Bergsteiger prüft Ski (9/2008): „Piste, Tour und freie Hänge“ - Touren-Freeride-Ski

Bergsteiger

Was wurde getestet?

Im Test waren 15 Skier. Es wurden unter anderem die Kriterien Fahrverhalten On Piste und Off Piste getestet, aber keine Gesamtnoten vergeben.

  • Atomic Snoop Daddy

    • Einsatzgebiet: Touren, Freerider;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Hervorragender Allroundski mit Bestnoten im Tiefschnee. Knapp am Testsieg vorbei.“

    Snoop Daddy
  • Black Diamond Verdict

    • Einsatzgebiet: Freestyle, Freerider;
    • Vorspannung: Rocker;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Ein Ski, dem man seine Breite kaum anmerkt. Top-Allround-Freerider.“

    Verdict
  • Dynafit Manaslu

    • Einsatzgebiet: Touren, Freerider;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Ein echter Dynafit mit niedrigem Gewicht und guten Fahreigenschaften.“

    Manaslu
  • Dynafit Seven Summits

    • Einsatzgebiet: Touren;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Bergsteiger Tipp Gewicht

    „Beste Aufstiegseignung in dieser Kategorie, Tipp für Tourengeher.“

    Seven Summits
  • Dynastar Legend Pro Rider

    • Einsatzgebiet: Freerider;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Ein heißer Tipp für den Testsieg mit Bestnoten Offpiste.“

    Legend Pro Rider
  • Fischer Sports Watea 94

    • Einsatzgebiet: Freerider;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Einer der besten Freerideski ohne Schwächen, dafür mit vielen Stärken.“

    Watea 94
  • Hagan Unicorn

    • Einsatzgebiet: Touren, Freerider

    ohne Endnote

    „Ein guter Allroundski mit leichtem Gewicht. Für Touren zu empfehlen.“

    Unicorn
  • K2 Apache Coomba

    • Einsatzgebiet: Freerider;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Breit und schnell. Der Ski für große Schwünge im Powder.“

    Apache Coomba
  • K2 Mt. Baker SL

    • Einsatzgebiet: Touren

    ohne Endnote

    „Typisch K2: leicht und gut. Ohne Schwächen.“

    Mt. Baker SL
  • Powderequipment Type A

    • Einsatzgebiet: Touren, Freerider;
    • Vorspannung: Rocker;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Sensationelle Konstruktion. Der leichteste im Testfeld mit guten Abfahrtseigenschaften.“

    Type A
  • Salomon Czar 182

    • Einsatzgebiet: Touren, Freerider;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Der Ski mit der negativen Vorspannung. Für maximalen Spaß im Tiefschnee.“

    Czar 182
  • Salomon Lord 185

    • Einsatzgebiet: Touren, Freerider;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Der klassische Allrounder für jeden Schnee und jedes Gelände.“

    Lord 185
  • Scott Crusade

    • Einsatzgebiet: Touren, Freerider;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Wendig und spritzig wie alle Scott, knapp am Testsieg vorbei!“

    Crusade
  • Scott Neo

    • Einsatzgebiet: All-Mountain;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote – Bergsteiger Tipp Freeride-Tour

    „Spielerisch zu fahrender Allroundski mit Bestnoten auf und neben der Piste.“

    Neo
  • Völkl Mantra

    • Einsatzgebiet: Freerider, All-Mountain;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    ohne Endnote – Bergsteiger Tipp Freeride

    „Der verdiente Testsieger mit Bestnoten in allen Kategorien!“

    Mantra

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Ski

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf