VideoWeb 600S Test

(DVB-S2-Receiver)
  • Gut (2,0)
  • 25 Tests
23 Meinungen
Produktdaten:
  • DVB-S2: Ja
  • Pay-TV: Ja
  • TV-Mediatheken (HbbTV): Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (25) zu VideoWeb 600S

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 4/2012
    • Erschienen: 03/2012
    • Produkt: Platz 10 von 10
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,9)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Der Videoweb 600s verzichtet auf analoge Bild- und Tonausgänge – für HDTV ist HDMI auch die bessere Lösung. Das Bildschirmmenü übersichtlich, wobei das Blättern durch das Menü oder die Programmumschaltdauer teilweise sehr lange dauerte. ... Das SDTV-Bild des Receivers ist teilweise leicht unscharf, im HDTV-Betrieb bietet das Gerät eine einwandfreie Qualität mit sehr guten und vor allem scharfen Bildern. Die Klangqualität ist top.“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 03/2011
    • Produkt: Platz 10 von 13
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (3,0)

    Bild (25%): „sehr gut“ (1,4);
    Empfindlichkeit (10%): „sehr gut“ (1,2);
    Ton (10%): „gut“ (1,9);
    Handhabung (35%): „ausreichend“ (4,0);
    Umwelteigenschaften (10%): „befriedigend“ (2,6);
    Vielseitigkeit (10%): „befriedigend“ (2,8).

    • Video-HomeVision

    • Ausgabe: 12/2010
    • Erschienen: 11/2010
    • Produkt: Platz 1 von 2
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „gut“ (73%)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    „Die Kernfunktion der Hybrid-Receiver ist der Zugang ins Internet über ein Web-Portal. Der VideoWeb geht in dieser Disziplin klar als Sieger hervor. Das Angebot ist im Gegensatz zur Volksbox vielfältig und reicht von Mediatheken der einzelnen Sender über Social Networks wie Twitter bis hin zu Video-on-Demand-Angeboten ...“

    • c't

    • Ausgabe: 22/2010
    • Erschienen: 10/2010
    • 5 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Bild HDTV/hochskaliertes SDTV: „sehr gut“/„zufriedenstellend“;
    (HD)-TV-Funktionalität/Transfer zum PC: „gut“/„schlecht“;
    Webdienste/Medienwiedergabe/Streaming-Client: „zufriedenstellend“/entfällt/entfällt;
    Bootzeit aus Standby/Umschaltzeiten: „schlecht“/„zufriedenstellend“;
    Leistungsaufnahme/Geräuschentwicklung: „zufriedenstellend“/„sehr gut“.

    • SAT+KABEL

    • Ausgabe: 11-12/2010
    • Erschienen: 10/2010
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: „gut“

    „VORTEILE: effizientes und schnelles Videostreaming; eingängige Menüführung; hoher Anteil neuer Topfilme; viele weitere Onlinedienste.
    NACHTEILE: zu kleines Filmangebot; hoher Gerätepreis; keine Film-Suchfunktionen; kein WLAN-Anschluss.“

    • digital home

    • Ausgabe: 3/2010
    • Erschienen: 09/2010
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    1,4; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Mit dem Videoweb 600S können Sie neben HDTV-Sat-Programmen auch auf HD-Online-Kontent zugreifen.“

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 5/2010
    • Erschienen: 08/2010
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    1,4; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Bild (25%): 1,4;
    Ton (15%): 1,5;
    Ausstattung (20%): 1,5;
    Verarbeitung (10%): 1,4;
    Bedienung (30%): 1,4.

    • Heimkino

    • Ausgabe: 9-10/2010
    • Erschienen: 08/2010
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (1,4); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Dank Unterstützung des HbbTV-Standards und logischer und einfacher Bedienführung lassen sich – Internetverbindung vorausgesetzt – innerhalb weniger Tastenfolgen zusätzliche interaktive Anwendungen aufrufen. Der Hybrid-Receiver überzeugt zudem durch seinen geringen Stromverbrauch und bietet ein gutes SD- und HD-Bild via Satellit.“

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 03/2010
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (1,3)

    „Kauftipp“

    „Plus: Schneller Senderwechsel; Komfortable Aufnahme; Online-Zusatzdienste.
    Minus: Noch geringe Auswahl an Web-Streams; Fernbedienung.“

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 3/2010
    • Erschienen: 02/2010
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,83)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „VideoWeb bringt mit der 600S eine HDTV-Box, die für HD+ gerüstet ist und ein interessantes Internetportal bietet. Klasse ist die Funktion ‚Catch Up TV‘, die eine gute Programmvorschau und einen neuartigen Videotext liefert. Die Firmware machte noch keinen fertigen Eindruck; Aufnahmen klappten nicht zuverlässig.“

    • PC-WELT Online

    • Vergleichstest
    • Erschienen: 05/2012
    • Produkt: Platz 10 von 10
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,9)

    Preis/Leistung: „preiswert“
    • HIFI DIGITAL

    • Ausgabe: 2/2012 (März-Mai)
    • Erschienen: 02/2012
    • 7 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    „... Was wir bei so einem internet-affinen Gerät vermissen, ist der Zugriff auf Internetradios und Youtube. Analogausgänge bietet der 600S weder fürs Bild noch für den Ton ... Den Klang können wir mangels Analogausgang nicht bewerten. An einem hochwertigen D/A-Wandler überflügelt der 600S aber sogar Resteks MSat+.“

    • Plus X Award

    • Vergleichstest
    • Erschienen: 06/2011
    • 14 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „Plus X Award-Empfehlung“

    „Bedienkomfort“,„Innovation“

    „Mit dem VideoWeb 600S gelingt die perfekte Synthese aus Fernsehen, Internet und aktuellen Kinofilmen. In punkto Ausstattung setzt dieser HDTV-Sat-Receiver Maßstäbe: 4.000 Programmspeicherplätze, HD-Topfilm-Bibliothek, eingebauter Kartenleser, Aufnahmefunktion für externe Festplatten, digitaler Audio-Ausgang und vieles mehr. Damit die Nutzung nicht kompliziert wird, lassen sich alle Funktionen im VideoWeb-Portal bequem einrichten. Damit garantiert der VideoWeb 600S größtes Entertainment-Vergnügen.“

    • CONNECTED HOME

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • Produkt: Platz 4 von 4
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“

    „Der VideoWeb 600S ist nicht nur ein HD-Sat-Receiver, sondern auch ein opulentes Web Portal. Viele Angebote, hauptsächlich aus dem Bereich Video on Demand, stehen bereit. Aber auch HbbTV und Mediatheken der Sender sind für den 600S kein Fremdwort. Auf Anschlussvielfalt wurde beim 600S verzichtet. Ein Blick auf die Rückseite des Receivers offenbart die spartanische Ausstattung ...“

    • CNET.de

    • Einzeltest
    • Erschienen: 12/2010
    • Mehr Details

    „exzellent“ (8,5 von 10 Punkten)

    „Der VideoWeb 600S ist ein sehr nützlicher Hybrid-Receiver für fortgeschrittene HDTV-Nutzer, die neben einem exzellenten Sat-TV-Empfang auch noch die jüngsten TV-Trends wie HD+, HbbTV, personalisierte TV-Favoriten und innovatives, zeitversetztes Web-TV ständig an vorderster Front am eigenen Leibe miterleben wollen. Wer eine internetbasierte Ersteinrichtung scheut, findet auf dem Markt auch einfachere TV-Receiver.“

zu VideoWeb 600 S

  • VideoWeb 600S Digitaler Hybrid Satelliten-Receiver (HD-Ready, HDMI, PVR-

    ohne HD - Karte

Kundenmeinungen (23) zu VideoWeb 600S

23 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
6
2 Sterne
2
1 Stern
12

Einschätzung unserer Autoren

VideoWeb 600 S

Unterstützt Astra HD+

Ende Januar 2010 will VideoWeb den 600S und damit den Nachfolger zum S500 auf den Markt bringen. Der Sat-Receiver unterstützt den Empfang des Programmpakets Astra HD+ und besitzt eine leistungsfähigere Hardware als sein Vorgänger.

Bestehende und registrierte Besitzer des VideoWeb S500 sollen ihr Gerät kostenlos gegen den Nachfolger austauschen können. Der 600S mit schnellem Dual-Core-Mikroprozessor wird mit einer Smartcard für den Empfang des verschlüsselten Programmpakets Astra HD+ ausgeliefert. Im ersten Jahr soll der Empfang kostenlos sein. Über Astra HD+ bringt man die HD-Sender RTL, Vox und ab Januar 2010 auch Pro7, Sat1 und Kabel 1 auf den Bildschirm. Das Gerät punktet obendrein mit diversen Internet-Funktionen: Auf Knopfdruck startet das sogenannte „VideoWeb TV-Portal“. Über dieses Portal soll man unter anderem auf den Bilderdienst Picasa, auf Twitter, Facebook, Google Maps und auf diverse WebTV-Sender zugreifen können, wobei das Angebot – so der Hersteller – kontinuierlich ausgebaut und mit neuen Funktionen erweitert wird. Auch Sender, Transponder und die Firmware des 600S werden über das Internet aktualisiert. Am Computer und über die VideoWeb-Website lässt sich eine Favoritenliste erstellen und bearbeiten, die dann automatisch zum Receiver geschickt wird. Pluspunkte bekommt der Receiver für seinen USB-Anschluss, über den man das TV-Progamm auf einen optionalen externen Massenspeicher mitschneiden kann. Timeshift, also die Funktion zum zeitversetzten Fernsehen, gehört bei angeschlossener Festplatte ebenfalls zum Repertoire des 600S. Anschlussseitig setzt der Hersteller außerdem auf eine HDMI-Buchse und auf einen Digitalausgang.

Die Internetfunktionen klingen sehr vielversprechend, auch mit Blick auf den leistungsfähigen Dual-Core-Mikroprozessor. Der DVB-S2-Receiver inklusive Smartcard für Astra HD+ schlägt mit 299 Euro zu Buche.

Datenblatt zu VideoWeb 600S

DVB-C fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
EPG vorhanden
Features HDTV
HDMI vorhanden
IPTV fehlt
Kartenleser vorhanden
LAN vorhanden
Media-Player vorhanden
Pay TV Smartcardreader
Schnittstellen CI
TV-Mediatheken (HbbTV) vorhanden
USB vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Interaktive Reisen SAT+KABEL 3-4/2010 - Bei den übrigen Kanälen können die Mitschnitte dagegen wie gewohnt in fünf Geschwindigkeitsstufen durchforstet werden. Da die VideoWeb 600S über lediglich einen Satelliten-Tuner verfügt, bleibt das Zappen während der Archivierung auf Programme des gleichen Transponders beschränkt. Dafür punktet das Timer-Menü schon in diesem frühen Stadium mit Flexibilität. Eine mittwochs, donnerstags und samstags ausgestrahlte Serie lässt sich so mit einem einzigen Vormerker erfassen. …weiterlesen


Eine Frage des Typs Video-HomeVision 11/2010 - Viele Angebote, hauptsächlich aus dem Bereich Video on Demand, stehen bereit. Aber auch HbbTV und Mediatheken der Sender sind für den 600s kein Fremdwort. Aus Fernsehen wird „Mehrsehen“. Diesen vollmundigen Werbespruch will der VideoWeb 600S erfüllen. Und das schafft er auch: Er ist nicht nur HD-Sat-Receiver, sondern sperrt das Tor auf zur großen weiten Internet-Welt. Und das alles ohne Computer und bequem vom Sofa im Wohnzimmer aus. …weiterlesen