Desert Falcon Produktbild

Ø Gut (2,3)

Tests (6)

Ø Teilnote 2,3

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Renn­rad
Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Bulls Desert Falcon im Test der Fachmagazine

    • RennRad

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 03/2016
    • Produkt: Platz 7 von 8
    • Seiten: 10

    7 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    Getestet wurde: Desert Falcon (Modell 2016)

    „Das Bulls bietet viel Rad fürs Geld. Es ist ein einfach zu steuernder, spurneutraler Komfort-Renner mit hochwertiger Ausstattung.“  Mehr Details

    • RoadBIKE

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • Produkt: Platz 11 von 11

    „gut“ (58 von 100 Punkten); Rahmennote: „gut“

    Getestet wurde: Desert Falcon (Modell 2015)

    „Das ausgewogene Bulls verwöhnt Einsteiger mit satter Laufruhe und hohem Komfort - Rahmen und Anbauteile sind aber schwerer als bei der Konkurrenz.“  Mehr Details

    • RennRad

    • Ausgabe: 5/2009
    • Erschienen: 04/2009
    • 8 Produkte im Test
    • Seiten: 12

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten, „Preis-/Leistungs-Tipp“

    „Keine Frage: Man bekommt beim Desert Falcon viel Rad fürs Geld, und der Charakter des Rads passt zum Preis. Allerdings ist der solide Alu-Rahmen samt Anbauteilen einer Ultegra unterlegen.“  Mehr Details

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 1+2/2009
    • Erschienen: 01/2009
    • Produkt: Platz 2 von 7
    • Seiten: 7

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten, „TIPP-Preis-Leistung“

    „Stark bestückte Rennmaschine mit Komfortanspruch zum sensationellen Preis.“  Mehr Details

    • RennRad

    • Ausgabe: 5/2008
    • Erschienen: 04/2008
    • 7 Produkte im Test
    • Seiten: 10

    ohne Endnote

    „Preis-/Leistungs-Tipp“

    „Starke Leistung, Hammerpreis! Die ZEG bestätigt mit dem Bulls Desert Falcon einmal mehr die Fähigkeit, dank extrem aggressiven Preisen die Konkurrenz in ihren übergroßen Schatten zu stellen.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von RennRad in Ausgabe 5/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • RennRad

    • Ausgabe: 1-2/2008
    • Erschienen: 12/2007
    • 36 Produkte im Test
    • Seiten: 24

    ohne Endnote

    „Tipp“

    „Mit dem Desert Falcon bietet Bulls ein Rad zum Einsteigerpreis an, mit dem auch fortgeschrittene Radsportler glücklich werden. ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von RennRad in Ausgabe 5/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bulls Desert Falcon

Basismerkmale
Typ Rennrad
Geeignet für Herren
Rahmen
Erhältliche Rahmengrößen 58

Weitere Tests & Produktwissen

Preisaggressiv

RennRad 4/2016 - Im Cockpit sind Markenkomponenten von Deda verbaut. Der Lenker hat einen geringen Durchmesser, was Geschmackssache ist. Der Selle Italia-Sattel ist dagegen gut gepolstert und sehr bequem. Das Desert Falcon ist ein Dauerbrenner von Bulls. Dass in ihm viel Know How steckt, sieht man auf den ersten Blick: Direct-Mount-Bremse sowohl an der Gabel als auch unter dem Tretlager, dreifach konifizierte Rohre, komplett integrierte Züge. Die Technik überzeugt. …weiterlesen