; Mieser Soziusplatz.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 7/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (5) zu Yamaha XV 535 DX Virago (32 kW)

4,2 Sterne

5 Meinungen (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
2 (40%)
4 Sterne
2 (40%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)
  • meinung zur yamaha535 virago

    von gerd1948
    • Vorteile: cooles Design, angemessener Verbrauch
    • Nachteile: durchschnittliche Motorleistung, etwas geringer Tankinhalt
    • Geeignet für: gemütliche Überlandfahrten, Asphaltstraßen aller Art, kleine Leute
    • Ich bin: Allround

    hallo seit 12 jahren in besitz bj.2000.bin zufrieden und habe 27000 km. runter,mit 11000 km gekauft.kann nur sage ein gutes bike das zu unrech schlecht gemacht wird!

    Antworten
  • virago535 bj.2000

    von gerd1948
    • Vorteile: einmaliges Design, cooles Design, angemessener Verbrauch, durch langen Radstand sehr ruhiges Fahren, niedrige sitzhöhe gemütl. fahrweise.
    • Nachteile: etwas geringer Tankinhalt
    • Geeignet für: Stadtverkehr, gemütliche Überlandfahrten, gemütliche Landstraßenfahrten, Asphaltstraßen aller Art, kleine Leute, Fahranfänger, mittelgrosse Personen
    • Ich bin: Allround

    hallo bin voll zufrieden ,2017 gekauft mit10tkm.schnäppchenpreis und 1j. garant.habe 4023km.gef. ohne zu mucken.tolles bike für älteren fahrer .habe 3 mz 250 ccm.mit 240tkm.gefahren seit 1971 .immer wieder toll. grüsse gerd

    Antworten
  • Yamaha 535 Virago - 32 Kw/ 44 PS

    von Sallyman
    • Vorteile: gutes Handling, gutes Preis-Leistungsverhältnis, gut ausleuchtendes Licht, günstiger Verbrauch, guter Motor
    • Geeignet für: Stadtverkehr, gemütliche Überlandfahrten, gemütliche Landstraßenfahrten
    • Ich bin: Allround

    Habe eine 535 Virago, Bj.97 mit etwas über 15000 km. Immer noch wie aus dem Laden, einwandfreier Chrom. Läuft Super, Motor unkaputbar. Sehr gutes Handling, trotz meiner Grösse von 182 m und 92 Kg, gute Sitzposition. Sie sollte in leicht modernisierter Version von Yamaha wieder aufgelegt werden. Ich würde mich aber auch zu jederzeit wieder für meine Virago entscheiden.

    Antworten
  • Weitere 2 Meinungen zu Yamaha XV 535 DX Virago (32 kW) ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Yamaha XV 535 DX Virago (32 kW)

Typ Chopper / Cruiser
Hubraum 535 cm³
Nennleistung 31 bis 50 kW
Zylinderanzahl 2
ABS fehlt
Leistung in PS 44
Leistung in kW 32

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Yamaha XV 250 S ViragoHonda XL1000 V Varadero (69 kW)Suzuki XF 650 Freewind (35 kW)Cagiva Navigator 1000Cagiva Canyon 500 (25 kW)Honda XRV 750 Africa Twin (44 kW)Kawasaki KLR 650 (31 kW)Triumph Sprint RSAprilia SL 1000 Falco (87 kW) [00]Suzuki VL 125 LC Intruder