• ohne Endnote

  • 0 Tests

13 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Gerä­te­klasse: Ein­stei­ger­klasse
Dis­play­größe: 4"
Arbeitsspei­cher: 1 GB
Akku­ka­pa­zi­tät: 1400 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Blade L110

Tech­nisch für den Preis erwart­bar schwach

Stärken
  1. mit Wechselakku
  2. erweiterbarer Speicher
  3. günstig zu haben
Schwächen
  1. schwacher Chipsatz
  2. schlechte Kameraausstattung
  3. sehr unscharfes Display

Warum ist das ZTE-Smartphone so günstig?

Das Blade L110 ist ein extrem spärlich ausgestattetes Einsteiger-Smartphone mit veralteter Technik. Das 4-Zoll-Display löst lediglich in 800 x 480 Pixeln auf und der Vierkern-Prozessor taktet auf 1,2 GHz. Damit dürfte selbst die alltägliche Bedienung der Android-Oberfläche spürbar ruckelig sein, wobei das Display recht grob und unscharf wirkt. Die rückseitige Kamera löst mit 5 Megapixeln relativ schwach auf: Spontane Schnappschüsse sind damit kein Problem, wenn man sich gerne Fotos auch auf einem Computer oder gar Fernseher ansehen möchte, ist das ZTE nicht empfehlenswert. Auch die Funkmodule sind veraltet: Bluetooth 2.0 kann dem aktuellen 5.0-Standard in Sachen Stabilität und Geschwindigkeit nicht das Wasser reichen. Das WLAN-Modul beherrscht nicht den aktuellen AC-Standard, wodurch der heimische Router, sofern dieser im AC-WLAN funken kann, in seiner Geschwindigkeit nicht ausgereizt werden kann. Auch den flotten LTE-Mobilfunk besitzt das ZTE nicht: Im GSM-Netz ist der mobile Seitenaufbau störend langsam.

Welche gute Alternative gibt es?

Im Bereich der unteren Einsteigerklasse gibt es wenig Alternativen, die eine jeweils bessere Leistung bieten, da jedes Gerät mehr oder weniger eklatante Mängel aufweist. Wiko bedient mit seinem Lenny 2 die Einsteigerklasse: ähnlich ausgestattete Kameras, ein dürftiger Akku, aber ein immerhin äußerst farbstarkes Display. Wer gute Kameras oder mehr Speicherplatz benötigt, der muss früher oder später die zur Mittelklasse wechseln.

zu ZTE Blade L110

  • 16GB Speicherkarte (Class 10) für ZTE Blade L110
  • 32GB Speicherkarte (Class 10) für ZTE Blade L110
  • ZTE Blade L110 Smartphone (10,2 cm (4 Zoll) Display, 5 Megapixel Kamera,
  • 16GB Speicherkarte (Class 10) für ZTE Blade L110
  • 32GB Speicherkarte (Class 10) für ZTE Blade L110

Kundenmeinungen (13) zu ZTE Blade L110

3,0 Sterne

13 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (23%)
4 Sterne
2 (15%)
3 Sterne
4 (31%)
2 Sterne
1 (8%)
1 Stern
3 (23%)

3,0 Sterne

13 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu ZTE Blade L110

Displaygröße

4 Zoll

Die Dis­play­größe fällt sehr kom­pakt aus. Aktu­ell sind Han­dy­dis­plays im Durch­schnitt 6,2 Zoll groß.

Arbeitsspeicher

1 GB

Das Gerät ver­fügt nur über wenig RAM. Sie soll­ten mit einer schwa­chen Sys­tem­leis­tung rech­nen.

Interner Speicher

8 GB

Der interne Spei­cher fällt knapp aus. Sofern mög­lich, sollte eine Spei­cher­karte nach­ge­rüs­tet wer­den.

Akkukapazität

1.400 mAh

Die Akku­lauf­zei­ten fal­len kurz aus. Die Akku­ka­pa­zi­tät liegt deut­lich unter dem aktu­el­len Durch­schnitt (4.300 mAh).

Gewicht

110 g

Das Gerät zählt zu den leich­tes­ten Smart­pho­nes am Markt. Das aktu­elle Durch­schnitts­ge­wicht beträgt 190 Gramm.

Aktualität

Vor 4 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Geräteklasse Einsteigerklasse
EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
Notruf-Taste fehlt
UMTS vorhanden
TV-Empfänger fehlt
Spezialsensor fehlt
Ultrapixel fehlt
Frontkamera-Blitz fehlt
Display
Displaygröße 4"
Displayauflösung (px) 800 x 480 (5:3 / WVGA)
Pixeldichte des Displays 200 ppi
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 5 MP
Mehrfach-Kamera fehlt
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 2 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 5
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 1 GB
Arbeitsspeicher 1 GB
Maximal erhältlicher Speicher 8 GB
Interner Speicher 8 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,3 GHz
Verbindungen
LTE fehlt
NFC fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 2.1
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards GPS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 1400 mAh
Austauschbarer Akku vorhanden
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 64,6 mm
Tiefe 10,4 mm
Höhe 125 mm
Gewicht 110 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor fehlt
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema ZTE Blade L110 können Sie direkt beim Hersteller unter zte.com.cn finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: