Gut

1,6

Gut (1,6)

ohne Note

Varianten von DigiCorder HD S2 Plus

TechniSat DigiCorder HD S2 Plus im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: DigiCorder HD S2 Plus (160 GB)

    „Plus: eingebaute 160-GB-Festplatte; Aufnahme von 2 Programmen gleichzeitig; einfache Bedienung.
    Minus: sehr teuer.“

  • „gut“ (2,1)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 6
    Getestet wurde: DigiCorder HD S2 Plus (500 GB)

    „Bestes, aber teuerstes Gerät. 500-Gigabyte-Festplatte. Empfindlichkeit leicht unterdurchschnittlich. Medienwiedergabe über Netzwerk. Conax-Entschlüsselung. Bild im Bild.“

  • „ausgezeichnet“ (1,3); Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    5 Produkte im Test
    Getestet wurde: DigiCorder HD S2 Plus (500 GB)

    „TechniSats DigiCorder HD S2 Plus ist ein HDTV-Twin-Festplattenrekorder der Referenzklasse. Dank durchdachtem Bedienkonzept und umfangreichen Funktionsmöglichkeiten ist der Sat-Receiver ein optimales Empfangsgerät für diejenigen, die sowohl auf gutes Bild und guten Ton setzen als auch gerne und viel Inhalte aufzeichnen möchten.“

  • 1,3; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    7 Produkte im Test
    Getestet wurde: DigiCorder HD S2 Plus (500 GB)

    „Plus: integrierte 500-GB-Festplatte; umfangreiche Funktionen.“

  • Note:1,0

    „Testsieger“

    Platz 1 von 5

    Ausstattung: 1;
    Bild: 1;
    Ton: 1;
    Handhabung: 1.

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „... Die Schnitt- und Trimmfunktion wurde gegenüber dem HD S2 verbessert: Das Vorschaubild flackert nicht mehr, der Receiver hält sich stärker an die gesetzte Schnittmarke. ...“

  • „gut“ (1,9)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 1 von 3
    Getestet wurde: DigiCorder HD S2 Plus (160 GB)

    „Top-Verarbeitung, gute Ausstattung, relativ kleine Festplatte.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Im Mittelfeld in Sachen Umschaltzeiten positioniert sich der DigiCorder HD S2 Plus von Technisat. So reichen Wartezeiten von durchschnittlich 2,71 Sekunden bei Sendern in Standard-Auflösungen und durchschnittlich 3,2 Sekunden für HD-Sendern leider nicht für einen Spitzenplatz.“

  • „sehr gut“ (92,9%)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 3

    „Ein souveräner Sieg in unserem Vergleichstest geht an den DigiCorder HD S2 Plus von Technisat, der mit einer guten Ausstattung, perfekter Bedienbarkeit und ohne merkliche Schwächen die beiden anderen Testkandidaten ein gutes Stück hinter sich lässt. ...“

    • Erschienen: 24.04.2009 | Ausgabe: 5/2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Kauf-TIPP“

    „... einen Festplattenreceiver vorgestellt, der sich durch zuverlässige Aufzeichnung von HD- und SD-Programmen auszeichnet und über zahlreiche nützliche Zusatzdienste wie redaktionell gepflegte Senderlisten und Programmführer auszeichnet. In Zeiten zunehmender Heimvernetzung ist zudem die Netzwerkfähigkeit der Box hervorzuheben.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu TechniSat DigiCorder HD S2 Plus

Kundenmeinungen (24) zu TechniSat DigiCorder HD S2 Plus

4,7 Sterne

24 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
19 (79%)
4 Sterne
5 (21%)
3 Sterne
1 (4%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

Zusammenfassung

Der Technisat DigiCorder HD S2 Plus TV-Receiver wird von einem Großteil der Käufer mit vier oder fünf Sternen bewertet. Die Kunden loben besonders die einfache Installation und die leicht verständliche Bedienungsanleitung. Die Menüführung ist zur Freude der Nutzer intuitiv und komfortabel. Auch die Optik des Geräts kann überzeugen.
Sehr zufrieden sind die Kunden mit der Speicherkapazität, die auch bei häufigem Aufnehmen von Sendungen völlig ausreicht. Kritische Stimmen werden bezüglich der zeitgleichen Aufnahme verschiedener Programme laut: In vielen Fällen gelingt dies nicht. Positiv hervorgehoben wird hingegen, dass das Modell mit einem altbewährten CI-, und nicht mit einem CI+-Schacht ausgestattet ist und so weniger technische Probleme aufweist.

4,7 Sterne

15 Meinungen bei eBay lesen

4,8 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,8 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Ossi

    Hat alles was ich suchte

    • Vorteile: gute Verarbeitung, gute Ausstattung, gute Abmaße, PVR
    • Geeignet für: zu Hause
    • Ich bin: Privatanwender
    Der DigiCorder HD-S2 Plus 160GB ist mein erster HD-Receiver, daher fehlt mir der Vergleich zu ähnlichen Geräten, ich bin jedoch begeistert von der Bildqualität, der Funktionalität und auch von der Bedienung. Ich habe ihn seit ca. 6 Wochen, bisher hat die Festplatte (ich habe eine Hitachi-Festplatte drin) überhaupt keine Probleme gemacht und sie ist auch absolut lautlos. Ich habe den Receiver täglich in Gebrauch, nehme vieles auf und nutze auch öfters die Timeshift-Funktion. Ich konnte bisher kein Ruckeln oder änhliches feststellen. Bei Festplatten-Aufnahmen merkt sich der DigiCorder sogar immer die letzte Position (zusätzlich kann man Marker setzen), so dass man nicht noch spulen braucht. Obwohl das Spulen mit verschiedenen Geschwindigkeiten sehr gut funktioniert.
    Letztendlich waren aber die Bild-in-Bild Funktion und die HD+ Fähigkeit kaufendscheidend für dieses Gerät, da ich diese Eigenschaften bei keinem anderen Twin-HD-Receiver mit Festplatte gefunden hatte. PiP ist wirklich praktisch, um z.B. eine Werbepause zu überbrücken und die Einschränkung, dass man nicht zwei HD-Sender in der PiP-Funktion sehen kann, macht auch nichts, das kleinere Bild in SD reicht vollkommen.
    Antworten
  • von Michael / michaelbuntt

    Super Bild für viel Geld

    • Vorteile: gute Ausstattung
    • Nachteile: teuer
    • Geeignet für: zu Hause
    • Ich bin: Privatanwender
    Hallo habe das Gerät nun seit 3 Monaten. Nach vielen Testberichten habe ich mir das Gerät mit 320 GB Festplatte zugelegt. Positiv : Super Bild und Ton , Aufnahme HD und SD nicht vom Original zu unterscheiden ,Gerät läuft Super ruhig ,viele Anschlussmöglichkeiten ,einfache Handhabung ....
    Negativ : Klapprige und Billig wirkende Fernbedienung ,kleine Bildruckler während der Aufnahme während man ein anderes Programm sieht und durch die Programme schaltet,
    Gerät lässt sich aus dem Standby Modus nicht wieder anschalten wenn dazwischen eine Timer Aufnahme lag . daher läuft das Gerät immer im Schnellstart Modus .Trotzdem Kaufempfehlung von mir . Vorteile überwiegen
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Mit dop­pel­tem HDTV-​Tuner

Mit dem DigiCorder HD S2 Plus bringt Technisat den Nachfolger des DigiCorder HD S2 auf den Markt. Der Satellitenreceiver ist dank doppeltem Empfangsteil in der Lage, zwei hochauflösende HDTV-Sender parallel zu empfangen.

Praktisch ist das vor allem beim Mitschnitt des Programms: So lässt sich ein HDTV-Sender aufnehmen, während man gleichzeitig ein anderes HDTV-Programm anschaut. Dabei soll die integrierte, 160 Gigabyte große Festplatte dank hoher Datenübertragungsraten sogar zwei der hochauflösenden Sendungen simultan aufzeichnen können. Unterstützt wird aber nicht nur der neue DVB-S2-, sondern auch der herkömmliche DVB-S-Standard. Der Receiver eignet sich außerdem für den Empfang von verschlüsselten Sendern, hierfür stehen ein Conax-Entschlüsselungssystem mit zwei Kartenlesern sowie zwei zusätzliche CI-Steckplätze zur Verfügung.

In Sachen Komfort darf man sich Timeshift und auf den Programminformationsdienst „SiehFern INFO Plus“ freuen. Der Dienst bietet laut Hersteller eine Programmvorschau für mehr als 70 Sender und das über einen Zeitraum von bis zu sieben Tagen. Neben Informationen in Textform empfängt man über SFI+ auch ausgewählte Bilder zum Programm. Bei der Wiedergabe von Multimedia-Dateien greift der HD S2 Plus wie sein Vorgänger auf USB- und Ethernet-Schnittstelle zurück. Neu ist, dass man den Receiver über einen optionalen USB-WLAN-Stick auch drahtlos ins lokale Netzwerk einbinden kann. Anschlussseitig sind außerdem zwei Scart-Buchsen, HDMI, ein analoger sowie je ein optischer und ein elektrischer Audioausgang an Bord.

Für Fernsehenthusiasten, die ihren Receiver gleichzeitig als digitalen Videorecorder und als Multimedia-Player nutzen wollen, ist der DigiCorder HD S2 Plus eine ausgezeichnete Wahl. Und wem die Kapazität der eingebauten Festplatte nicht reicht, der bekommt das Gerät übrigens auch in einer Version mit 500 Gigabyte.

von Jens

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: TV-Receiver

Datenblatt zu TechniSat DigiCorder HD S2 Plus

Features HDTV
Schnittstellen CI
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-S2X k.A.
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Empfangsart
Ultra-HD k.A.
Funktionen
EPG k.A.
Videotext k.A.
Media-Player k.A.
Aufnahme
Manuelles Timeshift k.A.
Permanentes Timeshift k.A.
Interne Festplatte Integriert
Fernprogrammierung k.A.
Netzwerk
WLAN k.A.
TV-Mediatheken (HbbTV) k.A.
Online-Dienste & Apps k.A.
Media-Streaming k.A.
Internetbrowser k.A.
SAT>IP Client k.A.
SAT>IP Server k.A.
Anschlüsse
LAN k.A.
USB k.A.
Kartenleser k.A.
Bluetooth k.A.
Audio & Video
HDMI vorhanden
Antennenausgang k.A.
Analoger Audioausgang k.A.
Weitere Daten
Satellit (Analog) fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema TechniSat DigiKorder HD S2 Plus können Sie direkt beim Hersteller unter technisat.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf