Sehr gut (1,5)
3 Tests

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 03.08.2020

Attrak­ti­ver TV-​Ersatz zum fai­ren Preis

Passt der VA-LT002 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum VAVA Beamer, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. Farbreproduktion gefällig und erstaunlich realistisch
  2. gleichbleibende Schärfe über gesamte Bildfläche
  3. kräftiger Ton mit guter Sprachverständlichkeit
  4. schickes Design, saubere Verarbeitung

Schwächen

  1. rudimentäre Smart-TV-Oberfläche
  2. Lüfter im Max-Modus deutlich wahrnehmbar
  3. wenig Einstellmöglichkeiten zur Bildoptimierung
  4. kein Laser-Dimming, Schwarzwert könnte besser sein

Vollständiges Fazit lesen ›

VAVA VA-LT002 im Test der Fachmagazine

  • Note:1,6

    Platz 2 von 4

    Bildqualität: 1,0;
    Bedienung: 1,5;
    Fähigkeiten: 2,5;
    Lautsprecher: 1,5.

  • „sehr gut“ (81 von 100 Punkten)

    12 Produkte im Test

    „... Vor allem in Verbindung mit einem speziellen Kurzdistanz-Screen gelingt ihm eine ansprechend helle Darstellung mit hoher Plastizität. Letztere ist auf seinen hohen nativen Kontrast zurückzuführen ... Beim Ton setzt Vava auf das Know-how von Harman Kardon. Der Hersteller lieferte vier Chassis, die hinter der eleganten Stoffblende wie bei einer Soundbar versteckt werden.“

  • „sehr gut“ (81 von 100 Punkten)

    11 Produkte im Test

    „Plus: hohe Lichtbeute, hoher native Kontrast; elegantes und hochwertiges Chassis; gute Tonqualität.
    Minus: keine Zwischenbildberechnung; Lüfter hörbar.“


    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 4/2021 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu VAVA VA-LT002

Einschätzung unserer Redaktion

Attrak­ti­ver TV-​Ersatz zum fai­ren Preis

Passt der VA-LT002 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum VAVA Beamer, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. Farbreproduktion gefällig und erstaunlich realistisch
  2. gleichbleibende Schärfe über gesamte Bildfläche
  3. kräftiger Ton mit guter Sprachverständlichkeit
  4. schickes Design, saubere Verarbeitung

Schwächen

  1. rudimentäre Smart-TV-Oberfläche
  2. Lüfter im Max-Modus deutlich wahrnehmbar
  3. wenig Einstellmöglichkeiten zur Bildoptimierung
  4. kein Laser-Dimming, Schwarzwert könnte besser sein

Gut sieht er aus, der VAVA 4K – und dass muss er auch, denn im Gegensatz zu gängigen Beamern wird er direkt vor der Wand platziert. 18 Zentimeter Abstand reichen für ein Bild mit 100 Zoll in der Diagonale. Neben der optischen Erscheinung, auch bezogen auf die schicke Fernbedienung, lobt „audiovision“ die hervorragende Verarbeitung des rundum mit Kvadrat-Stoff bespannten Ultrakurzdistanzbeamers. Das Licht erzeugen Laser, denen VAVA eine Helligkeit von bis zu 6.000 Lumen attestiert. Im Test zeigt sich, dass unter realistischen Bedienungen bis zu 4.000 Lumen drin sind, mehr als genug für ansprechend helle Bilder, die dank des hohen nativen Kontrastes zudem sehr plastisch wirken. Ähnlich „ansprechend“ finden die Experten die Farbdarstellung, wünschen sich im Gegenzug aber flexiblere Einstellmöglichkeiten zur Bildoptimierung. Schön auch das HDR-Bild. Nur bei dunklen, kontrastarmen Szenen stößt der Beamer mangels Laser-Dimming und perfektem Schwarz an seine Grenzen.

von Jens Claaßen

„Fernsehern, auch den größten, sind klare Grenzen gesetzt. Wer sich daheim wie im Kino fühlen will, greift zum Beamer.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Beamer

Datenblatt zu VAVA VA-LT002

Bild
Native Auflösung 1080p (1920x1080)
Maximal darstellbare Auflösung UHD (3840x2160)
HD-Fähigkeit Ultra HD
Helligkeit 2500 ANSI Lumen
Kontrastverhältnis 1500000:1
Technologie DLP
Lichtquelle Laser
Lebensdauer Leuchtmittel 20000 h
Optik
Kurzdistanzprojektion vorhanden
Laser-TV vorhanden
Zoom fehlt
Lens Shift fehlt
Keystone-Korrektur vorhanden
Bildqualität
Dolby Vision fehlt
Dolby Vision IQ fehlt
HDR vorhanden
HDR10+ fehlt
3D-ready vorhanden
3D-Konvertierung fehlt
Ton
Lautsprecher vorhanden
System Stereo
Ausgangsleistung 60 W
Features
TV-Eigenschaften
PVR-Ready fehlt
CI+ fehlt
Smart-TV-Funktionen
Betriebssystem Android
AirPlay fehlt
DLNA fehlt
Miracast fehlt
WiDi fehlt
Webbrowser fehlt
Media-Player vorhanden
Akkubetrieb fehlt
Schnittstellen
Eingänge
AUX-In fehlt
Composite-Video-Eingang fehlt
HDMI-Eingang vorhanden
HDMI-MHL fehlt
Komponenten-Eingang fehlt
LAN vorhanden
USB vorhanden
VGA-Eingang fehlt
Kartenleser fehlt
Mikrofon fehlt
Ausgänge
Audio-Ausgang vorhanden
Digital koaxial fehlt
Digital optisch fehlt
Kopfhörer fehlt
VGA-Ausgang fehlt
Streaming
Bluetooth vorhanden
WLAN integriert vorhanden
Steuerung
12 Volt-Trigger fehlt
RS-232C fehlt
Allgemeines
Betriebsgeräusch 32 dB
Breite 53,3 cm
Tiefe 36,8 cm
Höhe 10,7 cm
Gewicht 10800 g

Weiterführende Informationen zum Thema VAVA 4K Projector UHD Ultra-Short Throw Laser Smart TV können Sie direkt beim Hersteller unter vava.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf