ScreenPlay 4805 Produktbild
Gut (2,1)
12 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Licht­quelle: Lampe
Tech­no­lo­gie: DLP
Mehr Daten zum Produkt

Infocus ScreenPlay 4805 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (61%)

    Platz 6 von 15

    „Einziges Gerät mit brauchbarem Sound aus den Lautsprechern. Aber auch lautes Betriebsgeräusch.“

  • „gut“ (2,5)

    Platz 5 von 14

    „Der Musikalische: Einziges Gerät mit brauchbarem Sound aus den Lautsprechern. Sonst ‚gutes‘ Mittelfeld. Recht laut.“

  • „sehr gut“ (73 von 100 Punkten)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 5

    „Plus: satter Kontrast...
    Minus: Spezialstecker für VGA/DVI...“

  • „gut“ (69 von 100 Punkten)

    „Preistipp“

    Platz 1 von 6

    „Plus: klein und leicht; De-Interlacer von Faroudja; überzeugend bei Farben und Kontrast.
    Minus: DVI-Eingang nur über Spezialadapter; heiße Luft wird vor die Linse geblasen.“

  • 1,8; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 5

    „... Mit erweiterten Bildeingängen und Konfigurationsfeatures zählt er eindeutig zu den hochwertigeren Einstiegs-DLP-Projektoren. ...“

  • „sehr gut“ (Spitzenklasse; 85 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Kauftipp“

    Platz 2 von 6

    „Echtes 16:9-Format in DLP-Technik zum Sonderpreis. Bild nicht extrem fein aufgelöst, aber auf nicht zu großen Leinwänden top.“

  • „gut“ (2,25)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 6 von 6

    „Preiswerter, aber auch nicht nativ 720p/1080i-tauglicher Projektor.“

  • „gut“ (4 von 5 Sternen)

    5 Produkte im Test

    „Besser als er für diesen Preis eigentlich sein müsste. Farbe, Tiefen - einfach ein Genuss.“

  • „außer Konkurrenz“

    5 Produkte im Test

    • Erschienen: Oktober 2004
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Plus: Sauber skalierte Bilder; Digitaler, wenn auch unüblicher Eingang; Gute, beleuchtbare Fernbedienung.
    Minus: Lärmt im Starklichmodus; Nur NTSC-Bildauflösung.“

  • „gut“ (84,7 von 100 Punkten)

    5 Produkte im Test

    „gute Bildqualität, umfangreiche Ausstattung“

    • Erschienen: August 2004
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Der Infocus Screenplay 4805 gibt als erster DLP-Projektor im16:9-Format unter € 2000,- eine rundum gute Leistung ab.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Infocus ScreenPlay 4805

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • 4000GB Seagate IronWolf NAS HDD, SATA 6Gb/s (ST4000VN008)

Datenblatt zu Infocus ScreenPlay 4805

Lichtquelle Lampe
Technologie DLP

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: