Sehr gut

1,3

Note aus

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion

Ultra-​Smart­phone, das sich nicht so recht von der Kon­kur­renz abhebt

Highend mit Curved-Display. Teures Smartphone mit topaktueller Technik. Starkes Leica-Kameramodul und auch bei Display und Performance der Konkurrenz ebenbürtig. Guter Akku mit sehr schnellem Ladetempo. Aber kürzere Update-Garantie.

Stärken

Schwächen

Xiaomi 14 Ultra im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 12/2024
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Ist das Xiaomi 14 Ultra nun eher Kamera mit Telefonfunktion oder Smartphone mit Superknipse? Gar nicht so einfach zu beantworten, doch beherrscht das Gerät beide Disziplinen sehr gut. Das 14 Ultra ist allerdings ein ziemlicher Klopper und liegt schwer in Hand oder Hosentasche. ...“

  • „super“ (5 von 5 Sternen)

    „Testsieger“

    4 Produkte im Test

    Profi-Funktionen (15%): 4 von 5 Sternen;
    Bildqualität (40%): 5 von 5 Sternen;
    Optische Zooms (20%): 5 von 5 Sternen;
    Blendeneinstellung (10%): 4 von 5 Sternen;
    Videoqualität (15%): 5 von 5 Sternen.

  • „super“ (5 von 5 Sternen)

    2 Produkte im Test

    „Xiaomis Konzept verändert den fotografischen Umgang mit dem Smartphone komplett: Es lässt sich wie eine Kompaktkamera mit einer Hand halten und der Fotograf kann mit einer Hand zoomen und auslösen. Das macht nicht nur Spaß, sondern ... macht das Fotografieren spielerischer. ... Zusammen mit dem Photography-Kit ist das Xiaomi 14 Ultra kein Schnäppchen – aber für Fotografen eine sehr gute Wahl. ...“

    • Erschienen:  | Ausgabe: 5/2024
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (451 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Kameraqualität: überragend“

    „... Uns gefällt das Phone vor allem wegen der speziellen, auf Fotografie ausgerichteten Features, die es zum Foto-Phone des Jahres machen. Und das, obwohl die gemessene Bildqualität nicht zur besten unter den Smartphones gehört. Wir finden, dass der Bildcharakter ebenso wichtig ist. Hier hat Xiaomi dank der Leica-Farben und -Funktionen einen großen Sprung gemacht ...“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (89%)

    „Top Rated Award“

    Stärken: leuchtstarkes und farbechtes Display mit dynamischer Bildrate; USB 3.2; Wi-Fi 7; Akku lädt schnell; gutes Kamerasystem; wasser- und staubdicht.
    Schwächen: unter Last sehr warm; restriktives System; kein UWB; kein eSIM-Support. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    89%

    Stärken: Top-Performance; referenzverdächtiges Display; tolles Kamera-Setup mit Top-Hauptkamera; sehr gute Lautsprecher; schneller USB-Anschluss; robust und wasserdicht; schneller Fingerprint-Scanner.
    Schwächen: sehr teuer; kann überhitzen; China-Version für Import ungeeignet; kein eSIM; riesiges Kameramodul auf der Rückseite; klapperndes Geräusch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,3)

    Stärken: tolle Vierfach-Kamera; ausgezeichnete Leistung; sehr schöner OLED-Bildschirm; sehr gut ausgestattet.
    Schwächen: Ausdauer könnte besser sein; auffälliger Kamerabuckel; nur Nano-SIM. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    Pro: durch und durch tolles Kamerasystem; besonders gute Videoaufnahmen; erstklassige Leistung unter Dauerlast; einzigartiges Zubehörpaket (wenn auch optional und nicht gerade billig).
    Contra: teuer; Akkulaufzeit ist unterdurchschnittlich; die Selfie-Kamera ohne Autofokus macht Fotos von mittelmäßiger Qualität. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Xiaomi 14 Ultra

zu Xiaomi 14 Ultra

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (112) zu Xiaomi 14 Ultra

4,1 Sterne

112 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
67 (60%)
4 Sterne
20 (18%)
3 Sterne
9 (8%)
2 Sterne
6 (5%)
1 Stern
10 (9%)

4,1 Sterne

112 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Ultra-​Smart­phone, das sich nicht so recht von der Kon­kur­renz abhebt

Stärken

Schwächen

Xiaomi erweitert das 14er-Portfolio und bringt mit dem Xiaomi 14 Ultra ein Highend-Smartphone, das in direkte Konkurrenz zum Samsung Galaxy S24 Ultra, dem iPhone 15 Pro Max und Googles Pixel 8 Pro tritt. Bei einer UVP von 1.499 Euro ist Top-Technik zu erwarten, und das liefert Xiaomi hier auch durch die Bank weg ab.

Beim Display ist alles auf Topniveau. Alle Tugenden eines Ultra-Smartphones sind vorhanden: OLED, variable Bildrate, absurd hohe Auflösung – Haken dran. Im Unterschied zur flachen Konkurrenz kommt hier aber ein Curved-Display zum Einsatz, das in Kombination mit dem abgerundeten Gehäuse für ein angenehmes, abgerundetes Griffgefühl sorgt. Helligkeit und Schärfe sind gleichauf mit der Konkurrenz von Samsung und Google.

Kameramodul des Xiaomi 14 Ultra Das riesige Kameramodul steht stark von der Rückseite ab. (Bildquelle: xiaomi.com)

Der Fokuspunkt ist aber nicht das gekrümmte Display, sondern das überdimensional große Kameramodul auf der Rückseite. Die neue Kamera mit Sony-Sensor, der erstmals die 1-Zoll-Marke knackt, ist technisch auf dem neuesten Stand und auf dem Papier der Konkurrenz sogar leicht voraus. Wirklich entscheidend für die finale Fotoqualität ist aber am Ende die Software, bei der noch Zweifel bestehen, ob sie mit den tollen Foto- und Video-Nachbearbeitungen von Google, Samsung und iOS mithalten können. Drei Zusatzkameras wurden zudem im runden Kameramodul untergebracht. Besonders interessant ist hier das Periskop-Objektiv mit 5-fachem optischen Zoom. Auch was Videos angeht ist das Xiaomi 14 Ultra vorbildlich: bis zu 8K-Auflösung (wer's braucht) und optische Bildstabilisierung sind mit von der Partie.
Apropos Software: Xiaomis runderneuertes Android-Derivat namens HyperOS ist hier ab Werk installiert, unterscheidet sich aber optisch sowie funktional kaum vom bisherigen MIUI. Xiaomi verspricht vier Jahre Betriebssystem-Updates und ein weiteres Jahr Sicherheitsupdates. Das ist zwar lang, aber nicht so lang wie bei den drei genannten Konkurrenten. Performance-Probleme gibt es definitiv keine, denn der aktuelle Flaggschiff-Prozessor Snapdragon 8 Gen3 wird standesgemäß verbaut. Auch der Genuss anspruchsvoller Games bringt diesen Chipsatz nicht ins Schwitzen.

Der 5.000 mAh große Akku harmoniert wunderbar mit dem energieeffizienten Prozessor und dem unter der Haube verschlankten Betriebssystem. Zusammen mit der variablen Bildwiederholrate führt das zu langen Laufzeiten von etwa zwei Tagen bei normaler bis intensiver Nutzung. Xiaomi kann hier sogar einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz verzeichnen, denn das kabelgebundene Aufladen mit 90 W und das kabellose Laden mit bis zu 80 W bietet sonst keiner.


In Summe handelt es sich beim Xiaomi 14 Ultra um ein Gerät, das den "Ultra"-Titel zu Recht trägt und seinen hohen Preis durchaus rechtfertigen kann. Allerdings sind Samsung, Google und Apple in einiger Hinsicht überlegen. Wenn für Sie aber schnelles Laden wichtig ist und der Curved-Display ansprechender als die flachen Konkurrenz-OLEDs erscheinen, ist es dennoch eine Überlegung wert.

von Gregor Leichnitz

„Das Preis-Leistungs-Verhältnis steht für mich im Fokus. Sparfuchs-Tipp: Schauen Sie sich die günstiger gewordenen Topmodelle des Vorjahres an.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Xiaomi 14 Ultra

Displaygröße

6,7 Zoll

Die Dis­play­größe ist sehr groß und liegt weit über dem Markt­durch­schnitt von 6,2 Zoll. Guter Bedien­kom­fort, aber nur schwer ein­hän­dig zu bedie­nen.

Arbeitsspeicher

16 GB

Sehr großer Arbeitsspei­cher: Genug RAM für alle Anfor­de­run­gen und Reser­ven für die Zukunft.

Interner Speicher

512 GB

Der interne Spei­cher ist rie­sig. Er liegt weit über dem Markt­durch­schnitt von 160 GB.

Akkukapazität

5.000 mAh

Der Akku bie­tet eine über­durch­schnitt­li­che Kapa­zi­tät. Lange Akku­lauf­zei­ten sind zu erwar­ten.

Gewicht

220 g

Das Gewicht ist über­durch­schnitt­lich hoch. Der aktu­elle Mit­tel­wert bei Smart­pho­nes liegt bei 190 Gramm.

Aktualität

Neu erschienen

Das Modell ist aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Geräteklasse Highend
Display
Displaygröße 6,73"
Displayauflösung (px) 3200 x 1440 (20:9)
Pixeldichte des Displays 522 ppi
Max. Bildwiederholrate 120 Hz
Display-Technik OLED
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 50 MP
Blende Hauptkamera 1,6
Mehrfach-Kamera vorhanden
Objektive 50 MP Weitwinkel (f/1.6, f/2.0, 23 mm), 50 MP Periskop-Telekamera (f/2.5, 120 mm), 50 MP Telekamera (f/1.8, 75 mm), 50 MP Ultraweitwinkel (f/1.8, 12 mm)
Max. Videoauflösung Hauptkamera 8K@24/30fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 32 MP
Blende Frontkamera 2
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Front-Objektive 32 MP Weitwinkel (f/2.0, 22 mm)
Max. Videoauflösung Frontkamera 4K@30/60fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 14
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 16 GB
Arbeitsspeicher 16 GB
Maximal erhältlicher Speicher 512 GB
Interner Speicher 512 GB
Erweiterbarer Speicher k.A.
Chipsatz
Prozessor-Name Qualcomm SM8650-AB Snapdragon 8 Gen 3
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 3,3 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G vorhanden
NFC vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot fehlt
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.4
WLAN-Standard Wi-Fi 7 (802.11​be)
GPS-Standards
  • Galileo
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
Akku
Akkukapazität 5000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden vorhanden
Schnellladen vorhanden
Maximale Ladeleistung 90 Watt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 75,3 mm
Tiefe 9,2 mm
Höhe 161,4 mm
Gewicht 220 g
Outdoor-Eigenschaften
Outdoor-Handy k.A.
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht vorhanden
Stoßfest fehlt
Wasserdicht vorhanden
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke fehlt
Radio fehlt
Streaming auf TV vorhanden
Weitere Produktinformationen: kabelloses Laden mit 80 W

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf