Mit Erfahrung aus der Konferenztechnik bietet Jabra hochwertige Office-Ausstattung, die preislich, aber dafür auch qualitativ etwas höher ausfällt.
In der Bestenliste zeigen wir nur aktuelle Produkte. Deren Bewertung stammt aus Meinungen sowie unabhängigen Tests.

Diese Quellen haben wir neutral ausgewertet (letzter Test vom ):

  • und 50 weitere Magazine

Die besten Jabra Headsets

Beliebte Filter: Hörerform

119 Ergebnisse entsprechen den Suchkriterien

  • 1
    Headset im Test: Evolve2 55 USB-C von Jabra, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    Sehr gut

    1,2

    Jabra Evolve2 55 USB-C

    Das Unschein­bare
    • Kopf­bü­gel: Ja
    • Muschel: Ja
    • Schnitt­stelle: USB-​C, Blue­tooth
  • Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • 2
    Headset im Test: Evolve2 85 UC von Jabra, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    Sehr gut

    1,3

    Jabra Evolve2 85 UC

    Die neue Head­set-​Refe­renz mit HiFi-​Ambi­tio­nen
    • Kopf­bü­gel: Ja
    • Muschel: Ja
    • Schnitt­stelle: Kabel (3,5 mm Klinke), USB, Blue­tooth
  • 3
    Headset im Test: Evolve2 75 USB-C von Jabra, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    Jabra Evolve2 75 USB-C

    Pre­mium-​Uni­ver­sal­head­set für Arbeit und Enter­tain­ment
    • Kopf­bü­gel: Ja
    • Muschel: Ja
    • Schnitt­stelle: USB-​C, Blue­tooth
  • 4
    Headset im Test: Evolve 40 UC Stereo von Jabra, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    Jabra Evolve 40 UC Stereo

    Bes­ser als die MS-​Aus­füh­rung
    • Kopf­bü­gel: Ja
    • Muschel: Ja
    • Schnitt­stelle: Kabel (3,5 mm Klinke), USB
  • 5
    Headset im Test: Evolve 75 MS Stereo von Jabra, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    Jabra Evolve 75 MS Stereo

    Klang­meis­ter
    • Kopf­bü­gel: Ja
    • Muschel: Ja
    • Schnitt­stelle: Blue­tooth
  • 6
    Headset im Test: Evolve2 65 USB-A MS Stereo von Jabra, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    Jabra Evolve2 65 USB-A MS Stereo

    Hoch­wer­ti­ges Bitte-​nicht-​stö­ren-​Head­set
    • Kopf­bü­gel: Ja
    • Muschel: Ja
    • Schnitt­stelle: Blue­tooth
  • 7
    Headset im Test: Evolve 30 II Mono von Jabra, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    Jabra Evolve 30 II Mono

    Wer stets ein freies Ohr, aber tolle Gesprächs­qua­li­tät benö­tigt...
    • Kopf­bü­gel: Ja
    • Muschel: Ja
    • Schnitt­stelle: USB-​C, Kabel (3,5 mm Klinke)
  • 8
    Headset im Test: Evolve 65 MS Mono von Jabra, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    Jabra Evolve 65 MS Mono

    Nicht zu deut­lich nicken
    • Kopf­bü­gel: Ja
    • Muschel: Ja
    • Schnitt­stelle: Blue­tooth
  • 9
    Headset im Test: Evolve2 65 USB-A UC Stereo von Jabra, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    Gut

    1,7

    Jabra Evolve2 65 USB-A UC Stereo

    Beque­mes Profi-​Head­set
    • Kopf­bü­gel: Ja
    • Muschel: Ja
    • Schnitt­stelle: Blue­tooth
  • 10
    Headset im Test: Talk 25 von Jabra, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    Gut

    1,7

    Jabra Talk 25

    Ein beson­ders klar klin­gen­der Däum­ling
    • Ohr­bü­gel: Ja
    • Ohr­stöp­sel: Ja
    • Schnitt­stelle: Blue­tooth
  • 11
    Headset im Test: Evolve 40 UC Mono von Jabra, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    Gut

    1,7

    Jabra Evolve 40 UC Mono

    Eines der bes­ten UC-​Head­sets am Markt
    • Kopf­bü­gel: Ja
    • Muschel: Ja
    • Schnitt­stelle: Kabel (3,5 mm Klinke), USB
  • 12
    Headset im Test: Evolve2 65 USB-C UC Stereo mit Ladestation von Jabra, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Gut

    1,8

    Jabra Evolve2 65 USB-C UC Stereo mit Ladestation

    Der neue Office-​Stan­dard mit Fokus auf Kom­fort-​Fea­tu­res
    • Kopf­bü­gel: Ja
    • Muschel: Ja
    • Schnitt­stelle: Blue­tooth
  • 13
    Headset im Test: Talk 5 von Jabra, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Gut

    1,8

    Jabra Talk 5

    Bil­lig geht eben doch auch gut
    • Ohr­bü­gel: Ja
    • Ohr­stöp­sel: Ja
    • Schnitt­stelle: Blue­tooth
  • 14
    Headset im Test: Talk 15 von Jabra, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Gut

    1,8

    Jabra Talk 15

    Für freie Hände bei Gesprä­chen in ruhi­gen Zonen
    • Ohr­bü­gel: Ja
    • Ohr­stöp­sel: Ja
    • Schnitt­stelle: Blue­tooth
  • 15
    Headset im Test: Evolve 65 UC Stereo von Jabra, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Gut

    1,9

    Jabra Evolve 65 UC Stereo

    Grund­sätz­lich gut, aber Abzüge in der B-​Note
    • Kopf­bü­gel: Ja
    • Muschel: Ja
    • Schnitt­stelle: USB, Blue­tooth
  • 16
    Headset im Test: Evolve 75e von Jabra, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Gut

    2,0

    Jabra Evolve 75e

    Busi­ness-​Head­set, das auch auf Musik­hö­rende Rück­sicht nimmt
    • Nacken­bü­gel: Ja
    • In-​Ear: Ja
    • Schnitt­stelle: Blue­tooth
  • 17
    Headset im Test: Evolve 75+ UC Stereo von Jabra, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Gut

    2,0

    Jabra Evolve 75+ UC Stereo

    15 Stun­den Lauf­zeit und ange­nehm zu tra­gen, aber auch extrem teuer
    • Kopf­bü­gel: Ja
    • Muschel: Ja
    • Schnitt­stelle: Blue­tooth
  • 18
    Headset im Test: Stealth von Jabra, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Gut

    2,0

    Jabra Stealth

    Unauf­fäl­li­ges Head­set für Gesprä­che zwi­schen­durch
    • Ohr­bü­gel: Ja
    • In-​Ear: Ja
    • Schnitt­stelle: Blue­tooth
  • 19
    Headset im Test: Talk 45 von Jabra, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    Gut

    2,1

    Jabra Talk 45

    Sehr zier­li­ches Head­set, des­sen Soft­ware ver­bes­se­rungs­wür­dig ist
    • Ohr­bü­gel: Ja
    • In-​Ear: Ja
    • Schnitt­stelle: Blue­tooth
  • 20
    Headset im Test: Talk 55 von Jabra, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend

    Befriedigend

    2,6

    Jabra Talk 55

    Kurz­at­mig, aber hin­sicht­lich der Sprach­qua­li­tät hoch gelobt
    • Ohr­bü­gel: Ja
    • In-​Ear: Ja
    • Schnitt­stelle: Blue­tooth
  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere Jabra Headsets nach Beliebtheit sortiert. 

Neuester Test:
  • Seite 1 von 5
  • Nächste weiter

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Jabra Head-Sets

Selbst im Ein­stei­ger­seg­ment her­vor­ra­gend

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • großes Produktportfolio
  • viele günstige Modelle
  • Rauschunterdrückung und Sprachverstärkung standardmäßig integriert

Jabra dürfte neben Plantronics der bekannteste Hersteller von Headsets sein. Das ist kein Wunder: Das Unternehmen vertreibt bereits seit 1983 Headsets, 2000 war man Vorreiter bei der Einführung von Bluetooth-Modellen und hat diese Position bis heute größtenteils verteidigen können. Tatsächlich gelten selbst Einsteigermodelle des Unternehmens für unter 35 Euro als gut genug, um im Alltag gute Dienste zu leisten. Rauschunterdrückung und Sprachsignalverstärkung gehören zum Standard.

Teurer Ausführung perfekt für Outdoor-Einsätze geeignet

Bei teureren Ausführungen sollen die beiden Technologien sogar dermaßen hochwertig ausgeführt sein, dass entsprechende Headsets als MILSPEC-Hardware gelten, die so auch den hohen Anforderungen des US-Militärs entspricht. Der Ruf von Jabra ist dermaßen renommiert, dass der Markenname und der Internetauftritt trotz einer Übernahme durch GN Netcom im Jahre 2006 erhalten blieben. Wer die Headsets des Herstellers sucht, wird also auf einer eigenen Jabra-Website fündig.

Hybrid-Lösungen liegen im Trend

Jabra selbst teilt sein Portfolio auf in „Produkte für Mobiltelefone“ und „Office Produkte“. Bei den Handy-Headsets dominieren nach wie vor monaurale Ausführungen für ein Ohr, im Trend liegen aber auch große Stereo-Bluetooth-Kopfhörer und insbesondere Hybridmodelle mit Bluetooth-Empfänger und daran angeschlossenem normalen Kabel-Headset. Denn viele Nutzer wollen mit ihrem Headset auch Musik hören können. Gerade die CLIPPER-Produktreihe versucht in dieser Hinsicht neue Käuferschichten zu erschließen.

Auch GAP-Headsets für Schnurlostelefone

Nutzer von DECT-Festnetztelefonen wiederum finden im Portfolio passende GAP-Headsets. In der Pro-Baureihe sind verschiedenste Ausführungen zu finden, die allerdings in der Regel recht teuer ausfallen. Grund ist die hohe Verarbeitungs- und Klangqualität, die auch Ansprüchen von Callcentern genügen soll. Die Modelle der BIZ-Baureihe dagegen sind eher für den Anschluss via USB an den Computer gedacht und können somit auch Softphone-Nutzern dienen. Sie sind vereinzelt sogar ähnlich bepreist wie normale Bluetooth-Headsets. Daher ist Jabra einer der wenigen Headset-Hersteller, die auch für PC-Besitzer von Interesse sind. Eine kleine Nebensparte sind schlussendlich noch Auto-Freisprechanlagen, die sich wie Headsets mit dem Handy verbinden.

von Janko Weßlowsky

Redaktionsleiter – bei Testberichte.de seit 2007.

Zur Jabra Headset Bestenliste springen

Tests

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Headsets

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Jabra Headsets Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Jabra Headsets sind die besten?

Die besten Jabra Headsets laut Tests und Meinungen:

» Hier weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf