Xiaomi Mi Mix 7 Tests

(NFC-Smartphone)
Mi Mix Produktbild
  • Sehr gut 1,4
  • 7 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Geräteklasse: Spit­zen­klasse
Displaygröße: 6,4"
Auflösung Hauptkamera: 16 MP
Erweiterbarer Speicher: Nein
Dual-SIM: Ja
Akkukapazität: 4400 mAh
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Xiaomi Mi Mix im Test der Fachmagazine

    • Smartphone

    • Ausgabe: 3/2017
    • Erschienen: 03/2017
    • Seiten: 2

    „sehr gut“ (1,3)

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (2,8)

    „Ein Verhältnis von Display- zu Frontfläche und einen Lautsprecher unter dem Bildschirm wie beim Mi Mix von Xiaomi gab es noch nie. Wer mit dieser Innovation beeindrucken möchte, ist mit dem handlichen Riesen wirklich gut beraten. Auszusetzen gibt es kaum etwas.“  Mehr Details

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 2/2017
    • Erschienen: 01/2017
    • Seiten: 2

    Note:1,2

    „Plus: hervorragendes Display, exklusive Verarbeitung, hohe Performance, lange Akkulaufzeit.
    Minus: nur im Import erhältlich, Kameras etwas enttäuschend, kein LTE 20, sturzempfindlich.“  Mehr Details

    • AndroidKosmos

    • Erschienen: 02/2017

    8,9 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 8,5 von 10 Punkten

     Mehr Details

    • ComputerBase.de

    • Erschienen: 02/2017

    ohne Endnote

     Mehr Details

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 01/2017

    „gut“ (87%)

     Mehr Details

    • CURVED

    • Erschienen: 12/2016

    8,5 von 10 Punkten

     Mehr Details

    • mobile-reviews.de

    • Erschienen: 11/2016

    9,2 von 10 Punkten

     Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Xiaomi Mi Mix 3 6/128GB 4G LTE Dual-SIM Smartphone black EU

    • Farbe: schwarz • 2, 8 GHz Qualcomm Snapdragon 845 Octa - Core - Prozessor • 12, 0 Megapixel Hauptkamera mit optischer ,...

  • Alcatel 3X 2019 Jewelry Black 6.52" 4gb/64gb Octa Core 4000mah Dual SIM

    Betriebssystem: Android 9 (Pie) Optische Sensorauflösung: 16 + 8 + 5 MP, DualTone Flash, HDR, lens aperture size 77. ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Xiaomi Mi Mix

EDGE vorhanden
Farbe Schwarz
GPRS vorhanden
HSUPA vorhanden
Notruf-Taste fehlt
UMTS vorhanden
TV-Empfänger fehlt
Spezialsensor vorhanden
Ultrapixel fehlt
Display
Displaygröße 6,4"
Pixeldichte des Displays 362 ppi
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 16 MP
Blende Hauptkamera 2
Mehrfach-Kamera fehlt
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Frontkamera-Blitz fehlt
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 6
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 128 GB
Interner Speicher 128 GB
Erweiterbarer Speicher fehlt
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 2,15 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.2 Smart
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 4400 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 81,9 mm
Tiefe 7,9 mm
Höhe 158,8 mm
Gewicht 209 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio fehlt
Streaming auf TV fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Xiaomi Mi Mix können Sie direkt beim Hersteller unter mi.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Top 10 Smarties für dich

connect Freestyle 2/2013 - Als Schwachpunkt ist allerdings die 8-Megapixel-Kamera zu nennen, die im Test mit Fokusproblemen zu kämpfen hatte. HTC One S Ein großer Bildschirm soll's sein, das Smartphone muss aber noch in die Tasche passen? Klare Sache: HTC One X. Bei einem Bildschirm mit 4,7 Zoll Diagonale klappt die Einhandbedienung zwar nicht mehr reibungslos, doch die Vorteile dieser großen Anzeige machen das locker wett. …weiterlesen

LiMo lebt - Pansonic und NEC kündigen neue Handys an

Linux auf dem Vormarsch: Nachdem die Financial Times Deutschland berichtet hat, dass Nokia bei seinen HighEnd-Smartphones künftig die Linux-Variante Maemo einsetzen möchte, gibt es nun gute Nachrichten über den Klassiker selbst. Denn wie Thy Boy Genius Report berichtet, wollen Panasonic und NEC künftig wieder verstärkt auf Linux Mobile ( LiMo) setzen. Sie sollen vorerst für den asiatischen Markt neun neue Handys mit dem Open-Source-Betriebssystem angekündigt haben.

Die Immer-dabei-Filmkameras

Computer Bild 16/2017 - Welches Smartphone liefert die besten Videos? Unten sehen Sie die fünf besten Modelle. Sie filmen alle in Full HD mit 1920 x 1080 Bildpunkten oder mit 3840 x 2160 Pixeln (auch 4K genannt) in Ultra-HD. Diese Videos sehen besonders detailreich aus und sind knackscharf, der Modus lässt die Smartphones jedoch sehr heiß werden. Und er frisst Speicherplatz: Ein circa einminütiges UHD-Video veranschlagt um die 200 Megabyte, einem Full-HD-Clip reicht knapp die Hälfte. …weiterlesen