Finecam M410R Produktbild
  • Gut

    1,8

  • 12 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Bridge­ka­mera
Mehr Daten zum Produkt

Kyocera Finecam M410R im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (41,5 Punkte)

    Platz 9 von 16

    „... Alle Bedienelemente sind so positioniert, dass sie leicht aus der Fotografierhaltung erreichbar sind. ...“

  • Note:2,2

    23 Produkte im Test

    „Unpraktisch: Kyocera legt der Kamera keine Speicherkarte bei, und einen internen Speicher gibt es auch nicht. ...“

  • „gut“ (2,0)

    Platz 3 von 18

    „Zoomobjektiv mit dem Schwerpunkt Teleaufnahmen zulasten des Weitwinkels. Kamera ohne Bildstabilisierung...“

    • Erschienen: Juli 2004
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

    „Bei der M410R von Kyocera kommt echtes Foto-Feelig auf. Dazu tragen neben dem griffigen Gehäuse viele interessante und rasante Funktionen, wie beispielweise die Serienbildfunktion. Die Bildqualität ist sehr gut.“

  • „sehr gut“ (151 von 200 Punkten)

    Platz 4 von 4

    „Plus: sehr guter Serienbildmodus, schärfster elektronischer Sucher, Adapter für Weitwinkel- und Telekonverter mitgeliefert, USB 2.0. Minus: überdurchschnittliche Verzeichnung im Weitwinkel- und Vignettierung im Telebereich, keine manuelle Belichtungssteuerung und Fokussierung, umständliche Aktivierung der Belichtungsprogramme, keine Speicherkarte mitgeliefert, kein Anschluss für externen Blitz“

  • „gut“ (81,3%)

    Platz 6 von 8

    „...für eine Superzoomkamera recht flink - in der Geschwindigkeitswertung liegt nur die Panasonic FZ5 vor der Finecam.“

  • „gut“ (77 von 100 Punkten)

    Platz 3 von 5

    „Sehr gut ausgestattete und gut zu bedienende Digicam mit hervorragendem elektronischem Sucher, aber kleinem Display.“

  • 8,1 von 10 Punkten

    4 Produkte im Test

    „Megazoom-Kamera mit guter Ausstattung“

  • „gut“ (87,4%)

    Platz 6 von 8

    „Schnelle Kamera mit lediglich durch den Kartenspeicher begrenzter Serienbildfunktion, die durch die spartanische Ausstattung in der Gesamtnote abgewertet wird.“

    • Erschienen: Juli 2004
    • Details zum Test

    „sehr empfehlenswert“ (4 von 5 Sternen)

    "Schneller Zugriff und hoher Bedienkomfort. Sehr interessant die RTUNE-Technologie."

  • „gut“

    20 Produkte im Test

    „Robuste Kamera, leider ohne Akku.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Kyocera Finecam M410R

Datenblatt zu Kyocera Finecam M410R

Typ Bridgekamera
Sensor
Auflösung 4,0 MP

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: