• Sehr gut 1,1
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,1)
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Sub­woofer
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

SVS PB-2000 im Test der Fachmagazine

  • „überragend“ (1,1); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    6 Produkte im Test

    „... Ein wenig mehr Leistungsreserven und gefühlt leicht erweiterten Tiefgang boten SB-2000 und PB-2000. Auch bei dieser Serie liefert das Bassreflexmodell den ohrenscheinlich gewaltigeren Tiefbass ...“

    • Erschienen: Februar 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Preisklassen-Referenz“

Ähnliche Produkte im Vergleich

SVS PB-2000
Dieses Produkt
PB-2000
  • Sehr gut 1,1
SVS PB-4000
PB-4000
  • Sehr gut 1,0
SVS SB-3000
SB-3000
  • Sehr gut 1,4
SVS PB-1000
PB-1000
  • Sehr gut 1,5
SVS SB-1000
SB-1000
  • Sehr gut 1,5
SVS SB-2000
SB-2000
  • Gut 1,8
von 5
(0)
von 5
(0)
4,5 von 5
(15)
4,5 von 5
(7)
4,6 von 5
(21)
4,8 von 5
(5)
Typ
Typ
Subwoofer
Subwoofer
Subwoofer
Subwoofer
Subwoofer
Subwoofer
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu SVS PB-2000

Typ Subwoofer
Verstärkung Aktiv
Bauweise Bassreflex
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 500 W
Frequenzbereich 17 - 260 Hz
Gewicht 29,8 kg
Maximale Belastbarkeit / Leistung 1100 W
Abmessungen 440 x 559 x 521 mm

Weiterführende Informationen zum Thema SVS PB2000 können Sie direkt beim Hersteller unter svsound.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Gut, klein und günstig

stereoplay 7/2006 - Andererseits strahlt der AS 100 unter 40 Hertz nur sehr wenig Energie ab. Hörbar wurde dieses Manko nur bei ausgesuchten Platten, ansonsten tönte der Canton herrlich souverän, druckvoll und traumhaft dynamisch – für den Preis eineWucht. MORDAUNT SHORT AVANT 309i Der Avant 309i der britischen Traditionsmarke Mordaunt Short ist ein sehr kompakter, nahezu würfelförmiger Woofer, der sich auf vier auskragenden, spikebewehrten Beinen bombenfest aufstellen lässt. …weiterlesen

Physik-Stunde

AUDIO 5/2005 - Für authentischen Druck fehlt es dem System 7 an Membranfläche, für realistischen Tiefgang an Volumen. Physik ist gemein. Der Watch Dog hilft mit beidem. Steigen die Watt/Puppy 7 bis in die Kontraoktave, ermöglicht er den Lautsprechern den Anschluss an die dunkle Unterwelt der Subkontra-Oktave. Die Anpassung ist das A und O, nur mit einer Punktlandung öffnen sich die Pforten zum siebten Klanghimmel. …weiterlesen

Bluetooth ist der große Renner

MP3 flash 1/2013 - Da fällt die Kaufentscheidung schwer, denn die muss der Interessent nicht nur für ein bestimmtes Modell sondern auch für eine von zwei grundverschiedenen Techniken treffen. So lassen sich die Funklautsprecher mit dem von Apple entwickelten Airplay-Verfahren nur von Apple-Geräten mit Musik versorgen, also etwa vom iPhone, iPad oder iPod touch. Hinzu kommt, dass für den Betrieb ein WLAN-Funknetz aktiv sein muss, sodass Airplay-Lautsprecher zum Beispiel im Freien üblicherweise nicht nutzbar sind. …weiterlesen

Good Vibrations

AUDIO 11/2014 - PSB IMAGINE XB Echter HiFi-Klang für den Otto-Normal-Verbraucher - so oder so ähnlich lautet sinngemäß der Slogan des kanadischen Lautsprecher-Herstellers PSB, wenn man ihn ins Deutsche übersetzt. Die neue Imagine-X-Serie beweist das exemplarisch: Die Einsteiger-Reihe umfasst vier Lautsprechermodelle, die an die Imagine-Serie angelehnt sind (also an die ohne X im Namen), aber einfacher gebaute und mit Folie verzierte Gehäuse nutzen. Die kompakte Imagine XB markiert den Einstieg. …weiterlesen