PhotoSmart R707 Produktbild
  • Gut

    2,1

  • 9 Tests

7 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

HP PhotoSmart R707 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Wer auf den TV-Anschluss verzichten kann und eine preiswerte Einsteigerkamera sucht, die auch komplexen Aufnahmesituationen gerecht wird, dem sei die HP empfohlen. ...“

  • „gut“ (2,4)

    6 Produkte im Test

    „Preiswerte Kamera mit hilfreichen Automatiken. Trendsetter in der integrierten Elektronik.“

  • Note:2

    Preis/Leistung: 2,2

    23 Produkte im Test

    „HP präsentiert mit der R707 die erste Kamera mit 'Real Life'-Techniken, unter anderem für klarere Kontraste. ...“

    • Erschienen: Juni 2004
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Die Hewlett Packard Photosmart R707 bietet eine ausgewogene Leistung und viel Auflösung für den Preis. Von den neuen Funktionen begeistern vor allem die adaptive Beleuchtung und die Panoramavorschau in der Kamera; die Rote Augen-Korrektur kann dagegen nicht vollends überzeugen.“

  • 53,5 Punkte

    Platz 3 von 5

    „HP gelingt mit der R707 eine positive Überraschung. Das Modell kombiniert eine saubere Verarbeitung mit ansprechendem Design und der besten Bildqualität, wenn man neben ISO 100 auch ISO 400 berücksichtigt ... Kauftipp Preis/Leistung.“

    • Erschienen: September 2004
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (77,4%)

    „Eine elegante Ultrakompaktkamera mit guter Bildqualität, deren Energiehunger Hewlett-Packard noch zügeln sollte.“

    • Erschienen: September 2004
    • Details zum Test

    „sehr empfehlenswert“ (4 von 5 Sternen)

    „Ein echtes Allround-Genie für viele Nutzer und viele Aufnahmesituationen.“

    • Erschienen: August 2004
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: innovative ´HP Real Life´-Technologie; praxisnahe Belichtungsprogramme; überzeugende Handhabung; vorbildliche Vergrößerung der Software-Lupe. Minus: nicht gerade schnell; eher kleiner Weitwinkelbereich“

  • „gut“

    „Preistipp“

    20 Produkte im Test

    „Gute, selbst erklärende Digicam.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu HP PhotoSmart R707

Kundenmeinungen (7) zu HP PhotoSmart R707

2,1 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (14%)
3 Sterne
1 (14%)
2 Sterne
3 (43%)
1 Stern
2 (29%)
  • geht so

    von sempatik
    • Vorteile: einfache Bedienung
    • Nachteile: Bilder unscharf
    • Geeignet für: Draußen, Urlaub/Freizeit, alltäglichen Gebrauch

    ich habe r707 in jahre 2004 gekauft,damals war sehr gute kamera
    aber für 2009 schlechte kamera
    es gibt jetz noch bessere kameras

    Antworten
  • Photosmart 707

    von Benny Frei

    Sehr preisgünstige und komfortable Kamera. Nach 2 Jahren Gebrauch ist der Akku relativ rasch entladen. Ich überlege mir, ob ich eine neuen Akku kaufen soll.

    Antworten
  • ON-OFF-Schalter gebrochen

    von Benutzer

    Wir haben dasselbeProblem mit dem ON-OFF-Schalter- Kamera knapp 2 Jahre alt, kaum genutzt, Schalter ist geborchen - von HP keinerlei Kundenservice- nur Eintausch gegen ein neues Gerät zu einem horrenden Preis! Nie wieder HP!!!

    Antworten
  • Weitere 4 Meinungen zu HP PhotoSmart R707 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Weiterführende Informationen zum Thema HP PhotoSmart R707 können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Sony HX1 - gute Bilder und Ausstattung

Die Redakteure der Zeitschrift ''Photographie'' haben acht Bridgekameras zu einem Test versammelt. Schließlich beeindrucken diese Kameras mit Zoomleistungen, für die Spiegelreflexkameras mehrere oder sehr teure Objektive benötigen würden. Im Endeffekt waren die Testredakteure sehr zufrieden mit der Qualität der Superzoomer: Von keinem Modell würden sie grundsätzlich abraten. Testsiegerin wurde die Sony CyberShot DSC-HX1, deren Bilder und Ausstattung besonders gut gefielen.

Fujifilm X100S gegen Sigma DP3 Merrill

FOTOHITS - Die 23 Millimeter der X100S-Optik entsprechen im Vergleich zu einem Kleinbildobjektiv 35 Millimetern und erreichen damit einen Weitwinkeleffekt. Der Hybridsucher mit seiner Kombination aus optischer und elektronischer Suchertechnik bietet gegenüber einer reinen LCD-Lösung viele Vorteile. …weiterlesen

Starke Typen

Audio Video Foto Bild - Das Resultat: Obwohl die Kamera sich bewegt, bleibt der Sensor im Verhältnis zum Motiv ruhig. Die Fotos verwackeln nicht. Dieses System bauen vor allem Sony und Pentax in ihre Spiegelreflexkameras ein. Stabilisierung im Objektiv Viele Stabilisatoren arbeiten nach einem anderen Prinzip: Das Objektiv besteht aus mehreren Glaslinsen. Eine davon ist beweglich gelagert. Sie kann von Miniatur-Motoren bewegt werden. …weiterlesen

Mittelklasse: Digitalkameras mit 6 bis 7 Megapixel.

PC-WELT - 4 Megapixel sind ihnen zu wenig, weil Sie auch gerne mal ein Bild vergrößern? Sie möchten aber aus Geldgründen auch nicht gleich zum 10-Megapixler greifen? Dann ist die Klasse der 6- bis 7-Megapixel-Kameras genau das Richtige für Sie.Testumfeld:Im Test waren drei digitale Kompaktkameras mit Bewertungen von 2,1 bis 2,4. Testkriterien waren unter anderem Bildqualität, Ausstattung und Handhabung. …weiterlesen

Körperlandschaften

DigitalPHOTO - Nicht zwangsläufig muss in der Aktfotografie die gesamte Person abgebildet sein. Bei den sogenannten ‚Körperlandschaften‘ kommt es nicht darauf an, die Persönlichkeit des Models wiederzugeben, im Gegenteil muss sie hinter den Gestaltungselementen zurücktreten.In diesem vierseitigen Artikel erfahren Sie etwas über die Kunst der Aktfotografie. Wie man schöne Bilder inszeniert ohne das ganze Model darzustellen. …weiterlesen

„17 aktuelle Digitalkameras“ - 5 Megapixel

Stiftung Warentest - Neu! STIFTUNG WARENTEST testet kontinuierlich. Vorteil: Alle Daten, Ergebnisse und Kommentare zu den Kameras des Testjahrgangs 2004 gibts in einem Abruf. Derzeit 77 Modelle. Alle zwei Monate wird das Testfeld erweitert, die Preise aktualisiert. Das nächste Mal am 19. November. Die Tabellen und Testkommentare sind zur besseren Übersichtlichkeit jeweils in vier Kategorien gegliedert.Testumfeld:Sechs 5 Megapixel Digitalkameras im Vergleich mit den Benotungen 1 x „gut“ und 5 x „befriedigend“. …weiterlesen

„Neuheiten von der Photokina“ - 4-Megapixel-Digitalkameras

Digital.World - Über 80 verschiedene Kameramodelle schickten die Hersteller auf der diesjährigen Photokina ins Rennen. Sechs davon hat Digital.World unter die Lupe genommen.Testumfeld:Im Vergleich waren vier 5-Megapixel-Kameras und zwei 4-Megapixel-Kameras. Die Bewertung reicht von 7,7 bis 8,3 von 10 Punkten. Die Platzierung orientiert sich am Gesamttest. …weiterlesen

Ich bin anders - programmiert

PHOTOGRAPHIE - Die digitale Spitzenklasse stiehlt den Kompaktkameras derzeit die Show. Scheint bei Letzteren die Hardware vorübergehend ausgereizt, schlägt bei Ersteren die Stunde der Software. Und diese Kamera läutet sie mit ein, wie Nils Schiffhauer findet. …weiterlesen

nah ran

Pixelguide - Digitale Kompaktkameras mit extremen Zoomwerten liegen im Trend: Mit ihnen sind auch extreme Teleaufnahmen möglich. Zwei Vertreter mit 8-fachen (HP) und 12-fachen Zoomfaktor (Minolta) treten gegeneinander an.Testumfeld:2 Digitalkameras im Vergleich mit den Benotungen 1 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. …weiterlesen

Schmuckstücke

COLOR FOTO - Canon, Olympus und Pentax bringen neue Versionen ihrer erfolgreichen Minikameras, HP und Sony kontern mit komplett neuen Baureihen. Wer hat die Nase vorn?Testumfeld:5 digitale Minikameras im Vergleich: Punktewertungen von 59,5 bis 46 Punkten. …weiterlesen

Edel-Stahl

Computer Foto - Mit seiner ersten echten Ultrakompaktkamera startet Hewlett-Packard gleichzeitig eine Design-Offensive: Die Photosmart R707 vereinigt Ergonomie und Ästhetik mit guter Bildqualität. …weiterlesen

Einsteiger

Computer Foto - Testumfeld:Digitale Kameras der Einsteigerklasse mit Hewlett-Packards PhotoSmart 215 und 315 und Fujis FinePix 1300 im Vergleich: 3 x „befriedigend“ …weiterlesen