• Gut 2,1
  • 1 Test
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Gerä­te­klasse: Ein­stei­ger­klasse
Dis­play­größe: 5,45"
Tech­no­lo­gie: IPS
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera: 13 MP
Erweiter­ba­rer Spei­cher: Ja
Dual-​SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

TP-Link Neffos C9A im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (80%)

    Stärken: günstiges Angebot; Extra-Slot für Speicherkarten; ordentliche Verarbeitungsqualität.
    Schwächen: mäßige Systemperformance; durchschnittliche Ausdauer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu tplink Neffos C9A

  • 128GB Speicherkarte (UHS-II V60) für TP-LINK Neffos C9A
  • 64GB Speicherkarte (UHS-II V90) für TP-LINK Neffos C9A
  • Handy Neffos,C9A,silber,Dual SIM,13 Megapixel Kamera, Gesichtserkennung NEU
  • Handy Neffos,C9A,grau,Dual SIM,13 Megapixel Kamera,Gesichtserkennung BRANDNEU

Einschätzung unserer Autoren

tplink Neffos C9A

Glänzt nur bei den klas­si­schen Tele­fo­nie­funk­tio­nen

Stärken
  1. sehr preiswert
  2. echtes Dual-SIM mit Platz für alle Karten
Schwächen
  1. schwachbrüstiger Chipsatz sorgt für Denksekunden
  2. sehr geringer Medienspeicher, viele Fremd-Apps
  3. niedrige Kameraqualität
  4. schwache Ausdauer

Mit dem Neffos C9A spricht das chinesische Unternehmen TP-Link gezielt das unterste Einsteigersegment an, bei dem vor allem die Kerneigenschaften eines Telefons im Fokus stehen. Das Handy besitzt eine ordentliche Sprachqualität und sehr gute Lautstärke, empfiehlt sich also auch für schwerhörige Nutzer. Praktisch ist, dass hier ungewöhnlicherweise drei Steckplätze vorhanden sind: Sie müssen sich also nicht wie sonst entscheiden, ob sie lieber eine zweite SIM-Karte einlegen oder doch eher die Speicherkarte. Denn die werden Sie wahrscheinlich benötigen, der interne Medienspeicher ist beim C9A ausgesprochen knapp bemessen. Weitere Abstriche müssen Sie als Foto- oder Gaming-Fan machen. Dafür ist das Smartphone weniger geeignet, Schnappschüsse sind nur bei Tage brauchbar.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu TP-Link Neffos C9A

Display
Displaygröße 5,45"
Displayauflösung (px) 1440 x 720 (18:9)
Pixeldichte des Displays 295 ppi
Technologie IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Blende Hauptkamera 2,2
Mehrfach-Kamera fehlt
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1920 x 1080 px, 30 fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Blende Frontkamera 2,8
Frontkamera-Blitz fehlt
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Max. Videoauflösung Frontkamera 640 x 480 px, 30 fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 8
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 2 GB
Arbeitsspeicher 2 GB
Maximal erhältlicher Speicher 16 GB
Interner Speicher 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,5 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot fehlt
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.2 Smart
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss Micro-USB
Akku
Akkukapazität 3020 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 70,9 mm
Tiefe 8,3 mm
Höhe 146,5 mm
Gewicht 145 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema tplink Neffos C9A können Sie direkt beim Hersteller unter tp-link.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mach' dein Schnäppchen!

connect Freestyle 3/2014 - Das Samsung Galaxy S4 preschte Mitte 2013 auf Platz eins der connect-Bestenliste, wo es erst gerade eben von seinem Nachfolger, dem S5, vertrieben wurde. Seine Ausstattung ist immer noch exquisit und lässt so gut wie keine Wünsche offen, die Mess-Ergebnisse unseres connect-Labor sind nach wie vor hervorragend. Eigentlich gibt es an dem Millionenseller nichts zu bemängeln, außer vielleicht das etwas einfallslose Kunststoffgehäuse. …weiterlesen