Wileyfox Smartphones: Tests

  • Smartphone im Test: Swift von Wileyfox, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    Wileyfox Swift

    • Gut 2,3
    • 6 Tests

    Getestet von:

    • connect

      2,0

    • AndroidPIT

      2,5

    Alle 6 Tests
  • Smartphone im Test: Spark von Wileyfox, Testberichte.de-Note: 3.9 Ausreichend

    Wileyfox Spark

    • Ausreichend 3,9
    • 5 Tests

    Getestet von:

    • AndroidPIT

      4,0

    • GIGA.de

      3,5

    Alle 5 Tests
  • Smartphone im Test: Spark+ von Wileyfox, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend

    Wileyfox Spark+

    • Befriedigend 2,8
    • 3 Tests

    Getestet von:

    • notebookcheck.com

      2,0

    • telecom-handel.de

      2,5

    Alle 3 Tests
  • Smartphone im Test: Spark X von Wileyfox, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend

    Wileyfox Spark X

    • Befriedigend 2,7
    • 4 Tests

    Getestet von:

    • notebookcheck.com

      2,1

    • PC-WELT Online

      2,5

    Alle 4 Tests
  • Smartphone im Test: Swift 2 Plus von Wileyfox, Testberichte.de-Note: 4.0 Ausreichend

    Wileyfox Swift 2 Plus

    • Ausreichend 4,0
    • 1 Test

    Getestet von:

    • Expert Reviews
      Ausgabe: 11/2016

      4,0

    Fazit lesen
  • Smartphone im Test: Swift 2X von Wileyfox, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    Wileyfox Swift 2X

    • Gut 2,3
    • 4 Tests

    Getestet von:

    • TrustedReviews

      2,0

    • Expert Reviews

      3,0

    Alle 4 Tests
  • Smartphone im Test: Storm von Wileyfox, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Wileyfox Storm

    • keine Tests

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2019
    • Erschienen: 05/2019
    • Seiten: 6

    Dreifachsieg für Samsung

    Testbericht über 21 Smartphones

    Wie werden Smartphones in Vergleichstests geprüft?

    Kaum eine Produktgruppe wird häufiger von Fachmagazinen getestet als Smartphones. Dutzende Zeitschriften und hunderte Onlinemagazine oder Videokanäle bewerten Smartphones aller Preisklassen. Die Königsdisziplin stellt dabei der Vergleichstest dar: Vergleiche zwischen 20 oder gar mehr Smartphones sind

    zum Test

    • TrustedReviews

    • Erschienen: 08/2018

    Wileyfox Swift 2 X

    Testbericht über 1 Smartphone

    zum Test

    • connect

    • Ausgabe: 7/2016
    • Erschienen: 06/2016
    • Seiten: 6

    Frisches Futter

    Testbericht über 2 Smartphones

    Das Smartphone-Menü wird immer abwechslungsreicher: Mit Coolpad und Wileyfox wollen zwei in Deutschland unbekannte Hersteller Appetit auf Alternativen machen – zumal die Newcomer ihre Produkte zu günstigen Preisen kredenzen. Was können Käufer für 129 beziehungsweise 179 Euro erwarten? Testumfeld: Zwei Smartphones waren Gegenstand des Testberichts. Die Bewertungen

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Wileyfox Smartphones.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Das Unzerstörbare
    Computer Bild 5/2016 Erstklassige Kamera, starker Akku, bruchsicheres Display: Mit dem Moto X Force verabschiedet Motorola sich in Würde. Im Einzeltest befand sich ein Smartphone, das mit „gut“ benotet wurde. Die Bewertung erfolgte anhand der Kriterien Leistung & Ausstattung, Bedienung, Alltagstauglichkeit, Sprachqualität & Empfang und Internet.
  • Phablet für echte Kerle!
    Computer Bild 4/2016 Zwei Bildschirme und drei Kameras: Wie schlägt sich LGs Vollgas-Smartphone im Test? Gegenstand des Testberichts war ein Smartphone. Es erhielt die Note „gut“. Urteilskriterien waren Leistung, Bedienung, Alltagstauglichkeit, Sprachqualität & Empfang sowie Internet.
  • Verkapptes Flaggschiff
    Telecom Handel 4/2016 Die neue Mittelklasse von Sony setzt auf eine hochwertige Hülle und umfangreiche Foto-Features, die es nahe dem Flaggschiff Xperia Z5 positionieren. Im Check befand sich ein Smartphone, das die Gesamtwertung „gut“ erhielt. Zu den Testkriterien zählten Ausstattung, Bedienung, Display und Tastatur sowie Akku, Preis-Leistungs-Verhältnis, Design und äußerer Eindruck.
  • Rauhe Schale, harter Kern
    connect 5/2015 Eine Rückseite, die sich ein bisschen anfühlt wie Sandpapier, ist nicht die einzige Besonderheit des Wiko Ridge 4G. Der Franzose überrascht auch in anderen Bereichen. Getestet wurde ein Smartphone, das man mit „gut“ bewertete. Als Bewertungskriterien dienten Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte.
  • Google Nexus 4
    PC-WELT 1/2013 Dass es auch günstig geht, beweist Google mit seinem Nexus 4. Die Konkurrenz verlangt das Doppelte. Was es wirklich taugt, klärt der Test. Getestet wurde ein Smartphone, das mit „gut“ bewertet wurde. Als Bewertungskriterien dienten Ausstattung, Bedienung und Bildschirmqualität, Internet und Geschwindigkeit sowie Mobilität, Multimedia-Funktionen und Service.
  • Breites Kreuz
    Android Magazin 6/2015 Das Moto X Play wurde bereits in erster und zweiter Generation als gutes Smartphone gelobt. Einziges Manko war stets die Kamera. Hier wurde nun kräftig nachgebessert. Wo ist das Gerät jetzt also einzuordnen? Wir haben gefühlt, geknipst und gemessen. Das Android Magazin prüfte ein Phablet und vergab die Note „gut“. Kriterien waren u.a. Design, Haptik, Speed, Akku und Ausstattung.
  • Großereignis
    connect 12/2013 Das Galaxy Note 3 gilt als heimliches Flaggschiff von Samsung. Wie schlägt sich das riesige Phablet mit Stiftbedienung im Testparcours? Es befand sich ein Phablet im Check, das mit „sehr gut“ ausgezeichnet wurde. Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte waren Testkriterien.
  • C wie Color: Das iPhone 5c
    MAC LIFE 11/2013 Technisch handelt es sich beim iPhone 5c um ein iPhone 5 im neuen Gewand mit ein paar neuen Zutaten. Reicht das Upgrade für Neukunden? Wir nahmen das 5c in die Hand. Geprüft wurde ein Smartphone. Es erhielt keine Endnote.
  • Das iPhone der Zukunft
    E-MEDIA 12/2017 RAM und Speicher entsprechen dem iPhone 8 Plus, heißt: Auch hier bekommt man 3 GB RAM und hat die Wahl zwischen 64 und 256 GB Speicher. Die Dualkamera wurde für das "Zehner" verbessert - das Tele-Objektiv ist nun etwas lichtempfindlicher und besitzt einen optischen Bildstabilisator. In Summe gehört die iPhone-X-Kamera zu den besten im Smartphone-Bereich. Ebenfalls an Bord ist die Unterstützung für schnelles sowie kabelloses Laden.
  • Huawei P9 mit Leica-Technik
    FOTOobjektiv Nr. 189 (Juni/Juli 2016) Zudem fangen zwei Sensoren doppelt so viel Licht ein als Smartphones mit nur einem Sensor - ein Umstand, der in lichtschwachen Situationen hilfreich ist. Die Lichtempfindlichkeit liegt bei maximal ISO 3200, wobei hier erwartungsgemäß ein starkes Bildrauschen zu beobachten ist. Neben dem Standard-Modus mit zahlreichen Effektfiltern steht auch ein Profi-Modus zur Verfügung, der auf dem Touchscreen durch Wischen nach oben eingeschaltet wird.
  • Edler Allrounder
    SFT-Magazin 2/2017 Wie bei allen Alu-Gehäusen gilt aber natürlich auch beim Mate 9, dass das Gerät aufgrund der glatten Hülle relativ leicht aus der Hand rutschen kann. Sollten Sie Angst um das edle Smartphone haben, bietet sich daher die Nutzung einer Hülle an. Schön: Huawei liefert von Haus aus ein Bumper-Case mit. Eine weitere Ausstattungs-Besonderheit findet sich auch beim Bildschirm, denn der ist ebenfalls bereits im Auslieferungszustand mit einer passgenauen Schutzfolie versehen.
  • Stiftung Warentest (test) 5/2016 Deshalb landet das S7 Edge in der Tabelle deutlich weiter hinten als der Testsieger S7. Ganz ähnlich endet der Härtetest für ein weiteres Flaggschiff-Paar: Das Microsoft Lumia 950 übersteht die Falltrommel problemlos, das größere Lumia 950XL nicht; es landet wegen seiner geringen Stabilität auf dem letzten Platz der Tabelle.
  • Stiftung Warentest (test) 11/2014 Das Sony Xperia M2 bringt für 224 Euro einen guten, wenn auch fest verbauten Akku, ein gutes Display und viel Surfspaß. Seine Kamera ist schwach, sein GPS nicht sehr genau. Das Nokia Lumia 930 für 490 Euro punktet mit einem sehr guten und sehr hochauflösenden Display und einem gerade noch guten, aber fest verbauten Akku, der sich mit einem geeigneten Gerät auch drahtlos per Induktion laden lässt.
  • SFT-Magazin 11/2014 Motorola Moto X 2nd Generation Motorolas letztes Flaggschiff Moto X überzeugte weniger durch seine Technik als vielmehr durch die cleveren Features, allen voran die Sprachsteuerung. Diese kommt natürlich auch im Nachfolger wieder zum Einsatz und erstellt unter anderem auf Zuruf Termine, startet Anrufe oder sagt Ihnen das Wetter für die restliche Woche an. Der Clou dabei ist, dass Sie das Handy nicht einmal in der Hand halten müssen.
  • PC NEWS 5/2014 Lediglich die 8MP Kamera liefert bescheidene Ergebnisse. HTC One Max Wie auch das Gerät von Sony ist das HTC One Max schon im Vorjahr erschienen, aber immer noch aktuell. Auch beim HTC One Max ist in nächster Zeit ein Nachfolger zu erwarten die aktuelle Version ist aber sowohl bei Soft- als auch Hardware nach wie vor ganz vorne dabei. Maximal-Variante Das One Max ähnelt in der Erscheinung stark dem HTC-Flaggschiff One.
  • Der heiß Ersehnte
    connect 7/2013 Auch traditionelle Blackberry-Fans sind vom Z10 entzückt, doch erst der Q10 verbindet die geballten Blackberry-10-Innovationen mit der legendären Tastatur. Eine Erfolgsgarantie? Im Einzeltest befand sich ein Handy, das mit der Note „sehr gut“ ausgezeichnet wurde. Die Beurteilung fand mithilfe der Kriterien Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte (Akustik-Messungen beim Senden und Empfangen sowie Sende-und Empfangsqualität mit GSM und UMTS) statt.
  • Kompakt und handlich
    connect Freestyle 2/2014 Der Name Sony Xperia Z1 Compact bringt es auf den Punkt: Sony schrumpft sein großes Z1 zu einem handlichen 4,3-Zoll-Telefon. Technisch ändert sich wenig. Im ersten Check befand sich ein Smartphone, das 100 von 100 möglichen Punkten erhielt. Als Kriterien dienten den Testern Ausstattung und Handhabung.
  • Riesen-Handy & Mini-Tablet
    E-MEDIA 23/2013 Es vereint alle Eigenschaften, die man von einem mobilen Gerät nur erwarten kann: Das Fonepad Note 6. Ein Handy wurde geprüft und mit „sehr gut - gut“ benotet. Als Testkriterien dienten die Messwerte der Benchmarks Quadrant, Vellamo und AnTuTu sowie Akkulaufzeit und Startzeit.
  • Fast unmittelbar, nachdem Microsoft seine beiden Windows-8-Tablets Surface und Surface Pro vorgestellt hat, wurde nun auch die Windows-8-Variante für Smartphones offiziell präsentiert. Das bislang unter dem Codenamen Windows Phone Apollo firmierende Betriebssystem soll wie erwartet den Namen Windows Phone 8 führen und wesentliche Veränderungen mit sich bringen. Veränderungen, welche die künftigen Windows-Phone-Geräte endlich in direkte Konkurrenz zu Android-Modellen setzen könnten.
  • LG Optimus L7
    AndroidWelt 6/2012 (Oktober/November) 4,3-Zoll-Display, Android 4.0 und recht dünn - die Rede ist vom Optimus L7, dem Topmodell der neuen L-Reihe von LG. Die Zeitschrift AndroidWelt hat ein Smartphone geprüft und für „befriedigend“ befunden. Als Testkriterien dienten hierbei Ausstattung, Mobilität, Bedienung und Bildschirmqualität sowie Service, Multimedia-Funktionen, Internet und Geschwindigkeit.
  • Samsung Galaxy Nexus
    connect 12/2011 Bereits beim Vorgänger Nexus S vertraute Google auf die Dienste von Samsung und konnte so die Scharte, die der Erstling Nexus One hinterlassen hatte, ausmerzen. Kein Wunder also, dass die Zusammenarbeit fortgesetzt wurde - und uns jetzt das Samsung Galaxy Nexus beschert.
  • Sony Mobile Xperia Arc S
    AndroidWelt 4/2012 (Juni/Juli) Das ‚S‘ beim Xperia Arc S deutet auf einen gegenüber dem Vorgängermodell verbesserten Prozessor hin. Der Test zeigt, was er leistet. Getestet wurde ein Handy, das mit „befriedigend“ bewertet wurde. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Bedienung und Bildschirmqualität, Internet und Geschwindigkeit sowie Mobilität, Multimedia-Funktionen und Service.
  • HTC Sensation XL
    AndroidWelt 2/2012 (Februar/März) Das 4,7-Zoll-Smartphone bietet aufgrund seiner Kooperation mit Beats Audio einen super Klang – aber noch einiges mehr.
  • Das beste Android-Smartphone
    AllesBeste.de 12/2014 Im Einzeltest war ein Smartphone, das keine abschließende Benotung erhielt.
  • Samsung Galaxy S3
    LetsGoMobile 6/2012 Das Samsung Galaxy S3, bzw. Galaxy S III I9300, ist bei weitem das am häufigsten diskutierte Handy des Jahres 2012. Anfang letzen Monats hat Samsung dieses neue, hochentwickelte Android-Smartphone bei einem eigens dafür organisierten Event in London eingeführt. Was macht dieses Smartphone nun so besonders? Ein Quad-Core-Prozessor, ein kristallklares 4,8" HD Super AMOLED-Display, eine 8-Megapixel-Kamera und alle Vorteile von Google Android. Aber das ist noch nicht alles. Dieses Handy ist intelligent und begreift, was man tun möchte. Man kann mit dem Handy sprechen, damit beispielsweise ein bestimmtes Menü geöffnet wird, ohne dass man das Handy dafür berühren muss. Wir haben das nagelneue Samsung Galaxy S3 unterwegs dabei gehabt, um es in der Praxis zu testen. Unsere Erfahrungen sind im folgenden Samsung Galaxy S3 Test zu lesen. Es wurde eine Smartphone untersucht, das mit einer Bewertung von 93 Prozent abschnitt. Als Prüfkriterien dienten Design, Benutzerfreundlichkeit, Eigenschaften, Leistung sowie Preis-Leistungsverhältnis.
  • Sony Xperia Z1 Compact im Test
    PocketPC.ch 2/2014 Es wurde ein Smartphone näher betrachtet. Eine Endnote hat man nicht vergeben.
  • Das Samsung Galaxy S4 mini im Test
    PocketPC.ch 10/2013 Es wurde ein Smartphone getestet, das keine Endnote erhielt.
  • Der Kamera des Sony Xperia Z1 unter die Linse geschaut
    PocketPC.ch 10/2013 Geprüft wurde die Kamerafunktion eines Smartphones. Eine Endnote hat man nicht vergeben.
  • Mit der Kraft der zwei Herzen
    mobile next 2/2011 Das erste Smartphone mit dem neuen Dual-Core-Prozessor von Nvidia im Test: Arbeitsvorgänge und Entertainment werden viel schneller. Auch im Alltag kann das Gerat überzeugen.
  • Test: BlackBerry Curve 8520
    Smartphone-Tester.de 3/2011 Mit dem BlackBerry Curve 8520 haben wir ein günstiges und trotzdem vollwertiges Smartphone aus dem Hause Research in Motion (RIM) getestet. Der Preis von ca. 200 Euro macht das Curve 8520 zum echten ‚BlackBerry-Einsteigermodell‘ und spricht anders als oft propagiert nicht nur Geschäftskunden, sondern ebenso private Nutzer mit verschiedensten Ansprüchen an.
  • HTC 7 Trophy
    Airgamer.de 11/2010 Nach stetig sinkenden Marktanteilen setzten die Redmonder nochmals alles auf eine Karte und haben mit ‚WP7‘ ein komplett neues Betriebssystem entwickelt. Tatsächlich hat Windows Phone 7 (kurz WP7) technisch mit Windows Mobile 6.5 rein gar nichts mehr gemeinsam - und dem dürften viele nicht mehr hinterher trauern. Wie dem auch sei, das HTC 7 Trophy ist auf alle Fälle eines der ersten Vertreter dieser neuen Zunft und bietet optisch keinerlei markanten Auffälligkeiten: Schwarz, großer Touchscreen sowie drei Sensortasten auf der Frontseite - dieses Design ist doch ziemlich beliebig und verwechselbar. Dafür überzeugt aber die Verarbeitungsqualität auf ganzer Linie. Die Frontseite besteht zum Teil aus robustem Metall, alle Elemente fügen sich präzise ineinander und das Hartplastik macht seinem Namen auch alle Ehre.
  • iPhone 3GS - Apple iPhone 3GS - Auslaufmodell oder doch anderen voraus?
    GamerLobby.de 7/2010 Nun zum nächsten ‚Handy‘ , oder eigentlich eher Smartphone. Denn das iPhone 3GS kann nahezu alles, aber nur fast. Wir präsentieren euch die Stärken und Schwächen des Iphone 3GS, welches vor gut einem Jahr auf den Markt kam und werden einen Vergleich mit dem iPhone 4 ziehen, welches seit knapp einer Woche im Handel erhältlich ist. Wartezeit zum iPhone 4 gibt es sogar gratis obendrauf, da das Modell bereits vergriffen ist. ...
  • Blackberry Curve 8520
    PCgo 11/2009 Seit eh und je ist Blackberry das Synonym für Business-Handys. Dass an diesem Stigma nun gerüttelt wird, zeigt der neueste Spross der Blackberry-Familie. ...
  • Samsung Omnia II
    connect 11/2009 Das Omnia II soll in die Fußstapfen seines Vorgängers treten und einen perfekten Mix aus Business- und Multimedia-Anwendungen bieten. Mit an Bord sind ein tolles Display und reichlich Ausstattung. ... Als Testkriterien dienten Ausstattung und Handhabung.
  • Apple iPhone 3GS
    PC Magazin 9/2009 So genial das iPhone ist, so umstritten ist es auch. Hartnäckige Kritiker sehen im Apfel-Telefon nicht mehr als ein Taschenspielzeug für technikverliebte Erfolgstypen. ...
  • Handy-Test LG Optimus G Pro - Großer Smartphone-Wurf mit kleinem Manko
    Focus Online 8/2013 Geprüft wurde ein Smartphone. Es erreichte die Note „sehr gut“. Neben Ausstattung und Handhabung zählten die Foto-, Video- und Musikqualität zu den Testkriterien.
  • Kleiner Streichelzoo
    mobile zeit 1/2010 Das LG GM750 sticht vor allem durch die kompakte Bauweise und das sensible Touchpad aus der Masse der Touchscreenhandys hervor. Bewertungskriterien waren unter anderem Ergonomie, Handhabung und Sprachqualität.
  • Kleiner Musikant
    mobile zeit 1/2010 Musikprogramm & Gestensteuerung für wenig Geld: Das Nokia 5530 XpressMusic ist ein Multimedia-Smartphone ohne UMTS-Unterstützung. Bewertungskriterien waren unter anderem Ergonomie, Handhabung und Sprachqualität.
  • Idealer Partner
    CHIP Test & Kauf 4/2009 Die neueste Handy-Generation wirbt mit perfekten Allround-Fähigkeiten. Aber wie in einer Beziehung auch, hat am Ende jeder Kandidat seine eigenen Stärken und Schwächen. Sechs Modelle im Direktvergleich. Getestet wurden sechs Handys mit den Bewertungen 3 x „sehr gut“ und 3 x „gut“. Testkriterien waren Multimedia, Ergonomie, Telefon/Organizer und Daten/Messaging. Zusätzlich wurden unter anderem Eignungen für den Einsatz als Digicam, Navi und Netbook angegeben.