Icebug Laufschuhe

42
  • Gefiltert nach:
  • Icebug
  • Alle Filter aufheben
Top-Filter: Geeignet für
  • Damen Damen
  • Herren Herren
  • Laufschuhe im Test: DTS4 RB9X von Icebug, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    • 12/2018
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Überpronierer
    • Typ: Trailrunningschuhe, Dämpfungsschuhe, Stabilitätsschuhe
    • Sprengung: 12 mm
    • Gewicht: 254 g
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: DTS3 BUGrip GTX von Icebug, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Typ: Trailrunningschuhe
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Pytho4 BUGrip von Icebug, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Typ: Trailrunningschuhe
    • Eigenschaften: Schnelltrocknend, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: DTS3 RB9X GTX von Icebug, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer
    • Typ: Trailrunningschuhe, Dämpfungsschuhe
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Acceleritas6 RB9X von Icebug, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Typ: Trailrunningschuhe, Barfußschuhe
    • Sprengung: 4 mm
    • Gewicht: 200 g
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv
    • Mehrere Weiten: Nein
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Oribi2 RB9X GTX von Icebug, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Typ: Trailrunningschuhe
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Icebug DTS3 M RB9X GTX

    Laufschuhe im Test: DTS3 M RB9X GTX von Icebug, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer
    • Typ: Trailrunningschuhe, Dämpfungsschuhe
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Acceleritas7 RB9X von Icebug, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 04/2019
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Typ: Trailrunningschuhe
    • Einsatzbereich: Training
    • Sprengung: 4 mm
    • Gewicht: 230 g
    • Mehrere Weiten: Nein
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Oribi4 RB9X von Icebug, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 04/2019
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Typ: Trailrunningschuhe
    • Einsatzbereich: Training
    • Sprengung: 7 mm
    • Gewicht: 240 g
    • Mehrere Weiten: Nein
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Oribi2 BUGrip GTX von Icebug, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren
    • Typ: Trailrunningschuhe
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Icebug Oribi2 M BUGrip GTX

    Laufschuhe im Test: Oribi2 M BUGrip GTX von Icebug, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren
    • Typ: Trailrunningschuhe
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Oribi RB9X von Icebug, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Typ: Trailrunningschuhe, Dämpfungsschuhe
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Zeal3 RB9X von Icebug, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Typ: Trailrunningschuhe
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Acceleritas5 RB9X von Icebug, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Typ: Trailrunningschuhe
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Kayi3 BUGrip von Icebug, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Typ: Trailrunningschuhe
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Zeal RB9X von Icebug, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren
    • Typ: Trailrunningschuhe, Stabilitätsschuhe
    • Eigenschaften: Schnelltrocknend, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Acceleritas3 RB9X von Icebug, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 2 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Typ: Trailrunningschuhe
    • Eigenschaften: Wasserabweisend
    weitere Daten
  • Icebug Zeal-M RB9X

    Laufschuhe im Test: Zeal-M RB9X von Icebug, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren
    • Typ: Trailrunningschuhe, Stabilitätsschuhe
    • Eigenschaften: Schnelltrocknend, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: Anima BuGrip von Icebug, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    • Befriedigend (2,8)
    • 5 Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer
    • Typ: Trailrunningschuhe, Lightweight-Schuhe
    • Eigenschaften: Wasserabweisend, Atmungsaktiv
    weitere Daten
  • Laufschuhe im Test: AURORA BUgrip von Icebug, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Typ: Trailrunningschuhe, Spikes
    • Eigenschaften: Wasserabweisend, Atmungsaktiv
    weitere Daten
Neuester Test: 05.04.2019
  • Seite 1 von 3
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Icebug Laufschuhe Testsieger

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Icebug Lauf-Schuhe.

Weitere Tests und Ratgeber zu Icebug Joggingschuhe

  • Laufmagazin SPIRIDON 10/2014 Das möchte ich in diesem Testbericht mit der Präsentation von 11 aktuellen Modellen der neuen Trailgeneration zeigen. In den nächst folgenden SPIRIDON-Ausgaben werden neue Laufschuhe der Kategorien Stabilität, Lightweight, Neutral/Dämpfung vorgestellt. In der Reihe der hier getesteten Trailschuhe ist das Asics-Modell Gel-FujiTrabuco 3 mit 365 Gramm Gewicht (US-Größe 9 Männer) das schwerste, stabilste, zugleich traditionellste. Und damit vergleichsweise weniger attraktiv? Keineswegs.
  • Fitter, gesünder, schlanker - Starten Sie jetzt!
    aktiv laufen 1/2015 Dort können Sie eine kostenlose Beratung in Anspruch nehmen. Ob mit oder ohne Stütze, ob gerader oder gebogener Leisten. Wer seine Schuhe im Fachgeschäft kauft, kann Sie zwei Wochen später auch gebraucht noch zurückgeben. Unsere Antwort: Eine Uhr ist das einzige Hilfsmittel, was auch dem Einsteiger wirklich einen Vorteil verschafft. Wer nach unserem Trainingsplan trainieren möchte, sollte wenigstens eine Uhr besitzen, auf der man verlässlich die Minuten und Sekunden ablesen kann.
  • Inov-8 Race Ultra 290
    TRAIL 1/2015 Unsere Testläufe über meherere Wochen und über teils sehr lange und alpine Tages-Trails hat der Schuh überstanden! Für die kommende Saison kommt er in die "Gute Kiste". Dort liegen ausschliesslich einige wenige Trailschuhe, die ich für lange Distanzen und Highlights nutzen möchte. Okay, jetzt warte ich trotzdem mal ab was der Nachfolger kann. Der RACE ULTRA 270 kommt ja bekanntlich auch bald in die Regale.
  • TRAIL 4/2014 (Juli/August) Es ist wichtig, dass eure Knöchel und Sehnen gut trainiert werden, kräftig sind und Fehltritte selbst ausgleichen. Braucht man zum Laufen eine GPS- und Sportuhr? Man braucht ganz grundsätzlich nichts, um im Gelände zu laufen. Wenn überhaupt, dann Schuhe, Trikot und Hose. Dennoch ist eine Sportuhr in der Tat ein tolles Werkzeug mit nützlichen Funktionen. Die GPS-Funktion hilft, neu entdeckte Strecken aufzuzeichnen, später wiederzufinden oder mit anderen zu teilen.
  • Besser laufen
    TRAIL 2/2012 (Februar/März) „Besser laufen heißt sicherer laufen und keiner weiß das mehr als Tom Owens. Der Schotte ist Vize-Weltmeister im Langdistanz-Berglauf und einen Kanone auf technischen Trails und schweren Downhills. Er hat uns verraten, wie wir in Zukunft rasend schnell über Wurzeln und Steine fegen ...
  • Mit Bravour meistern
    LAUFZEIT & CONDITION 4/2011 Den Marathon erfolgreich bewältigen – der Trainingsplan für Einsteiger und Fortgeschrittene (1). LAUFZEIT (4/2011) erklärt auf vier Seiten wie man sich auf einen Marathonlauf vorbereitet. Es werden Trainingspläne für Einsteiger und Fortgeschrittene vorgestellt.
  • Kleines ABC mit großer Wirkung
    LAUFZEIT & CONDITION 9/2010 Viele Läufer bewundern oftmals neidisch den eleganten, effektiven Laufstil mancher Bahnläufer. Zwar kann man auch mit sichtlich schlechtem Laufstil fantastisch schnell rennen, wie dies eindrucksvoll der große Emil Zatopek einst bewies. Der sah stets so aus, als ob er nur mühsam über die Runden kommen würde. Doch auch er bekannte im Alter freimütig in einem Interview, dass er sicherlich noch schneller gelaufen wäre, wenn er der Lauftechnik größere Aufmerksamkeit geschenkt hätte. ...
  • Weg von der Straße
    aktiv Radfahren Spezial Schönes Wochenende (2/2010) Einfach mal da rennen, wohin die Füße einen tragen – es muss nicht immer Radfahren sein. Und Laufen ganz ohne Zeitdruck, das hat was. Schon Konfuzius war der festen Ansicht, dass der Weg das Ziel sei. Vielleicht war der lang bärtige Chinese ja auch ein Trailrunner ... Auf 10 Seiten gibt die Zeitschrift aktiv Radfahren in ihrem Schönes Wochenende.Spezial nützliche Tipps zum Trailrunning. Zusätzlich werden einige hilfreiche Produkte vorgestellt.
  • Im Härtetest: Anima von Icebug
    soq.de 7/2011 Das schwedische Unternehmen hat sich seit seiner Gründung 2001 insbesondere einen Namen im Laufschuhsektor gemacht. Wenn es um rutschfeste und leichte Schuhe für Orientierungs-, Berg- und Trailläufer geht, hat Icebug mit seinen intelligenten Spikes eine Nische besetzt. Mit dem Anima hat Icebug jetzt einen Laufschuh in den Handel gebracht, der keine Spikes in der Sohle integriert hat und eine größere Zielgruppe ansprechen soll. Auch unter den sogenannten Trailrunnern wächst die Gruppe derjenigen, die sich auf ein natürliches Laufgefühl besinnen und minimalistische und dynamische Laufschuhe bevorzugen. Geringes Gewicht, schnörkellos, minimale Dämpfung – Icebug muss das Rad im nicht neu erfinden. Der Anima erscheint als konsequente Weiterentwicklung, im Falle Icebug geht man den umgekehrten Weg: Von Schuhen für den professionellen Trailrunner hin zu einem Modell für den ambitionierteren Breitensportler. Hat der Anima vielleicht das Zeug dazu, ein Klassiker zu werden?
  • Schuh Icebug Certo RB9X
    ICH LIEBE BERGE 3/2014 Ein Trail-Running Schuh wurde untersucht und mit „ausreichend“ beurteilt.
  • Im Härtetest: Spirit olx von ICEBUG
    soq.de 10/2010 ICEBUG ist ein schwedisches Unternehmen, das sich auf die Produktion von Schuhen konzentriert. Die Prototypen der ersten ICEBUGS sind von zwei schwedischen Top-Orientierungsläufern in der heimischen Garage in Eigenbau produziert worden, Mit einem innovativen Konzept konzentriert sich ICEBUG auf Laufschuhe für Orientierungsläufer und Trailrunner, die Wettkampfschuhe benötigen, auf die man sich in jeder Situation verlassen kann. ICEBUG Schuhe sind einfach anders, aber können Sie auch beim Lauf im heimischen Gelände überzeugen?
  • Icebug MR4 Dry
    outdoor 2/2007 Wenn draußen Schnee und Eis die Wege zieren, wird's auch für Läufer rutschig. Für sie gibt es den MR4 Dry von Icebug.