Fissler bietet eine große Auswahl an mindestens "gut" getesteten Töpfen. Egal, ob Schnellkochtopf, Kochtopf oder Topfset: Die Qualität stimmt. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Fissler Kochtöpfe am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

18 Tests 5.600 Meinungen

Die besten Fissler Kochtöpfe

  • Gefiltert nach:
  • Fissler
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 31 Ergebnissen
  • Fissler Original-profi collection Bratentopf (20 cm)

    Sehr gut

    1,2

    1  Test

    336  Meinungen

    Kochtopf im Test: Original-profi collection Bratentopf (20 cm) von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    1

  • Fissler Topfset Original Profi Collection 5-tlg.

    Sehr gut

    1,3

    0  Tests

    648  Meinungen

    Kochtopf im Test: Topfset Original Profi Collection 5-tlg. von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    2

  • Fissler Topfset Original-Profi Collection 4-tlg.

    Sehr gut

    1,3

    1  Test

    644  Meinungen

    Kochtopf im Test: Topfset Original-Profi Collection 4-tlg. von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    3

  • Fissler münchen Kochtopfset 4-teilig

    Sehr gut

    1,4

    1  Test

    31  Meinungen

    Kochtopf im Test: münchen Kochtopfset 4-teilig von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    4

  • Fissler Solea Topfset 5 tlg.

    Sehr gut

    1,4

    0  Tests

    186  Meinungen

    Kochtopf im Test: Solea Topfset 5 tlg. von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    5

  • Fissler Vitavit Premium

    Sehr gut

    1,5

    3  Tests

    233  Meinungen

    Kochtopf im Test: Vitavit Premium von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    6

  • Fissler Original-profi collection Kochtopf (20 cm)

    Sehr gut

    1,5

    2  Tests

    134  Meinungen

    Kochtopf im Test: Original-profi collection Kochtopf (20 cm) von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    7

  • Fissler Korfu

    Sehr gut

    1,5

    0  Tests

    405  Meinungen

    Kochtopf im Test: Korfu von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    8

  • Fissler Viseo Topf-Set 5 tlg.

    Sehr gut

    1,5

    0  Tests

    145  Meinungen

    Kochtopf im Test: Viseo Topf-Set 5 tlg. von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    9

  • Fissler vitaquick Schnellkochtopf

    Gut

    1,6

    3  Tests

    851  Meinungen

    Kochtopf im Test: vitaquick Schnellkochtopf von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    10

  • Fissler Vitavit edition

    Gut

    1,6

    0  Tests

    148  Meinungen

    Kochtopf im Test: Vitavit edition von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    11

  • Fissler Intensa Topfset 5tlg.

    Gut

    1,7

    1  Test

    651  Meinungen

    Kochtopf im Test: Intensa Topfset 5tlg. von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    12

  • Fissler Family Line Kochtopf (24 cm)

    Gut

    1,8

    1  Test

    71  Meinungen

    Kochtopf im Test: Family Line Kochtopf (24 cm) von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    13

  • Fissler original-profi collection Topf-Set (5-teilig)

    Gut

    1,8

    2  Tests

    650  Meinungen

    Kochtopf im Test: original-profi collection Topf-Set (5-teilig) von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    14

  • Fissler Berlin Topfset 5-tlg.

    Gut

    1,9

    0  Tests

    75  Meinungen

    Kochtopf im Test: Berlin Topfset 5-tlg. von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    15

  • Fissler Family Line Topfset 4-teilig

    Befriedigend

    2,8

    1  Test

    0  Meinungen

    Kochtopf im Test: Family Line Topfset 4-teilig von Fissler, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend

    16

  • Unter unseren Top 16 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Fissler Kochtöpfe nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Fissler vitavit edition digital Schnellkochtopf

    ohne Endnote

    0  Tests

    9  Meinungen

    Kochtopf im Test: vitavit edition digital Schnellkochtopf von Fissler, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Fissler Topfset Solea 4-teilig

    ohne Endnote

    0  Tests

    65  Meinungen

    Kochtopf im Test: Topfset Solea 4-teilig von Fissler, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Fissler luno Topf-Set (4-teilig)

    Gut

    1,6

    1  Test

    42  Meinungen

    Kochtopf im Test: luno Topf-Set (4-teilig) von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Fissler luno Kochtopf (20 cm)

    Gut

    1,6

    1  Test

    50  Meinungen

    Kochtopf im Test: luno Kochtopf (20 cm) von Fissler, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Seite 1 von 2
  • Nächste

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Fissler Kochtöpfe

Klei­nes, aber hoch­wer­ti­ges Port­fo­lio

Fissler SchnellkochtöpfeFissler besitzt zwar vielleicht nicht ein ganz so umfangreiches Portfolio an Schnellkochtöpfen wie andere große Hersteller, dafür jedoch erfreuen sich die Modelle des Herstellers einer großen Beliebtheit. Schon das Basismodell „vitafit edition“ besitzt den elektronischen Kochassistenten „vitacontrol“, welche dabei hilft, die Gartemperatur und die Garzeit optimal einzustellen. Ferner kann man mit dem Schnellkochtopf nicht nur zügiger unter Druck garen, sondern auch dampfgaren – dank Dämpfeinsatz.

Kinderleichte Bedienung

Das ist im Bereich der Schnellkochtöpfe ein wahres Unikum, das man für alle Freunde der sanften Garkunst hervorheben muss. Es gibt das Produkt in vier verschiedenen Größen – sowohl beim Durchmesser als auch in der Höhe. Die Garantie beträgt jeweils immerhin drei Jahre. Praktisch ist auch die einfache Ampellogik der Temperaturanzeige: Ist nur der gelbe Ring zu sehen, muss noch geheizt werden, um die Zieltemperatur zu erreichen – der Herd kann aber zurückgestellt werden. Bei Grün ist die perfekte Zieltemperatur erreicht. Wird der rote Ring sichtbar, ist die Temperatur schlicht zu hoch.

Der Vorteil der Premium-Variante

In der Edition „vitafit premium“ findet sich dann eine erweiterte Reihe von Produkten. Neben dem um einen Sicherheits-Schlaufengriff, ein einstellbares Abdampfen und eine Messskala erweiterten Schnellkochtopf findet man hier sogar eine sogenannte Schnellbratpfanne. Sie kann als klassische Bratpfanne zum fettarmen, krossen Braten verwendet werden, besitzt aber einen sehr hohen Rand für viel Soße und kann mit einem Deckel zu einem Schnellkochtopf umfunktioniert werden. Der Deckel entspricht dann in seiner Funktionalität demjenigen des reinen Schnellkochtopfes.

Praktische Ersatzteilsektion

Sehr praktisch ist bei Fissler das umfangreiche Ersatzteilprogramm. Während man bei anderen Herstellern selten weiß, wo man wertvolle Einzelteile wie etwa einen Einsatz oder einen elektronischen Garzeitregler herbekommt, listet Fissler auf seiner Website übersichtlich erhältliche Einzelteile auf. Darunter befinden sich neben den genannten Elementen auch Zusatzdeckel oder sogar komplett neues Zubehör wie etwa ein Frittierkorb, mit dem sich ein Schnellkochtopf auch in eine Fritteuse verwandeln lässt.

von Janko Weßlowsky

Seit Jahr­zehn­ten in gleich­blei­ben­der Qua­li­tät

FisslerTöpfe von Fissler stehen seit Jahrzehnten für gleichbleibend hohe Qualität, nicht nur hierzulande. Trotz starker Wettbewerber wie Silit, WMF, Berndes oder Rösle konnte der Kochgeschirrhersteller seine Marktführerschaft in den letzten Jahren noch weiter ausbauen. Wegen guter Geschäfte in Asien hat das Familienunternehmen 2012 seinen Umsatz um 9 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern können, 2014 soll China sogar Fisslers stärkster Markt sein. Die Marke Fissler strahlt in ihrem Kern Kompetenz, Stilsicherheit und Freude am Kochen aus – sicherlich auch gespeist von Vergleichstests, in denen Töpfe und Topfsets von Fissler überwiegend gut abschneiden.


Fissler original-profi collection Serie original-profi collection

„original-profi collection“: Robust und unempfindlich

In der Serie profi-collection finden sich Töpfe für die unterschiedlichsten Kochszenarien in der ambitionierten Hobby-Küche. Extrem robuster 18-/10-Chromnickelstahl, schwere Metalldeckel und große Edelstahlgriffe sind hier Markenzeichen einer Topfliga, die Profiküchen zum Vorbild haben und auch gröbere Behandlungen vertragen. Das Sortiment umfasst neben Töpfe auch Pfannen, Sauteusen, Woks, Bräter und Dampfeinsätze. Besondere Anwendungszwecke decken ein Spargeltopf, ein besonders hoher Kochtopf oder Dämpf- und Spätzle-Einsätze ab. Durch ihren Cookstar-Allherdboden wird diese Serie als schnellwärmend und energiesparend beworben. Ein spezielles Kennzeichen sind ferner Metalldeckel mit "Kondensat-Plus-Funktion": Durch ihre gewölbte Form leiten sie den Wasserdampf zurück in den Topf und lassen das Gargut saftiger werden.

Fissler solea Serie solea

„solea“ und „intensa“: Töpfe mit Deckel-Parkfunktion

Wer sein Kochen mit präziser Hygiene verbindet und praktische Details favorisiert, durch die sich die Arbeitsfläche sauber und die Anzahl von Kochgeschirren gering halten lässt, greift am besten zu Edelstahltöpfen der Serien „solea“ oder “intensa“. Beide Serien besitzen eine praktische Abgießfunktion – entweder durch leichtes Verschieben des Deckels oder bei komplett aufliegendem Deckel durch Abgießen ohne Siebeinsatz. Die Deckel der „solea“-Reihe lassen sich überall am Topfrand einstecken, bei der Serie „intensa“ wiederum lassen sie sich nach oben aufgeklappen und für das Abdampfen der Speisen oder zum Anbraten nutzen. Das Kondenswasser tropft jeweils zurück in den Topf - der Herd bleibt sauber.

Fissler luno Serie luno

„luno“: Premium-Kochwerkzeug mit Antihaftversiegelung

Eine Zugnummer der Serie „luno“ ist ebenfalls die spezielle Deckelkonstruktion, hier mit einer Innenwölbung „Kondensat-Plus“, die das Garen im eigenen Saft unterstützt. Die Töpfe dieser Serie rücken den Premiumgedanken von Fissler ganz besonders in den Fokus. Dank ihrer „protectal-plusVersiegelung“ empfehlen sie sich besonders für empfindliche Speisen wie Fisch, Risotto oder Käsesaucen. Diese Versiegelung kommuniziert Fissler nicht nur als Technologie bei seinen Töpfen, sondern durchgängig auch als „Spitzenversiegelung“ bei den Pfannen der Serie „protect“. Beste Antihaft-Effekte sollen hier das fettfreie Garen von leichten Speisen ohne Anbacken ermöglichen. Die schwarzen Topfkörper der „luno“-Serie richten sich an Freunde des puristischen Designs und praktischer Extras wie einer Innenskalierung und einem Schüttrand für leichtes Ab- und Umgießen.

„fiamma“, „viseo“, „family line“: Klassische Edelstahltöpfe mit guter Wärmeleitfähigkeit

Die Serien „fiamma“ und „viseo“ richten sich an Liebhaber des klassischen Edelstahlgeschirrs. Diese Töpfe sind robust, backofenfest und spülmaschinengeeignet, leiten dank ihres „Super-Thermicbodens“ die Hitze schnell an das Gargut weiter und halten sie lange im Topf. Noch besser soll die Wärmespeicherung bei der „fiamma“-Serie gelingen, wo satinierter Edelstahl (18/10) zum Einsatz kommt und Speisen besonders lange heiß bleiben. Den Schwerpunkt bei der „family line“-Serie bilden eindeutig gebrauchsfreundliche Eigenschaften. Dem Kunden präsentieren sie sich entweder als Einzeltöpfe oder als vier- oder fünfteilige Einsteiger- und Komplettsets mit Metalldeckeln. Vorteile dieser Serie sind universelle Gebrauchseigenschaften, gerundete Boden-/Wandübergänge für leichte Reinigung und gute Fähigkeit zur Wärmeaufnahme, -verteilung und -weiterleitung

Serie c+s royal Serie c+s royal

Serie „c+s royal“: Servierfähiges Edelstahl

Eine relativ klar gefasste Käuferschicht spricht Fissler mit der Serie „c+s royal“ an. Das gebauchte Design dieser etwas höheren Edelstahltöpfe mit Glasdeckeln bildet eine attraktive Differenzierungsdimension für all jene, die sich mit einem servierfähigen Kochgeschirr besonders wohl fühlen. Die Töpfe mit dem innen und außen geschliffenen, rostfreien 18/10-Chromnickelstahl kommen bei Freunden einer eher traditionell eingerichteten Küche gut an, eignen sich durch ihren „cookstar-Allherdboden“ für alle Herdarten und geben sich bei der Fähigkeit zur Wärmeaufnahme, -verteilung und –speicherung ebenfalls keine Blöße. Die bauchigen Topfkörper und hochgewölbten Glasdeckel sind aber nicht nur optisch präsent, sondern schränken auch die Alltagstauglichkeit ein – etwa durch höheren Platzbedarf im Küchenkarussell und geringere Stapelbarkeit.

von Sonja Leibinger

Zur Fissler Kochtopf Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

Benachrichtigung bei neuen Tests zum Thema Kochtöpfe

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Fissler Kochtöpfe Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Fissler Kochtöpfe sind die besten?

Die besten Fissler Kochtöpfe laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf