K2 Sodo im Test

(Aggressive-Skate)
Sodo Produktbild
  • keine Tests
22 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Aggres­sive-​Ska­tes
Geeignet für: Her­ren, Damen
Rollengröße: 100 mm
Bauweise: Soft­boot
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Sodo

K 2 Sodo

Für wen eignet sich das Produkt?

Mit dem Sodo von K2 kann der urbane Freizeitsportler lässig, schick und gleichzeitig rasant durch die Stadt cruisen. Damit das nicht bloß nach reinem Imponiergehabe aussieht, kombiniert der Skate einen sportlichen Schuh mit technischen Raffinessen. Er kommt ohne Bremse und eignet sich für fortgeschrittene und erfahrenere Läufer.

Stärken und Schwächen

Zwar soll sich hier durchaus der sportliche, an Fitness orientierte Skater angesprochen fühlen, der Spaß steht aber auch im Vordergrund. Deshalb kombiniert der Hersteller bei diesem Produkt die großen 100 Millimeter Rollen mit einem stabilen Urban Cuff. Bei einer Rollenhärte von 90a ist auch Freeskaten kein Problem. Als Schiene kommt ein Rockered R-100 Frame zum Einsatz. Der ist aus robustem Aluminium, bietet eine gute Kraftübertragung und überlässt dem Nutzer auf Wunsch den Einsatz verschiedener Rollengrößen. Besonders komfortabel: Die Schiene ist austauschbar. Ein hoher Schaft und ein System aus Schnürung plus Klettverschlüssen halten den Fuß sehr stabil im Schuh - das ist bei den hohen Geschwindigkeiten, die hiermit erreicht werden können, sehr vorteilhaft. Das schockabsorbierende Fußbett tut sein Übriges für den Komfort im Schuh. Insgesamt ist der Skate allerdings auch ziemlich schwer, man trägt rund zwei Kilogramm an den Füßen. Wer bereits Erfahrung mit Freestyle-Produkten hat, wird damit besser zurechtkommen als Einsteiger in dieses Gebiet.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Um 235 Euro ist der Flitzer bei Amazon zu haben, abhängig von der Größe können die Ausgaben auch leicht schwanken. Er ist wendig und perfekt für die Stadt geeignet; die großen Rollen, der Verzicht auf eine Bremsmöglichkeit und die hohe Geschwindigkeit machen ihn aber zu einem Skate, der sich nicht für Anfänger eignet. Leider ist er auch ziemlich schwer. Wer gerne auf 100er Rollen fahren möchte und etwas Leichteres sucht, findet eine Alternative im Maxxum 100 von Rollerblade. Der bietet ziemlich ähnliche Features, punktet aber mit einer etwas besseren Passform. Dafür muss der urbane Skater aber auch mehr anlegen.

zu K2 Sodo

  • K2 Erwachsene Frauen Männer Fitness Inline Skates Sodo - Schwarz-Grau - EU:

    Frühjahr / Sommer 2017 - Kugellager: ILQ - 7 - Rollen: 100mm, 90A - Urban Cuff - Traditionelle Schnürung mit ,...

  • K2 Erwachsene Frauen Männer Fitness Inline Skates Sodo - Schwarz-Grau - EU:

    Why use bigger wheels, on a super supportive chassis, with a customizable - rockered and stable frame Because it&# ,...

  • K2 Herren Inlineskate SODO 100, Größe 44 ½ in Grau

    - Marke: K2 - Modell: Sodo 100 - Traditionelle Schnürung - Rollengröße: 80mm - Rockered R - 100 Rahmen - ,...

  • K2 SODO Inline Skate 2019 - 40,5

    Skate > Inliner > Free Skates

  • K2 Erwachsene Frauen Männer Fitness Inline Skates Sodo - Schwarz-Grau - EU:

    Frühjahr / Sommer 2017 - Kugellager: ILQ - 7 - Rollen: 100mm, 90A - Urban Cuff - Traditionelle Schnürung mit ,...

  • K2 Erwachsene Frauen Männer Fitness Inline Skates Sodo - Schwarz-Grau - EU:

    Frühjahr / Sommer 2017 - Kugellager: ILQ - 7 - Rollen: 100mm, 90A - Urban Cuff - Traditionelle Schnürung mit ,...

  • K2 Erwachsene Frauen Männer Fitness Inline Skates Sodo - Schwarz-Grau - EU:

    Frühjahr / Sommer 2017 - Kugellager: ILQ - 7 - Rollen: 100mm, 90A - Urban Cuff - Traditionelle Schnürung mit ,...

Kundenmeinungen (22) zu K2 Sodo

22 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
11
4 Sterne
7
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Stern
1
  • Technik super - Gewicht heftig

    von klaus_test65
    (Befriedigend)
    • Vorteile: tolles Design, bequemer Schuh
    • Nachteile: schwer
    • Geeignet für: Straße/Stadt
    • Ich bin: Freizeit-Inliner

    Der Skate hat wirklich alles was man sich wünscht. 100mm Rollen, ein gutes Kugellager, vernünftiges Verschlusssystem. Jedoch finde ich, hat der Skate ein sehr starkes Gewicht. Man hat hier schon einige Kilos am Fuß. Ich denke so ein Skate kann nur vor Ort gekauft werden, wenn man den Skate wenigstens einmal probieren kann bevor man ihn kauft. Das Gewicht könnte sonst zum Knackpunkt werden.
    Ich würde als Alternative wegen dem Gewicht den K2 Vo2-S 100 Boa empfehlen.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu K2 Sodo

Typ Aggressive-Skates
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Kugellager ILQ 7
Rollengröße 100 mm
Verschluss
  • Klettverschluss
  • Schaftschnalle
  • Schnürung
Bauweise Softboot

Weitere Tests & Produktwissen