c't prüft Smartphones (4/2020): „Sechskampf um 150 Euro“

c't
  • Huawei Y6s

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 6,09";
    • Arbeitsspeicher: 3 GB;
    • Akkukapazität: 3020 mAh;
    • Display-Technik: IPS

    ohne Endnote

    „... Die Fotoqualität ist für den Preis noch ordentlich, mit abnehmendem Licht werden die Fotos jedoch zunehmend grünstichig. ... Das Smartphone lässt sich im Alltag flüssig bedienen, doch beim Multitasking kommt es zu Gedenksekunden. ...“

    Y6s
  • LG K50S

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 6,5";
    • Arbeitsspeicher: 3 GB;
    • Akkukapazität: 4000 mAh;
    • Display-Technik: IPS

    ohne Endnote

    „Ein sehr großes Display und ein starker 4000-mAh-Akku kennzeichnen das LG K50s. ... Die Hauptkamera ist nur durchschnittlich und die Fotos der Weitwinkelkamera sind unscharf und verrauscht ...“

    K50S
  • Motorola One Macro

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 6,2";
    • Arbeitsspeicher: 4 GB;
    • Akkukapazität: 4000 mAh;
    • Display-Technik: IPS

    ohne Endnote

    „... Im Testfeld schießt das Motorola One Macro die stimmigsten Fotos. ... Die Laufzeiten sind solide, das große Display leuchtet hell, mit dem SoC und gut bestücktem Hauptspeicher ist man flott unterwegs. Auch der Fingerabdrucksensor auf der Geräterückseite arbeitet ordentlich ...“

    One Macro
  • Nokia 4.2 (3GB RAM, 32GB)

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 5,71";
    • Arbeitsspeicher: 3 GB;
    • Akkukapazität: 3000 mAh;
    • Display-Technik: IPS

    ohne Endnote

    „... Mit seinen kompakten Maßen ist das Nokia besonders hosentaschenfreundlich. ... die Laufzeiten gehören zu den schwächsten in Test. Die Performance des SoC ist ebenfalls schwach. Die rauschende Kamera ist auch für Maßstäbe der Einstiegsklasse enttäuschend. ...“

    4.2 (3GB RAM, 32GB)
  • Sony Xperia L3

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 5,7";
    • Arbeitsspeicher: 3 GB;
    • Akkukapazität: 3300 mAh;
    • Display-Technik: IPS

    ohne Endnote

    „... Trotzdem das Smartphone recht handlich ist und daher keinem allzu großen Akku Platz bietet, fallen die Akkulaufzeiten noch ordentlich aus ... Die Kamera liefert schwammige Bilder ... Die Performance ist wie jene der meisten anderen Smartphones in diesem Test. ...“

    Xperia L3
  • Wiko View4

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 6,52";
    • Arbeitsspeicher: 3 GB;
    • Akkukapazität: 5000 mAh;
    • Display-Technik: IPS

    ohne Endnote

    „... Den meisten Nutzern dürfte eine Akkuladung für zwei Tage reichen. ... Das View 4 lässt sich flüssig bedienen, hat jedoch wie alle Geräte dieses Tests Gedenksekunden beim Multitasking. ... Es ist das einzige Smartphone des Tests mit der aktuellen Android-Version 10. ...“

    View4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones