Fujifilm Fujinon XF 50mm F2 R WR Test

(Standardobjektiv)
  • Sehr gut (1,1)
  • 5 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Objektivtyp: Standardobjektiv
  • Bauart: Festbrennweite
  • Kamera-Anschluss: Fuji X
  • Brennweite: 50mm
  • Bildstabilisator: Nein
  • Autofokus: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu Fujifilm Fujinon XF 50mm F2 R WR

  • Ausgabe: 1/2018
    Erschienen: 01/2018
    Mehr Details

    „super“ (93,3 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen

    „Highlight“

    „... Sehr hohe Auflösung bei allen drei gemessenen Blenden. Nur geringe Vignettierung und Verzeichnung. ... Bei allen drei Blenden sehr gute Detailauflösung im ganzen Bildfeld. Die Bilder wirken recht knackig. ... Robuste, abgedichtete Metallfassung mit Gummilippe am Bajonett. Blendenring mit Drittelstufen. Top MF-Ring. ...“

  • Ausgabe: 7-8/2017
    Erschienen: 06/2017
    6 Produkte im Test
    Seiten: 4

    „exzellent“

    „Plus: Dank witterungsbeständigem Metallgehäuse ist das Objektiv bei Spritzwasser, Staub und Frost bis minus zehn Grad bedenkenlos einsetzbar und langlebig.
    Minus: Einer der wenigen Makel sind chromatische Aberrationen, die unter extrem kontrastreichen Bedingungen mit grünem Saum sichtbar werden können.“

  • Ausgabe: 6/2017
    Erschienen: 05/2017
    Mehr Details

    „sehr gut“ (92,7%)

    Preis/Leistung: 96,8%

    Stärken: leistungsstarker Autofokus mit Innenfokussierung; extrem hohe Schärfeleistung; hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis; nahezu keine Bildfehler; abgedichtetes Bajonett.
    Schwächen: sichtbarer Verlust der Schärfe an den Bildrändern. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Ausgabe: 5/2017
    Erschienen: 04/2017
    4 Produkte im Test
    Seiten: 7

    „sehr gut - überragend“ (4,5 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

    „Das Fujinon XF50mmF2 R WR ist eine sehr gelungene Objektivkonstruktion, sehr scharf mit schönem Bokeh, tadelloser Verarbeitung und einem schnellen und leisen Autofokus. Was will man mehr? Eine klare Empfehlung.“

  • Einzeltest
    Erschienen: 03/2017
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Pro: handliche, stabile Verarbeitung; wetterfest; exzellente Abbildungsqualität; kaum Aberrationen; gute Leistung gegen helles Licht; flotter, verlässlicher Autofokus.
    Contra: Vignettierungen bei RAW-Dateien.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Fujifilm Fujinon XF 50mm F2 R WR

  • Fujifilm Fujinon 50 / F 2.0 XF R WR Objektiv (Fujifilm X-Anschluss,True)

    Entspricht 76 mm (in der 35 mm KB - Format) Maximale Blende von F2. 0 Für schöne Bokeh Wetter - und Staub resistent, ,...

  • Fujifilm Fujinon XF 50mm f/2 R WR

    FUJIFILM erweitert die XF - Objektiv - Serie um das neue FUJINON XF50mmF2 R WR. Das kompakte und leichte Objektiv bietet ,...

  • Fujifilm Fujinon XF 50mm f/2 R WR

    FUJIFILM erweitert die XF - Objektiv - Serie um das neue FUJINON XF50mmF2 R WR. Das kompakte und leichte Objektiv bietet ,...

Datenblatt zu Fujifilm Fujinon XF 50mm F2 R WR

Stammdaten
Objektivtyp Standardobjektiv
Bauart
Festbrennweite
Kamera-Anschluss Fuji X
Verfügbar für Fuji X
Max. Sensorformat APS-C
Optik
Brennweite 50mm
Maximale Blende f/2
Minimale Blende f/16
Naheinstellgrenze 39 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:6,7
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus vorhanden
Spritzwasser-/Staubschutz vorhanden
Erhältliche Farben
  • Schwarz
  • Silber
Empfohlener Einsatzbereich
Alltag
fehlt
Landschaft/Architektur
vorhanden
Makro (Nahaufnahmen) fehlt
Porträt
vorhanden
Reise
fehlt
Sport/Tiere
fehlt
Abmessungen & Gewicht
Länge 60 mm
Durchmesser 60 mm
Gewicht 200 g
Filtergröße 46 mm

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Standard-Festbrennweiten FOTOHITS 7-8/2017 - Im großen FOTO HITS-Jahrbuch, das Anfang des letzten Jahres erschien, fand sich eine umfassende Übersicht an Kamera-, Objektiv- und Zubehörtests. Mit ihm und dem regulären FOTO HITS Magazin bleiben Leser stets auf dem aktuellen Stand der Technik. Wer es kurz, knackig und übersichtlich haben will, ist mit dieser Artikelreihe bestens bedient. Im Anschluss an die Weitwinkelmodelle der letzten beiden Ausgaben stellen wir nun die so genannten "Standard-" oder auch "Normalbrennweiten" vor. …weiterlesen