Wir zeigen Ihnen die derzeit besten JVC Stereoanlagen am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

44 Tests 300 Meinungen

Die besten JVC Stereoanlagen

  • Gefiltert nach:
  • JVC
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 45 Ergebnissen
  • Seite 1 von 3
  • Nächste

Aus unserem Magazin:

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • Stiftung Warentest

    • Ausgabe: 1/2021
    • Erschienen:
    • Seiten: 5

    Toller Sound für wenig Geld

    Testbericht über 15 kompakte Mini-HiFi-Stereoanlagen

    Wie werden Stereoanlagen in Vergleichstests geprüft?Die Fachmagazine achten bei Stereoanlagen besonders auf den Klang, der zum größten Teil in die Note einfließt. Kommen knackige Bässe aus den Boxen? Sind die Lautstärken hoch genug? Setzen sich Höhen und Mitten gut im Klangbild durch? Daneben entscheidet die Bedienung,

    zum Test

    • AV-Magazin.de

    • Erschienen: 11/2011
    • Seiten: 3

    iPad/iPod/iPhone-Anlage von JVC: Schick und elegant

    Testbericht über 1 Stereoanlage

    iPod-Lautsprecher sowie Systeme für iPhone & Co. gibt es mittlerweile einige. Auch für Apples Tablet iPad sind seit einem Jahr Musiksysteme auf dem Markt. Aber kaum ein Hersteller kombiniert beides miteinander. Nicht so JVC! Mit der UX-VJ5 bietet der japanische Hersteller ein kleines Micro-System an, das es mit iPod und iPad aufnimmt – und dies sogar gleichzeitig.

    zum Test

    • Stiftung Warentest

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 03/2013
    • Seiten: 7

    Kleine Klangkünstler

    Testbericht über 14 HiFi-Kompaktanlagen

    Mini-HiFi: Diese Anlagen sind solche Leichtgewichte, dass es HiFi-Jüngern Tränen der Verzweiflung in die Augen treibt. Doch 10 von 14 klingen gut. Und digitales Radio gibt es oft obendrein. Testumfeld: Getestet wurden 14 HiFi-Kompaktanlagen mit Digital- und / oder UKW-Radio. 11 Geräte waren „gut“, zwei „befriedigend“ und eines „ausreichend“. Geprüft wurden die

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema JVC Kompakt-Anlagen.

Weitere Tests und Ratgeber zu JVC Mini-HiFi-Anlagen

  • Du fehlst!
    Audio & Flatscreen Journal 3/2017 Fans von morgen, die sich beispielsweise heute an tollen Autos wie Porsche oder Mercedes erfreuen und in puncto Qualität, Status und Image bei der Musik-Anlage in den heimischen Wänden auch keine Kompromisse eingehen wollen. Ob Andreas Henke schon mit der Klangabstimmung der Phase 3 zu tun hatte oder nicht: Das Berliner Ensemble klingt in sich stimmig, setzt auf reiche Klangfarben und weniger auf explosionsartige Dynamik.
  • PCgo 9/2014 Kabellos lässt sich das System per Bluetooth beschicken. Zudem stehen noch kabelgebundene Anschlüsse wie Aux-In, USB, TosLink, Line-Out sowie Sub-Out für die Musikwiedergabe bereit. Die zweite Box ist per beiliegendem Kabel mit der Hauptbox verbunden. KOMPONENTEN MIKROANLAGE PANASONIC SC-NE5 Das System besteht aus zwei Komponenten, die sich beim Einschalten drahtlos miteinander verbinden. Eine enthält Verstärker/ Lautsprecher, die andere einen CD-Player, ein Dock fürs iPhone 5 sowie USB.
  • Blu Note
    AV-Magazin.de 5/2014 Ein schönes Detail ist der große virtuelle Drehregler für die Lautstärke, mich persönlich stört allerdings, dass die App unabhängig von der Ausrichtungssperre des iPad nur im Querformat darstellt. Genuss für alle Sinne Werfen wir nach der Funktionsvielfalt einen Blick ins Innere des Caruso Blu: T+A hat hier wie bei allen anderen kompakten oder multitalentierten Komponenten großen Wert auf sehr hochwertige Technik gelegt - hinsichtlich aller Details.
  • Musik im ganzen Haus
    Audio Video Foto Bild 1/2014 Wo liegt denn bloß die neue Lieblings-CD? Neben der Stereoanlage, beim Computer oder auf der Mini-Anlage im Schlafzimmer? Wer seine Musik auf dem Smartphone speichert, hat sie immer griffbereit. Und wer sie auf einer Netzwerk-Festplatte archiviert, hat fast beliebig viel Speicherplatz und kann mit den unterschiedlichsten Geräten im ganzen Haus darauf zugreifen. Damit gehört die CD-Suche der Vergangenheit an. Drahtloser Ohrenschmaus Auch der Kabelsalat hat ein Ende.
  • bruno banani 1001i
    Hansecontrol 9/2009 bruno banani 1001 Funktionen Die Anlage ist ein richtiger Alleskönner. Alle gängigen Formate können abgespielt werden: Audio-CD, CD-R, CD-RW und CDs mit MP3- und WMA-Musikdateien, über USB-Sticks, SD- oder MMC-Cards Musikstücke in den Formaten MP3 und WMA. Die Intro-Funktion ermöglicht es, die ersten 10 Sekunden jedes Titels abzuspielen. Auf der Anlage können nicht nur 12cm-CDs, sondern auch die kleineren 8cm-CDs problemlos abgespielt werden.
  • Yamaha spielt auf sehr hohem Niveau
    Oft fehlt der Platz für eine ausgewachsene Stereoanlage. In der Küche, im Schlaf- oder im Kinderzimmer lohnt deshalb der Blick zur Kompaktanlage. Trotz geringer Abmessungen sind hier alle Komponenten vorhanden, also Verstärker, CD-Player, Tuner und Lautsprecher. Die Zeitschrift „HiFi Test“ hat drei Geräte unter 300 Euro verglichen und kürt das Modell von Yamaha zum Testsieger.
  • Analoge Stereoanlage
    Hifi- & TV-Kabel 1/2009 Unser erster Anschlussratgeber zeigt die richtige Verkabelung einer klassischen, analogen Stereoanlage, bestehend aus Vollverstärker, zwei Lautsprechern und einem Plattenspieler. In dem zweiseitigen Ratgeber erklärt Hifi- & TV-Kabel (1/2009), wie man eine analoge Stereoanlage richtig verkabelt. Komponenten sind dabei ein Vollverstärker, zwei Lautsprecher und ein Plattenspieler. Dazu gibt es Tipps zum zusätzlichen Anschluss eines CD-Players.
  • Mini-HiFi at its Best
    HomeElectronics 9/2010 Der in Highend-Kreisen renommierte britische Hersteller Cambridge Audio versucht sich an einem Mini-HiFi-All-in-One-System. Kann das gut gehen?
  • Eine Schnapsidee
    HomeElectronics 9/2007 Unscheinbar, edel und ein verblüffender Klang - die Mikroanlage EX-A3 mit Holzmembranlautsprechern von JVC zeigt wahre Grösse.
  • All-in-One der Extraklasse
    plugged 1/2008 Sattes Klangerlebnis bei gleichzeitig edlem Design und praktischem Format. 37-14-24 sind die Maße, die ab sofort unser Leben bestimmen - und das bei nur sechseinhalb Kilogramm.
  • Glühwürmchen
    Audio Video Foto Bild 7/2007 Die glimmenden Röhren sind ein netter Blickfang. Was verbirgt sich noch hinter der noblen Fassade der ‚Philips MCD908‘? Beurteilt wurden unter anderem die Kriterien Tonqualität (Klangtreue, maximale Lautstärke, Tonfehler ...), Bildqualität (Bildbeurteilung, Qualitätsverlust, Bildqualität ...) sowie Bedienung (Bedienungsanleitung, Fernbedienung: Lesbarkeit der Tastenbeschriftung/Handhabung/Beleuchtung/Falltest/Abriebtest, Bildschirmmenüs: Sprache/Lesbarkeit/Übersichtlichkeit/Verständlichkeit/Hilfen ...).
  • Universum VT CD 1 052
    digital home 1/2006 Die Mikroanlage von Quelle verblüfft mit ihrem Design und einem überraschenden Funktionsumfang.
  • Mini mit Funklizenz
    STEREO 9/2008 Unter dem Oberbegriff ‚Streamium‘ bietet Philips seit einigen Jahren netzwerkfähige Komplettanlagen mit Pfiff. Die kompakte MCi500H ist die neueste Vertreterin dieser Gattung.
  • Frischer Anstrich
    STEREO 4/2005 Mit einem dezentem ´mk II´ und einem dagegen kaum zu übersehenden Facelifting versehen schickt TEAC die Mini-Komponenten seiner beliebten Reference 300-Serie in eine neue Runde.