LogiSat 2750 HD+ Produktbild

Ø Gut (2,1)

Tests (7)

Ø Teilnote 1,8

(24)

Ø Teilnote 2,3

Produktdaten:
DVB-S2: Ja
Pay-TV: Ja
Mehr Daten zum Produkt

SVS Skyvision LogiSat 2750 HD+ im Test der Fachmagazine

    • Video-HomeVision

    • Ausgabe: 10/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • Produkt: Platz 3 von 5
    • Seiten: 9

    „sehr gut“ (78%)

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: überragende Empfangsstärke; sehr gute Bild- und Tonqualität.
    Minus: Bildschirmmenüs ein wenig spartanisch; Fernbedienung besitzt zu kleine Knöpfe.“  Mehr Details

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 9/2011 Plus
    • Erschienen: 08/2011
    • Produkt: Platz 3 von 10
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,22)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Während Aufnahme anderes TV-Programm / zeitversetztes Fernsehen möglich; HD+-Karte mitgeliefert.
    Minus: Teilweise Bildflimmern; Über USB nur Fotos anzeigbar.“  Mehr Details

    • Heimkino

    • Ausgabe: 7-8/2011
    • Erschienen: 06/2011
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 5

    „sehr gut“ (1,5); Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    Bild (25%): 1,5 (9 von 12 Punkten);
    Ton (15%): 1,6 (8 von 12 Punkten);
    Ausstattung (20%): 1,5 (8 von 12 Punkten);
    Verarbeitung (10%): 1,5 (8 von 12 Punkten);
    Bedienung (30%): 1,4 (9 von 12 Punkten).  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 4

    1,5; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Der LogiSat 2750 HD+ ist der optimale HDTV-Sat-Receiver für diejenigen, die sich die HD-Angebote der Privatsender einmal anschauen wollen und gleichzeitig eine weitere Möglichkeit haben möchten, andere Pay-TV-Sender zu sehen.“  Mehr Details

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • Produkt: Platz 5 von 6

    Note:2,0

    „Die lernfähige Fernbedienung soll auch Fernseher und Heimkinoanlage steuern.“  Mehr Details

    • Area DVD

    • Erschienen: 01/2013

    „ausgezeichnet“

     Mehr Details

    • Sat Empfang

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 5

    1,5; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Plus: HD+-Karte an Bord; viele Anschlussmöglichkeiten.
    Minus: -.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • sky vision UHD 3000 HD+ Digitaler UHD Satellitenreceiver (4K UHD, HDTV, DVB-S2,

    ✅ Digitaler 4K UHD und HDTV Satellitenreceiver inkl. 6 Monaten HD + ✅ PVR - Funktion ( Aufnehmen und jederzeit abspielen ,...

Kundenmeinungen (24) zu SVS Skyvision LogiSat 2750 HD+

3,7 Sterne

24 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
10 (42%)
4 Sterne
5 (21%)
3 Sterne
3 (12%)
2 Sterne
3 (12%)
1 Stern
3 (12%)

3,5 Sterne

22 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • ....besser als 5-fach teurere HD Receiver mit Einschränkungen....

    von Benutzer
    • Vorteile: gute Verarbeitung, gute Abmaße, kompakt, elegantes Design, Ci-Schacht & HD+ inkl. HD+ Karte, separat regelbarer Cinch- analog Audio-Ausgang, USB-Festplattenanbindung (gerätebezogen), gestochen scharfes Bild & klarer Ton
    • Nachteile: anschaltbare Steckdosenleiste, 5 Min. Einschaltzeit, Software-Updates dauern bis 100 Min. ohne Bild, nach Updates oft Senderreihenfolge durcheinander, nicht geeignet für Unicable EN 50494, Festplatten-Aufnahme nur am Receiver anzuschauen, bei HD+ Aufnahme kein Vorlauf, kein Springen, Festplatten-Aufnahmen sind nicht an baugleichem Receiver anzuschauen, 14 Tage vor Ablauf der HD+ Kartennutzungszeit von 12 Monaten nervt ein Hinweisfenster beim Einschalten und bei jedem Umschalten zu einem HD+ Sender
    • Geeignet für: zu Hause
    • Ich bin: Privatanwender

    Micro M80HD oder auch der weitgehend baugleiche Comag SL40HD brauchen, wie übrigens die meisten PVR-Sat-Receiver tatsächlich FAT32 Formatierung, was wegen der 4 GB-Grenze gerade für HD-Aufnahmen nicht als ideal bezeichnet werden darf! Die benutzte Festplatte, bei meinen Tests, eine 1 Tera Byte Platte funktioniert NICHT im Austausch unter beiden Sat - Receivern, weil tatsächlich von jedem Receiver eine Kennung hinterlegt wird, die ein Abspielen von aufgenommenen Sendungen hier Tatort HD 06.11.2011 unmöglich macht! -
    ABER am PC ist anschauen in hoher Qualität sehr wohl möglich, zwar gestückelt in 5 Videoteile, wovon 4 je ca. 2 GB haben und eines ca. 240 MB, plus 1 Datenfile und 1 Infofile schön zusammen in einem Ordner untergebracht. Spielbar mit VLC und Kwik - Media von NERO, wobei Kwik einen besseren Eindruck vermittelt, was aber auch an dem kostenpflichtigen Codec für 4,99 Euro liegen könnte.
    Bis zur 1 TB Platte funktioniert dies in jedem Falle Sendungen aufzunehmen und anschauen NUR auf dem jeweiligen Aufnahmegerät oder am PC mit Kwik!

    Nicht so beim Logisat 2750 HD+. Festplatten Aufnahmen mit WIN-Welt am PC anzuschauen ist nicht möglich!
    Spezielle Unterschiede Aufnahme / Wiedergabe öffentlich rechtlicher und privater Sender HD+ existieren beim Logisat 2750 HD+ nicht nur wegen HD+ sondern auch Receiver spezifisch.
    Wie bei den speziellen HD+ Kriterien, kein schneller Vorlauf, etc. wird hier normaler Standard-Digital-Sender Empfang vermutlich durch HDCP-Codierung an das Aufnahme-System des gerade genutzten Logisat 2750 HD+ Satreceivers gebunden.

    Aber trotz allem gilt dieser Sat Receiver Logisat 2750 HD+ aus meiner Sicht zur Zeit, als das Beste, was für wenig Geld zu haben ist.....!!!

    Wenn nun alle Privatsender HD+ etwas > bedienerfreunlicher schneller Vorlauf Single Das Erste HD Arte HD ZDF HD , über eine gemeinsame Transponder - Frequenz übertragen werden, ist dies möglich.

    Es grüßt de pit vun de palz

    Auf diese Meinung antworten
  • Nicht so schlecht wie viele Meinungen darstellen!

    von Lothar Blume
    • Vorteile: gute Verarbeitung, gute Ausstattung, gute Abmaße, kompakt, gute Optik
    • Ich bin: Profi

    Ich habe meine SAT-Anlage auf HDTV umgestellt. Dazu musste ein neuer SAT-Receiver her. Im Internet gesucht und den LogiSat 2750HD+ aus vielen gefunden, wegen der sehr guten Ausstattung. Aber es gab sehr viele negative Meinungen. Trotz meiner Skepzis kaufte ich den Receiver. Installiert und Inbetriebnahme. Es klappte alles wie es sollte, nicht wie die vielen negativen Meinungen beschrieben haben. Das Umschalten der Kanäle ging flott, das booten beim Neustart ist wie bei allen Digitalreceivern, Bild und Ton hervorragend und lässt sich in allen Funktionen regeln. Nur das Softwareupdate dauert länger wie in der Betriebsanleitung beschrieben (35min.), sondern ca.1 Stunde. Kann man aber einplanen. Ich bin mit dem LogiSat 2750HD+ in allem zufrieden, gut daß ich ihn trotz der vielen negativen Meinungen gekauft habe. Vielleicht sind viele User technisch überfordert, oder Ihre SAT-Anlage muß überarbeitet werden.

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu SVS Skyvision LogiSat 2750 HD+

Features
  • D-Box
  • HDTV
Schnittstellen CI
Anzahl der CI-Slots 1
Satellit (Analog) fehlt
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Empfangsart
Pay TV
  • Smartcardreader
  • CI+
Funktionen
EPG vorhanden
Media-Player vorhanden
Anschlüsse
USB vorhanden
Kartenleser vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema SVS Skyvision Logi Sat 2750 HD+ können Sie direkt beim Hersteller unter sky-vision.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sat mal fünf

Video-HomeVision 10/2011 - Das ist typisch für ein Modell der Einsteigerklasse. Außerdem ähnelt das Gerät stark einem anderen Receiver aus einem unserer vergangenen Tests. Doch wer ist der Zwillingsbruder ? ereits beim Auspacken des Receivers hatten die Tester ein Déjà-vu-Erlebnis. Die Rückseite mit den Anschlüssen kam ihnen sehr bekannt vor. Nach der Inbetriebnahme erfolgte dann die Bestätigung: Der Logisat 2750 HD+ ist baugleich mit dem Vantage VT-800S (getestet in VHV 9/11, ab Seite 60). …weiterlesen

LogiSat 2750 HD+ - Digitaler Sat-Receiver mit Sky und HD+ Support

Area DVD 1/2013 - Ein TV-Receiver wurde näher betrachtet und für „ausgezeichnet“ befunden. …weiterlesen