K2 Inline-Skates (Damen)

55
Top-Filter: Rollengröße
  • 70 bis 80 mm 70 bis 80 mm
  • 80 bis 90 mm 80 bis 90 mm
  • Ab 90 mm Ab 90 mm
  • Inliner im Test: Alexis Pro 80 Women's von K2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    115 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Kinder, Damen
    • Rollengröße: 80 mm
    • Bauweise: Softboot
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Sodo von K2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    20 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Aggressive-Skates
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Rollengröße: 100 mm
    • Bauweise: Softboot
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Broadway von K2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    13 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Aggressive-Skates
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Rollengröße: 80 mm
    • Bauweise: Hardboot
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Radical 100 w von K2, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 4 Tests
    6 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Damen
    • Rollengröße: 100 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 85 A
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Exo 5.0 uni von K2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    7 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Rollengröße: 80 mm
    • Bauweise: Softboot
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Alexis Pro 84 Women's von K2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    33 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Damen
    • Bauweise: Softboot
    weitere Daten
  • Inliner im Test: VO2 100 X Boa (Modell 2014) von K2, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 1 Test
    14 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Rollengröße: 100 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 83 A
    weitere Daten
  • Inliner im Test: VO2 90 Pro W von K2, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 1 Test
    20 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Damen
    • Rollengröße: 90 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 83 A
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Alexis Boa (Modell 2014) von K2, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    • Gut (2,1)
    • 1 Test
    15 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Damen
    • Rollengröße: 84 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 80 A
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Alexis X Pro (Modell 2014) von K2, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 1 Test
    21 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Damen
    • Rollengröße: 84 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 80 A
    weitere Daten
  • Inliner im Test: VO2 90 Boa W (Modell 2014) von K2, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 1 Test
    11 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Damen
    • Rollengröße: 90 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 83 A
    weitere Daten
  • K2 VO2 90 Pro W (Modell 2014)

    Inliner im Test: VO2 90 Pro W (Modell 2014) von K2, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 1 Test
    20 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Damen
    • Rollengröße: 90 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 83 A
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Alexis 84 BOA von K2, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    • Gut (2,1)
    • 2 Tests
    10 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Damen
    • Rollengröße: 84 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 80 A
    weitere Daten
  • K2 Radical 100 W (Modell 2014)

    Inliner im Test: Radical 100 W (Modell 2014) von K2, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 1 Test
    6 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Damen
    • Rollengröße: 100 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 85 A
    weitere Daten
  • Inliner im Test: VO2 100 X Pro (Modell 2014) von K2, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    • Gut (1,7)
    • 1 Test
    5 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Rollengröße: 100 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 83 A
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Alexis 84 Boa (Modell 2013) von K2, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    10 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Damen
    • Rollengröße: 84 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 80 A
    weitere Daten
  • K2 VO2 90 Pro W (Modell 2015)

    Inliner im Test: VO2 90 Pro W (Modell 2015) von K2, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    11 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Damen
    • Rollengröße: 90 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 83 A
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Alexis von K2, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    • Gut (2,1)
    • 1 Test
    14 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Damen
    • Rollengröße: 84 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 80 A
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Athena (Modell 2014) von K2, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 1 Test
    69 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Damen
    • Rollengröße: 80 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 80 A
    weitere Daten
  • Inliner im Test: VO2 Max 90 W (Modell 2013) von K2, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 1 Test
    27 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Damen
    • Rollengröße: 90 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 83 A
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • 3
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle K2 Inline-Skates (Damen) Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 1/2014 (April-Juli)
    Erschienen: 04/2014

    Skatetest 2014

    Testbericht über 39 Fitness-Skates unterschiedlicher Preisklassen

    Zurück in Baunatal, 2014 zum Zehnjährigen. Zehn Jahre Skatetest bei Volkswagen. Wisst Ihr noch, welchen Skate Ihr damals am Fuß hattet? Genau, das war wahrscheinlich noch ein Fünfroller, 5 x 84 mm - Wahnsinn. Dass wir bei unserem Zehnjährigen erst zum achten Mal in Baunatal waren, die ungeraden Jahre sind ja seit 2011 für die arena geisingen reserviert,

    zum Test

  • Ausgabe: Nr. 1 (April-Juni 2013)
    Erschienen: 04/2013

    Skatetest 2013

    Testbericht über 33 Fitness-Skates unterschiedlicher Preisklassen

    ‚Auf der Baar ischs immer a baar Grad kälder‘, so lautete das Fazit der Analyse der Temperaturverhältnisse in Bezug auf seine Heimatregion von Stefan Rüdigier. Und genau dort liegt die arena geisingen. Und dennoch, während am zweiten Märzwochenende über Mittel- und Norddeutschland verspätete Schneestürme hereinbrachen, lachte über der Baar, respektive der arena

    zum Test

  • Ausgabe: Nr. 2-3 (April-Juni 2012)
    Erschienen: 03/2012

    Skatetest 2012

    Testbericht über 28 Fitnessskates

    Bei Kaiserwetter, mit einer supernetten Test- und Organisationscrew, Olympiasiegern und hochkarätigen Produktmanagern sowie einem Transporter voll Skates im Gepäck, sind wir dieses Jahr wieder zum Test der Fitnessskates 2012 zu Volkswagen nach Kassel gereist. Das Ergebnis kann mit der einen oder anderen Überraschung aufwarten. Zudem haben wir noch mit den

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema K2 Inline-Skates (Damen).

Infos zur Kategorie

Feminine Designs sind nicht nur eine Frage der Optik

Ratgeber Damen-Skates K2
Während die Mehrheit der angebotenen Inliner konsequent dem Unisex-Trend zu folgen scheint, bieten Hersteller wie K2 auch spezielle Modelle für Damen im Sortiment an. Unterschiede sind auf den ersten Blick hauptsächlich der optischen Aufmachung geschuldet, die weitestgehend feminine Designs mit entsprechender Farbgestaltung fokussiert und neben Pink auch pastellige Farbtöne bis hin zu sportlich aufgemachten Designs integriert – wobei sich letztere Kategorie äußerlich kaum von den Vertretern der Herrenzunft zu unterscheiden vermag.

Sieht man sich die einschlägigen Rezensionen der Käuferinnen auf den Händlerseiten an, so steht die Unterstützung des Fußes an höchster Stelle auf der Wunschliste Fitness-orientierter Vertreterinnen der rollenden Riege. Mit anderen Worten: Auf Standvermögen und Unterstützung komme es an, was sich bei den K2-Damenmodellen durch verstärkende Elemente am Schaft, aber auch in einer ausgeprägten Wendigkeit widerspiegeln soll. Darüber hinaus wird bisweilen auch der Wert einen gewissen Tragekomfortfaktors betont, wozu sicher auch eine besonderes ausgeprägte Atmungsaktivität zählen mag. Durch den Einsatz ausgeklügelter Belüftungskonzepte versucht der Hersteller, diesem Anspruch Rechnung zu tragen.

Spezielle Damenmodelle tragen bei K2 meist den Zusatz „W“ in der Produktbezeichnung, worin sich der gedachte Verwendungszweck unmissverständlich schon auf den ersten Blick ergibt. Andere Modelle verzichten auf den Zusatz, erhalten jedoch klangvolle Modellbezeichnungen wie „Alexis“ oder „Athena“. Qualitativ stehen die K2-Modelle für SIE – und das erwartet man sicher auch von den Skates des Herstellers – gut da. Im Check der einschlägigen Fachzeitschriften, deren Redaktionen sich bisweilen recht intensiv mit dem Thema Damen-Inliner auseinanderzusetzen scheinen, kommen entsprechende Modelle mehrheitlich mit Bestnoten von der Probefahrt zurück. In den Käuferrezensionen können entsprechende Modelle ein ganz ähnliches Bild hinterlassen. „Skate“ stellte in jüngerer Zeit eine ganze Reihe von Damen-Inlinern auf den Prüfstand, darunter Modelle aller Budgetklassen (Ausgabe 1/2014). Die Resultate können hier nachgelesen werden.

Zur K2 Skates Bestenliste springen