PC-WELT prüft Digitalkameras (8/2004): „Testcenter: Neue Hardware“ - Digitalkamera

PC-WELT

Was wurde getestet?

23 Digitalkameras in Einzeltests.

  • Panasonic Lumix DMC-LC1

    Note:1,7

    „Die Kamera im klassischen schwarzen Design überzeugte und durch ein enorm lichtstarkes Objektiv, das sehr kontrastreiche, detaillierte und farbechte Bilder macht. ...“

    Lumix DMC-LC1
  • Panasonic Lumix DMC-LC70

    Note:1,9

    „Die LC70 ist mit ihren 4 Megapixeln eine Nummer größer als die LC50, lieferte jedoch eine fast identische Bildqualität: ...“

    Lumix DMC-LC70
  • Sony CyberShot DSC-P100

    Note:1,9

    „Die Sony-Kamera hatte im Telebereich leichte Probleme bei der Auflösung, was wir auch bei unseren Tageslichtaufnahmen feststellten. ...“

    CyberShot DSC-P100
  • Fujifilm FinePix A330

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 3,2 MP

    Note:2

    Preis/Leistung: 2,2

    „Das Modell erzielte in allen Messbereichen eine hervorragende Auflösung. Auch die Farbwiedergabe gefiel uns sehr. ...“

    FinePix A330
  • HP PhotoSmart R707

    Note:2

    Preis/Leistung: 2,2

    „HP präsentiert mit der R707 die erste Kamera mit 'Real Life'-Techniken, unter anderem für klarere Kontraste. ...“

    PhotoSmart R707
  • Kyocera Finecam SL400R

    Note:2

    Preis/Leistung: 2,4

    „Der Objektiv-/Blitzteil der schnellen Kamera lässt sich nach vorne klappen, was aber keinen praktischen Zweck hat, da sich das LCD nicht darauf befindet. ...“

    Finecam SL400R
  • Olympus Camedia C-725 Ultra Zoom

    • Typ: Bridgekamera

    Note:2

    Preis/Leistung: 2,3

    „Die Schärfe der Kamera war über alle drei Messbereiche gleichmäßig verteilt. Auch gefielen uns die Farben der Bilder. ...“

    Camedia C-725 Ultra Zoom
  • Panasonic Lumix DMC-LC50

    • Auflösung: 3,2 MP

    Note:2

    Preis/Leistung: 2,3

    „Wie auch schon ihre große Schwester, die LC1, beeindruckt uns die LC50 mit klaren, kontrastreichen Bildern, die weder Farbstich noch andere Störelemente aufwiesen.“

    Lumix DMC-LC50
  • Trust 1490Z Powerc@m Optical Zoom

    Note:2

    Preis/Leistung: 2,5

    „Eine rundum gute Kamera, deren Stärken im mittleren Brennweitenbereich liegen. Die Testbilder wurden minimal rotstichig, aber scharf. ...“

    1490Z Powerc@m Optical Zoom
  • Kodak Easyshare DX 6340

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 3,1 MP

    Note:2,1

    „Die hübsche Kamera ist etwas für Freunde des schnörkellosen, eleganten Designs. Die Testbilder wurden größtenteils scharf und farbecht. ...“

    Easyshare DX 6340
  • Kodak Easyshare LS753

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 5 MP

    Note:2,1

    „Die PC-Welt-Messungen ergaben, dass die Kamera im Telebereich Probleme mit der Schärfe hatte. ...“

    Easyshare LS753
  • Traveler DC4000

    Note:2,1

    „Der hohe Wirkungsgrad deutet auf interne Scharfzeichnungs-Algorithmen hin, die zu deutlichen Artefakten führen können. ...“

    DC4000
  • Konica Minolta Dimage G400

    Note:2,2

    „Die Testbilder des Geräts beeindruckten uns durch ihre klaren, leuchtenden Farben. Allerdings hatte die Kamera im Telebereich minimale Schwächen bei der Schärfe. ...“

    Dimage G400
  • Kyocera Finecam M410R

    • Typ: Bridgekamera

    Note:2,2

    „Unpraktisch: Kyocera legt der Kamera keine Speicherkarte bei, und einen internen Speicher gibt es auch nicht. ...“

    Finecam M410R
  • Kodak Easyshare CX 7330

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 3,1 MP

    Note:2,3

    „Bei dieser Kamera ermittelten wir eine sehr gleichmäßige Schärfeverteilung über alle drei Messbereiche. ...“

    Easyshare CX 7330
  • Konica Minolta Dimage G600

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 6 MP

    Note:2,3

    „Die Tageslichtbilder Überzeugten uns mit besonders kräftigen, aber immer noch natürlich wirkenden Farben. ...“

    Dimage G600
  • Nikon Coolpix 2200

    Note:2,3

    „Die Kamera liefert in Sachen Schärfe bei allen drei Brennweitenbereichen sehr gute Ergebnisse. ...“

    Coolpix 2200
  • Nikon Coolpix 5200

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 5,1 MP

    Note:2,3

    „Ihre extreme Verzeichnung im Weitwinkel kostet die Kamera einige Punkte bei der Bildqualität. Immerhin war die Schärfe gleichmäßig verteilt, wenn auch ‚nur‘ gut. ...“

    Coolpix 5200
  • Olympus Camedia C-160

    Note:2,3

    „Die Kamera bietet kein optisches Zoom. Da ihr Makrobereich erst bei 20 Zentimetern beginnt, ist sie nur bedingt für Nahaufnahmen geeignet. ...“

    Camedia C-160
  • Trust 1220S Powercam

    Note:2,4

    „Trotz Makromodus wurden die Bilder am linken Rand oder rechten Bildrand unscharf. Dazu kommt ein leichter Rotstich. ...“

    1220S Powercam
  • Sanyo Xacti VPC-J4 EX

    Note:2,5

    „Obwohl die Kamera in Sachen Auflösung gar nicht mal so schlecht abschneidet, verliert sie ihre Pluspunkte auf Grund der sehr starken Verzeichnung in allen drei Bereichen. ...“

    Xacti VPC-J4 EX
  • Pentax Optio 43WR

    • Auflösung: 3,9 MP

    Note:2,6

    „Die Pentax-Kamera kommt im fast quadratischen, robusten Gehäuse. Es soll dank Gummidichtungen selbst in bis zu einem Meter Tiefe für 30 Minuten wasserdicht sein. ...“

    Optio 43WR
  • Nikon Coolpix SQ

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 3,1 MP

    Note:2,7

    „Die Kamera besitzt ein um 90 Grad schwenkbares Blitz-/Objektivteil. Da sich das Stativgewinde jedoch direkt am Drehpunkt befindet ist die Kamera nach der Montage etwas wackelig. ...“

    Coolpix SQ

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras