Bergsteiger prüft Ski (9/2008): „Piste, Tour und freie Hänge“ - Touren-Freeride-Ski

Bergsteiger

Was wurde getestet?

Im Test waren 15 Skier. Es wurden unter anderem die Kriterien Fahrverhalten On Piste und Off Piste getestet, aber keine Gesamtnoten vergeben.

  • Atomic Snoop Daddy

    • Einsatzgebiet: Touren, Freerider;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Hervorragender Allroundski mit Bestnoten im Tiefschnee. Knapp am Testsieg vorbei.“

    Snoop Daddy
  • Black Diamond Verdict

    • Einsatzgebiet: Freestyle, Freerider;
    • Vorspannung: Rocker;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Ein Ski, dem man seine Breite kaum anmerkt. Top-Allround-Freerider.“

    Verdict
  • Dynafit Manaslu

    • Einsatzgebiet: Touren, Freerider;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Ein echter Dynafit mit niedrigem Gewicht und guten Fahreigenschaften.“

    Manaslu
  • Dynafit Seven Summits

    • Einsatzgebiet: Touren;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Bergsteiger Tipp Gewicht

    „Beste Aufstiegseignung in dieser Kategorie, Tipp für Tourengeher.“

    Seven Summits
  • Dynastar Legend Pro Rider

    • Einsatzgebiet: Freerider;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Ein heißer Tipp für den Testsieg mit Bestnoten Offpiste.“

    Legend Pro Rider
  • Fischer Sports Watea 94

    • Einsatzgebiet: Freerider;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Einer der besten Freerideski ohne Schwächen, dafür mit vielen Stärken.“

    Watea 94
  • Hagan Unicorn

    • Einsatzgebiet: Touren, Freerider

    ohne Endnote

    „Ein guter Allroundski mit leichtem Gewicht. Für Touren zu empfehlen.“

    Unicorn
  • K2 Apache Coomba

    • Einsatzgebiet: Freerider;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Breit und schnell. Der Ski für große Schwünge im Powder.“

    Apache Coomba
  • K2 Mt. Baker SL

    • Einsatzgebiet: Touren

    ohne Endnote

    „Typisch K2: leicht und gut. Ohne Schwächen.“

    Mt. Baker SL
  • Powderequipment Type A

    • Einsatzgebiet: Touren, Freerider;
    • Vorspannung: Rocker;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Sensationelle Konstruktion. Der leichteste im Testfeld mit guten Abfahrtseigenschaften.“

    Type A
  • Salomon Czar 182

    • Einsatzgebiet: Touren, Freerider;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Der Ski mit der negativen Vorspannung. Für maximalen Spaß im Tiefschnee.“

    Czar 182
  • Salomon Lord 185

    • Einsatzgebiet: Touren, Freerider;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Der klassische Allrounder für jeden Schnee und jedes Gelände.“

    Lord 185
  • Scott Crusade

    • Einsatzgebiet: Touren, Freerider;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Wendig und spritzig wie alle Scott, knapp am Testsieg vorbei!“

    Crusade
  • Scott Neo

    • Einsatzgebiet: All-Mountain;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote – Bergsteiger Tipp Freeride-Tour

    „Spielerisch zu fahrender Allroundski mit Bestnoten auf und neben der Piste.“

    Neo
  • Völkl Mantra

    • Einsatzgebiet: Freerider, All-Mountain;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    ohne Endnote – Bergsteiger Tipp Freeride

    „Der verdiente Testsieger mit Bestnoten in allen Kategorien!“

    Mantra

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Ski