Samsung CLP-300 im Test

(Farblaserdrucker)
  • Befriedigend 2,6
  • 10 Tests
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Mehr Daten zum Produkt

Tests (10) zu Samsung CLP-300

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 21/2007
    • Erschienen: 10/2007
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 6

    „befriedigend“ (2,77)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“, „Test-Sieger“,„Preis-Leistungs-Sieger“

    „Plus: Hohe Druckgeschwindigkeit; Schadstoffprüfung bestanden.
    Minus: Recht hohe Druckkosten beim Farb- und Fotodruck; Nervendes Betriebsgeräusch.“  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 9/2007
    • Erschienen: 08/2007
    • 8 Produkte im Test

    „durchschnittlich“ (59%)

    „Drucken (55%): ‚gut‘.
    Handhabung (20%): ‚durchschnittlich‘.
    Vielseitigkeit (15%): ‚weniger zufriedenstellend‘.
    Umwelteigenschaften (10%): ‚gut‘.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 4/2007
    • Erschienen: 03/2007
    • Produkt: Platz 5 von 6
    • Seiten: 7

    „befriedigend“ (2,7)

    „Drucken: ‚gut‘ (2,4);
    Tonerkosten: ‚befriedigend‘ (2,6);
    Handhabung: ‚befriedigend‘ (2,6);
    Vielseitigkeit: ‚ausreichend‘ (3,6);
    Umwelteigenschaften: ‚gut‘ (2,1).“  Mehr Details

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 8-9/2007
    • Erschienen: 07/2007
    • Produkt: Platz 3 von 4

    „gut“ (2,46)

    „Der ‚CLP-300‘ wird als kleinster Farb-Laserdrucker der Welt verkauft. Ideal für jeden Schreibtisch.“  Mehr Details

    • MacUp

    • Ausgabe: 4/2007
    • Erschienen: 03/2007
    • Produkt: Platz 8 von 8

    3,0 (4 von 6 Punkten)

    „... wer ... einen Farblaserdrucker als Ersatz für den bisherigen Desktop-Drucker auf dem Schreibtisch stehen haben möchte oder schlichtweg nur wenig Platz zur Verfügung hat ...“  Mehr Details

    • com! professional

    • Ausgabe: 4/2007
    • Erschienen: 03/2007
    • Produkt: Platz 10 von 10

    „befriedigend“ (62 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Preistipp“

    „Farblaserdrucker für den Schreibtisch geeignet.“  Mehr Details

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 11/2006
    • Erschienen: 10/2006

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Ein echter Winzling verglichen mit der Konkurrenz. Der Anschaffungspreis ist ebenfalls sehr günstig, die Folgekosten je nach Druckverhalten aber eventuell hoch.“  Mehr Details

    • Business & IT

    • Ausgabe: 3/2006
    • Erschienen: 02/2006

    ohne Endnote

    „... Mit einer sensationell kompakten Bauform und dem einfachen Toner-System bläst der Farbdrucker zum Angriff auf den Tintenstrahldruckermarkt. ...“  Mehr Details

    • PC Praxis

    • Ausgabe: 3/2007
    • Erschienen: 02/2007

    „gut“ (1,8)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Sehr geringer Platzbedarf und dennoch gute Reichweite; Gutes Druckbild bei Text, Farbgrafiken und Fotos.“  Mehr Details

    • com! professional

    • Ausgabe: 10/2006
    • Erschienen: 09/2006

    Note:2,5

    „Sehr kleiner A4-Farblaser mit guten Druckergebnissen zum günstigen Preis. Als CLP-300N auch mit Netzwerkanschluss erhältlich.“  Mehr Details

zu Samsung CLP-300

  • Samsung ProXpress M3375FD (SL-M3375FD/SEE)

    Auflösung: 1. 200x1. 200dpi One - Touch Eco Taste Easy Eco Treiber Mobiles Drucken über WLAN Duplex Druck und 2 - up - ,...

Kundenmeinungen (186) zu Samsung CLP-300

186 Meinungen (10 ohne Wertung)
(Ausreichend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
47
4 Sterne
36
3 Sterne
7
2 Sterne
12
1 Stern
74
  • Der Drucker geht gar nicht erst in die "Betriebsbereitschaft"

    von Klaus53

    kurz nach dem Anschalten des CLP-300 macht der Drucker nichts mehr und der Status leuchtet rot auf. Neue Toner sind drin und das Gerät ist auch gründlich gereinigt. Wer weiß Rat!?

    Antworten

  • füllstand der tinte

    von solling1945
    • Ich bin: Anfänger

    laie schreibt: bei clp-320 werden die farben schwächer, vermutlich fehlt eine farbe oder geht zur neige:

    frage: wo kann ich füllstand ablesen?
    danke
    solling 1945

    Antworten

  • Schwarze Ausdrucke einseitig streifig und zu hell

    von annox
    • Ich bin: Profi

    Der Samsung CLP-300 ist billig Murks. Mein 20 Jahre alter Brother HL-4 druckt jetzt noch besser als dieser. Trotz Neuem schwarzen Toner druckt der Samsung CLP-300 streifig und zu hell. Das ist der schlechteste Laserdrucker, den ich bisher hatte.

    Antworten

Datenblatt zu Samsung CLP-300

Ausgabeleistung
Kapazität der Papierausgabe (Standard) 100sheets
Druckgeschwindigkeit
Ausgabe der 1. Seite (schwarz, normal) 14s
Druckgeschwindigkeit (Farbe, normale Qualität, A4/US Letter) 4ppm
Druckgeschwindigkeit (Schwarz, normale Qualität, A4/US Letter) 16ppm
Erste ausgegebene Seite (Farbe) 26s
Drucktechnologie
Druckersprachen (Standard) SPL-C
Drucktechnologie Laser
Farbe vorhanden
Maximale Auflösung 2400 x 600DPI
Maximale Auslastung 35000pages per month
Zahl der Druckpatronen 4
Eingangskapazität
Kapazität der Papiereingabe (Standard) 150sheets
Geräuschemissionen
Geräuschemission im Stand-by-Modus 35dB
Geräuschpegel Druckbetrieb 48dB
Gewicht & Abmessungen
Abmessungen (BxTxH) 390 x 344 x 265mm
Gewicht 13600g
Paketgewicht 17000g
Verpackungsabmessungen (BxTxH) 531 x 440 x 418mm
Leistung
Eingebauter Prozessor vorhanden
Prozessor Samsung CHORUSm
Prozessor-Taktfrequenz 300MHz
Netzwerk
Netzwerkfähig fehlt
Papierbehandlung
Maximale Druckgröße A4 (210 x 297 mm)
Maximale Papiergröße der ISO A-Serie A4
Medientypen der Standardpapierzuführung Envelopes,Labels,Plain paper,Transparencies
Speicher
RAM-Speicher 32MB
Weitere Spezifikationen
Kompatible Betriebssysteme Windows 98/Me/2000/XP/2003 \nLinux OS (Red Hat 8.0-9.0,\nMandrake 9.2-10.1, SuSE 8.2-9.2, \nFedora Core 1-3)\nMac OS 10.3-10.4
Kundenspezifische Mediengrößen (76 x 127mm) - (216 x 356mm)
Mac-Kompatibilität vorhanden
Weitere Anschlüsse 1x USB
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung CLP300 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Will er kunterbunt?

Computer Bild 21/2007 - Farb- und Fotodrucke sahen ordentlich aus. Leider fanden die Tester im Toner}(S.27) 01 zu große Mengen an flüchtigen orga- dungen (TVOC}(S.27) 02 ). Dafür gab’s eine Abwertung. Für das Gerät hat HP eine Geld-zurück-Aktion gestartet: Wer den Drucker kauft und sich bis zum 31. Oktober beim Hersteller registriert, erhält einen Rabatt von 50 Euro. …weiterlesen