• Befriedigend 2,6
  • 12 Tests
Produktdaten:
Geräteklasse: Mit­tel­klasse
Displaygröße: 5,7"
Technologie: IPS
Auflösung Hauptkamera: 13 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Sony Xperia L3 im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2019
    • Erschienen: 10/2019
    • Produkt: Platz 10 von 10
    • Seiten: 10

    „gut“ (2,5)

    Telefon (15%): „gut“;
    Internet und PC (15%): „gut“;
    Kamera (15%): „befriedigend“;
    Ortung und Navigation (10%): „befriedigend“;
    Musikspieler (5%): „gut“;
    Handhabung (20%): „befriedigend“;
    Stabilität (5%): „gut“;
    Akku (15%): „gut“.  Mehr Details

    • Smartphone

    • Ausgabe: 6/2019
    • Erschienen: 08/2019
    • 14 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    „Wer auf der Suche nach einem etwas handlicheren Gerät ist, ist bei Sony gut aufgehoben. 5,7 Zoll im 18:9-Format machen das Sony-Telefon noch angenehm zu halten. Gut ist der 3.300 mAh-Akku, der die mittelmäßige Hardware und das Display mit HD+-Auflösung problemlos über 24 Stunden mit Strom versorgt. Das ist allerdings auch notwendig, der Ladevorgang nimmt einige Stunden in Anspruch. ...“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 6/2019
    • Erschienen: 05/2019
    • Seiten: 2

    „befriedigend“ (357 von 500 Punkten)

    „Plus: Dual-Kamera bietet herausragende Fotoqualität für das Preissegment; Systemleistung für die meisten Aufgaben ausreichend; gute Akkulaufzeit; Display mit hoher Leuchtkraft; Dual-SIM und SD-Karten-Slot; NFC, 5-GHz-WLAN & Bluetooth 5; gute bis sehr gute Funkeigenschaften.
    Minus: nur Android 8.1; freier Speicher mit 19 GB mau; Kamera-App bietet nur rudimentäre Einstellmöglichkeiten; unhandliches Gehäuse für die Displaygröße.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2019
    • Erschienen: 10/2019
    • Produkt: Platz 2 von 7
    • Seiten: 10

    „gut“ (2,5)

    Telefon (15%): „gut“;
    Internet und PC (15%): „gut“;
    Kamera (15%): „befriedigend“;
    Ortung und Navigation (10%): „befriedigend“;
    Musikspieler (5%): „gut“;
    Handhabung (20%): „befriedigend“;
    Stabilität (5%): „gut“;
    Akku (15%): „gut“.  Mehr Details

    • Area DVD

    • Erschienen: 09/2019

    „sehr gut“

    Pro: kompaktes Gehäuse; ordentliche Performance; lange Akkulaufzeiten; überzeugendes Display; wenig Bloatware installiert; insgesamt gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Contra: ungünstige Position des Fingerprintreaders; durchschnittliche Fotoqualität; mittelmäßige Sprach- und Soundqualität. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • CHIP Online

    • Erschienen: 06/2019

    „befriedigend“ (2,8)

    Pro: hohe Ausdauer; Dual-SIM-Funktion und Extra-Slot für die Speicherkarte.
    Contra: schwache Fotoqualität; mäßig ausgestattet; lange Ladezeit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 04/2019

    „gut“ (83%)

    Stärken: aktuelle USB-C-Schnittstelle; neueste Bluetooth-Version; Speicher erweiterbar; präziser Fingerprintsensor.
    Schwächen: durchschnittliche Speicherkapazität; kein DRM-Unterstützung; langsameres LTE. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • inside digital

    • Erschienen: 04/2019

    3,5 von 5 Sternen

    Stärken: alltagstaugliche Ausdauer; reibungslose Performance; keine Bloatware installiert.
    Schwächen: sehr schwacher Bokeh-Effekt; kein aktuelles Android; wenig überzeugende Klangqualität; breite Bildschirmränder. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • CURVED

    • Erschienen: 03/2019

    6,8 von 10 Punkten

    Pro: geringes Gewicht; solide Kameraqualität; ausdauernder Akku; ordentliche Einsteiger-Hardware.
    Contra: kunststofflastige Materialwahl; mittelmäßiges Design mit breitem Displayrahmen; mittelmäßige Displayqualität; kein Android 9 Pie installiert. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • GSMArena

    • Erschienen: 06/2019

    2,5 von 5 Sternen

    Pro: 18:9-Bildschirm mit exzellentem Kontrast; Fingerabdrucksensor an der Seite; ausgezeichnete Akkulaufzeit; Xperia Launcher mit einer guten Balance zwischen Funktionalität und Struktur; unterstützt Schnellladen, ...
    Schwächen: ... ein entsprechendes Ladegerät ist jedoch nicht im Lieferumfang; schwacher Prozessor; durchschnittliche Fotoqualität bei Tageslicht und schlecht bei wenig Licht; veraltetes Android. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • Expert Reviews

    • Erschienen: 04/2019

    4 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: günstiger Preis; schicker Bildschirm; ordentliche Dual-Kamera auf der Rückseite.
    Contra: Design fühlt sich etwas billig an; fehlende Videoqualitäten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • TechRadar

    • Erschienen: 03/2019

    3 von 5 Sternen

    Pro: angemessener Preis; Filme im Breitbildformat ohne Notch; Kamera mit zwei Objektiven.
    Contra: schwache Kamera-Software; schlichtes Kunststoffgehäuse; Bildschirm könnte heller sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Sony Xperia L3

  • Sony Xperia L3 Dual SIM Smartphone (14,5 cm/5,7 Zoll, 32 GB Speicherplatz,

    Verbraucherhinweise IMEI - Information , Dein gekauftes Produkt wird mit einem RFID - Chip versehen, ,...

  • Sony Xperia L3 Dual SIM black Android 8.1 Smartphone

    • Farbe: schwarz • Mediatek MT6762 Prozessor • 13 Megapixel Hauptkamera • 14, 5 cm (5, 7 Zoll) LCD Display mit 720 x ,...

  • Sony Xperia L3 32GB Silver Dual-SIM

    Display: 5, 7 Zoll | Auflösung: 720 x 1570 Pixel | Dual - Rückkamera | Arbeitsspeicher: 3 GB RAM | Akku: 3300 mAh

  • Sony Xperia L3 (32GB, Black, 5.70", Hybrid Dual SIM, 13Mpx)

    (Art # 10647565)

  • Sony Xperia L3 Dual SIM - 32GB - schwarz

    Ganz grosses Kino für den ganzen Tag

  • Sony Xperia L3 Dual SIM Smartphone ohne Vertrag, Silver (Android)

    Prozessorgeschwindigkeit: 2, 0 GHz Octa - Core Betriebssystem: Google Android™ 8. 0 OreoDisplay - Größe: 5, ,...

  • Sony Xperia L3 Smartphone (14, 5 cm (4, 7 Zoll) 18: 9 HD+ Display,

    Sehen Sie mehr von den Filmen, den TV - Shows, den Bildern und Games - auf dem großen 14, 48 (5, 7 Zoll) HD + ,...

  • Sony Xperia L3 Smartphone (14, 5 cm (4, 7 Zoll) 18: 9 HD+ Display,

    Sehen Sie mehr von den Filmen, den TV - Shows, den Bildern und Games - auf dem großen 14, 48 (5, 7 Zoll) HD + ,...

Kundenmeinungen (47) zu Sony Xperia L3

4,0 Sterne

47 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
28 (60%)
4 Sterne
4 (9%)
3 Sterne
7 (15%)
2 Sterne
3 (6%)
1 Stern
6 (13%)

4,0 Sterne

47 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Xperia L3

In der Kerbe zwischen Einsteiger- und Mittelklasse

Stärken

  1. günstig zu haben
  2. ordentliche Dual-Kamera
  3. 32 GB Festspeicher, erweiterbar
  4. solider Akku

Schwächen

  1. Display löst nur in HD auf

Das Xperia L3 ist das neue Einsteigermodell aus dem Hause Sony. Für etwa 200 Euro bekommen Sie ein ordentliches Stück Technik in die Hand: Mit einer 13-Megapixel-Dual-Kamera auf der Rückseite können Sie schicke Fotos schießen. Auf der Front besticht das Smartphone mit einem 8-Megapixel-Weitwinkelobjektiv. Sony hat dem Xperia L3 einen beinahe Flaggschiff-artigen 3.300-mAh-Akku verpasst, der ausreichend Kraft besitzt, um locker über den Tag zu kommen. Zusätzlich stehen aktuelle Verbindungsstandards wie Bluetooth 5.0 zur Seite. Auch am Speicher gibt es wenig auszusetzen: 32 GB Festspeicher sind bei dem Kaufpreis nicht selbstverständlich, zumal Sie den Speicher bei Bedarf per Speicherkarte um bis zu 512 GB erweitern können. Abstriche müssen Sie einzig beim Display machen – es löst auf 5,7 Zoll mit nur einfachem HD auf.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony Xperia L3

Display
Displaygröße 5,7"
Displayauflösung (px) 1440 x 720 (18:9)
Pixeldichte des Displays 303 ppi
Displayschutz Gorilla Glass
Technologie IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Blende Hauptkamera 2,2
Mehrfach-Kamera vorhanden
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1920 x 1080 px, 30 fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 8 MP
Blende Frontkamera 2
Frontkamera-Blitz vorhanden
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Max. Videoauflösung Frontkamera 1920 x 1080 px, 30 fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 8
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 3 GB
Arbeitsspeicher 3 GB
Maximal erhältlicher Speicher 32 GB
Interner Speicher 32 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 2 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot vorhanden
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.0
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 3300 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 72 mm
Tiefe 8,9 mm
Höhe 154 mm
Gewicht 156 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Smartphone - Schnäppchen

SFT-Magazin 8/2016 - In puncto Display, Prozessor und Spei cherplatz sticht es daher nicht aus der Masse hervor. Zwei Merkmale des Blade lassen sich dennoch he rausheben: Zum einen ist das ZTE-Modell mit einer schicken Aluminium-Schale ausgestattet. …weiterlesen

Jetzt also doch - Sony Ericsson bringt Playstation-Modell

Die Gerüchte existieren schon rund zwei Jahre, doch nun werden offenbar endlich Nägel mit Köpfen gemacht: Sony Ericsson bringt einem Bereich des Online-Magazins „Engadget“ zufolge tatsächlich in Bälde ein Playstation-Handy auf den Markt. Die Informationen stammten aus "vertrauenswürdiger Quelle" und sprächen von einem Verkaufsstart des Handys und einer dazu passenden Software-Ausstattung im Oktober 2010. Das neue PSP-Handy soll demnach unter einer angepassten Oberfläche von Sony Ericsson laufen und als Betriebssystem die neueste Android-Version 3.0 Gingerbread verwenden.

XPERIA X2 letztes Windows-Mobile-Handy von Sony Ericsson?

Das Sony Ericsson XPERIA X2 könnte das letzte Handy des japanisch-schwedischen Joint-Ventures sein, welches auf das Betriebssystem Windows Mobile setzt. Dies lässt sich einer Twitter-Nachricht von Eldar Murtazin entnehmen, des Chefredakteurs des russischen Online-Magazins Mobile Review. Er gilt als einer der am besten informierten Insider der Mobilfunkbranche, weshalb seine Berichte aber auch Spekulationen stets große Beachtung finden.