TV-Receiver im Vergleich: Zukunftssicher

HiFi Test: Zukunftssicher (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Bereits seit 2010 hält die weiterentwickelte Common-Interface-Schnittstelle CI+ Einzug in viele Endgeräte. CI+ rüstet Fernseher oder Sat-Receiver durch Zukauf eines Moduls und einer Abokarte zum Pay-TV-Empfänger auf. Wir haben uns vier aktuelle Modelle angeschaut.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier HDTV-Sat-Receiver. Bewertet wurden Bild, Ton, Ausstattung, Verarbeitung und Bedienung.

  • EasyOne S-HD2CI+
    1
    SetOne EasyOne S-HD2CI+
      DVB-S2: Ja; Pay-TV: Ja
  • VT-600S
    1
    Vantage VT-600S
      DVB-S2: Ja; Tuner: Twin; Pay-TV: Ja
  • LogiSat 2750 HD+
    3
    SVS Skyvision LogiSat 2750 HD+
      DVB-S2: Ja; Pay-TV: Ja
  • HRS 8700 CI+
    3
    Xoro HRS 8700 CI+
      DVB-S2: Ja; Pay-TV: Ja

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • SATVISION

    • Ausgabe: 7/2019
    • Erschienen: 06/2019
    • Mehr Details

    UHD-Einsteiger: 3 günstige Linux-Receiver mit Enigma2 ab 89,90 Euro

    Testbericht über 3 Ultra-HD-Receiver
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    zum Test

    • audiovision

    • Ausgabe: 3/2019
    • Erschienen: 02/2019
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    Gut kombiniert

    Testbericht über 1 Soundbar/TV-Receiver-Kombi

    zum Test

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 8/2019
    • Erschienen: 07/2019
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    Nenn sie nicht Soundbar!

    Testbericht über 1 Soundbar/Festplatten-Receiver
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    zum Test

Mehr zum Thema TV-Receiver