Sony Ericsson XPERIA Neo V Test

(4-Zoll-Smartphone)
  • Gut (2,0)
  • 6 Tests
71 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 4"
  • Auflösung Hauptkamera: 5 MP
  • Akkukapazität: 1500 mAh
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Tests (6) zu Sony Ericsson XPERIA Neo V

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 5/2012
    • Erschienen: 04/2012
    • Produkt: Platz 3 von 21
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „gut“ (2,2)

    „Bestes Navi-Handy. Die GPS-Ortung ist sehr schnell und sehr genau, die Navigationsansagen sind auch während der Fahrt gut hörbar. Kamera gut für Videos. Gute Anleitung. Akku nur befriedigend. HDMI-Ausgang zum Anschluss an einen Fernseher.“

    • Stiftung Warentest Online

    • Einzeltest
    • Erschienen: 04/2012
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „gut“ (2,2)

    Telefon (15%): „gut“ (2,1);
    Kamera (10%): „befriedigend“ (2,6);
    Musikspieler (10%): „befriedigend“ (2,6);
    Internet und PC (15%): „gut“ (1,8);
    GPS und Navigation (10%): „sehr gut“ (1,2);
    Handhabung (20%): „gut“ (2,3);
    Stabilität (5%): „gut“ (1,7);
    Akku (15%): „befriedigend“ (2,8)

    • Business & IT

    • Ausgabe: 11/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • 14 Produkte im Test
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Ein Highlight des XPERIA Neo V ist ohne Zweifel die 3D-Panoramafunktion. Mithilfe der Kamera (Auflösung 5 Megapixel) lässt sich ein Schwenkpanorama aufzeichnen, das auf einem Fernseher, der diese Funktion unterstützt, ebenfalls in 3D wiedergegeben werden kann. Der Touchscreen macht keine Probleme, könnte jedoch manchmal etwas schneller reagieren. Die Verarbeitung ist einwandfrei, nur das Plastikgehäuse ist nicht völlig geräuschlos. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • connect

    • Ausgabe: 11/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • 14 Produkte im Test
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    Erster Check: 4 von 5 Punkten

    „Pro: ausreichend großer 3,7-Zoll-Bildschirm; aktuelle Android-Version; 5-MP-Kamera mit HD- und 3-D-Aufnahme; Timescape für Status-Updates; WLAN, GPS, HSPA; Frontkamera für Videotelefonie.
    Contra: Gehäusequalität nicht ganz hochwertig; vergleichsweise dicke Bauhöhe; bei schnellen Eingaben kleine Aussetzer.“

    • Tariftipp.de

    • Einzeltest
    • Erschienen: 05/2012
    • Mehr Details

    90%

    Preis/Leistung: 96%

    „... Einen nicht überragenden, aber soliden Eindruck macht die Kamera des Sony Ericsson Xperia neo V. Diese schießt Fotos mit fünf Megapixeln Auflösung und hat ein Blitzlicht, das beim Fotografieren im Dunkeln hilft. ... Das große Manko des Sony Ericsson Xperia neo V ist der Akku, der nicht mehr als drei Stunden Laufzeit im Gesprächsmodus und 410 Stunden im Stand-by schafft. Hinzu kommt, dass ‚Otto Normalverbraucher‘ das Sony Ericsson Xperia neo V gern zum Surfen im Internet brauchen dürfte, wodurch die Akkulaufzeiten sich in der Praxis noch einmal erheblich verkürzen dürften.“

    • Hardwareluxx.de

    • Einzeltest
    • Erschienen: 02/2012
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Man sollte für den Preis von etwa 220 Euro keine Wunder erwarten, dennoch hat man hier ein solides Smartphone vorgestellt. In diesem Preissegment bewegen sich nur wenige gut ausgestattete Smartphones ... Als Budget- oder Einsteigertelefon ist das neo V aber sicherlich eines der Geräte, dem bei einem Neukauf definitiv Beachtung geschenkt werden sollte. Dass es bei dem Gerät ein Update auf Android 4.0 gibt (für Ende März/Anfang April angekündigt) ist natürlich besonders erfreulich.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Sony Ericsson XPERIA NeoV

  • Sony Ericsson Xperia neo V Smartphone (Touchscreen, 5 Megapixel Kamera, Email-

    Sony Ericsson Xperia Neo V blue gradient

  • Sony Xperia Neo V weiss Smartphone Gebrauchtware akzeptabel neutral verpackt

    Sony Xperia Neo V weiss Smartphone Gebrauchtware akzeptabel neutral verpackt

  • Sony Ericsson Xperia Neo V MT11i Blau OhneSimlock Handy Sehr Guter Zustand

    Sony Ericsson Xperia Neo V MT11i Blau OhneSimlock Handy Sehr Guter Zustand

  • Sony Ericsson Xperia Neo V MT11i Rot! Gebraucht! Ohne Simlock! TOP ZUSTAND! RAR!

    Sony Ericsson Xperia Neo V MT11i Rot! Gebraucht! Ohne Simlock! TOP ZUSTAND! RAR!

  • Sony Ericsson Xperia NEO V MT11i Handy blau OVP Smartphone mobile phone blue

    Sony Ericsson Xperia NEO V MT11i Handy blau OVP Smartphone mobile phone blue

  • Sony Ericsson Xperia neo V Smartphone (Touchscreen, 5 Megapixel Kamera, Email-

    XPERIA neo V - Smartphone - 3G

  • Sony Ericsson Xperia neo V Smartphone (Touchscreen, 5 Megapixel Kamera, Email-

    Sony Ericsson Xperia Neo V blue gradient

Kundenmeinungen (71) zu Sony Ericsson XPERIA Neo V

71 Meinungen (1 ohne Wertung)
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
32
4 Sterne
14
3 Sterne
10
2 Sterne
9
1 Stern
5
  • Sony Ericsson XPERIA Neo V

    von Siggi2214
    • Vorteile: ausdauernder Akku, sehr hohe Akkukapazität, ausgezeichnete Fotos, beeindruckt mit edlem Design, Auslöser der Kamera ist schnell
    • Nachteile: bei Tageslicht schlecht lesbares Display
    • Geeignet für: SMS, alltäglichen Gebrauch, überall, telefonieren, Musikhören, Fotos
    • Ich bin: Student/Schüler

    Sehr tolles edles Smartphone zum tollen Preis!

Einschätzung unserer Autoren

Sony Ericsson XPERIA NeoV

Billigere Variante mit 5-MP-Kamera

Das japanisch-schwedische Joint-Venture Sony Ericsson bringt anscheinend ein neues Modell in den Handel: das XPERIA Neo V. Wie das Online-Magazin areamobile.de berichtet, handle es sich dabei um einen direkten Verwandten des bereits bekannten Sony Ericsson XPERIA Neo, das sich nur in zwei Punkten von seinem Vorgänger unterscheide. Zum einen komme in dem Gerät statt der bisherigen 8,1-Megapixel-Kamera nur noch ein 5-Megapixel-Modell zum Einsatz, zum anderen sei das Handy bereits ab Werk mit der neuen Android-Version 2.3.4 ausgestattet. Das aktuelle XPERIA Neo wird das entsprechende Update allerdings ebenfalls im vierten Quartal 2011 nachgereicht bekommen.

Alle restlichen technischen Ausstattungsmerkmale sowie das Design sollen sich ansonsten aufs Haar gleichen. Der Nutzer darf also ein Handy mit 3,7-Zoll-Touchscreen (480 x 854 Pixel Auflösung), einem 1-GHz-Snapdragon-Prozessor und Smartphone-Vollausstattung erwarten. Dazu gehören die Unterstützung für die vier GSM-Netze sowie GPRS, EDGE und HSPA. Hinzu kommen WLAN und Bluetooth, nebst einem GPS-Empfänger für die Nutzung von Navigationssoftware und lokalisierten Diensten. Multimedia-Freunde dürfen sich zudem über Schnittstellen für HDMI und DLNA freuen. Und auch die Akkulaufzeit kann sich sehen lassen: Bis zu sieben Stunden Sprechzeit sollen gleichermaßen im GSM- wie auch im UMTS-Netz erzielt werden. Im Stand-by-Modus wiederum hält das Handy 17 Tage durch.

Unerwähnt bleibt leider, ob das Neo V auch die gleiche Kamera-Unterstützung bietet wie sein Vorläufer. Denn jenes bietet nicht nur eine Digitalkamera mit Exmor-R-Sensor, sondern auch Autofokus, Bildstabilisator, Gesichts- und Lächelerkennung sowie einen LED-Blitz. In jedem Fall soll die neue Neo-Ausführung besonders preiswert werden. Angeblich liegt der anvisierte Marktpreis bei 299 Euro und damit deutlich unterhalb dessen, was seinerzeit für das Neo verlangt wurde. Derzeit ist jenes auf Amazon allerdings schon für 279 Euro zu haben. Sehr wahrscheinlich dürfte der Straßenpreis des Neo V also noch einmal ordentlich nachgeben.

Datenblatt zu Sony Ericsson XPERIA Neo V

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl HDMI Anschlüsse 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 1
Kopfhörer-Konnektivität 3.5 mm
TV-Out vorhanden
USB-Stecker Micro-USB B
USB-Version 2.0
Batterie
Kontinuierliche Audiowiedergabezeit 31h
Sprechzeit (2G) 6.55h
Sprechzeit (3G) 7h
Standby-Zeit (2G) 430h
Standby-Zeit (3G) 430h
Bildschirm
Bildschirmauflösung 854 x 480pixels
Bildschirmdiagonale 3.7"
Display-Typ TFT
Orientierungssensor vorhanden
Touch-Technologie Multi-touch
Touchscreen vorhanden
Design
Formfaktor bar
Gewicht & Abmessungen
Breite 57mm
Gewicht 126g
Höhe 116mm
Tiefe 13mm
Kamera
Autofokus vorhanden
Digitaler Zoom 16x
Eingebauter Blitz vorhanden
Flash-Typ LED
Geolokalisation vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Integrierte Kamera vorhanden
Nachtmodus vorhanden
Smile-Erkennung vorhanden
Video-Stabilisator vorhanden
Videoaufnahme vorhanden
Videoaufnahme-Modi 720p
Zoom-Fähigkeit vorhanden
Leistung
Abonnement-Typ No subscription
Flugmodus vorhanden
Individualisierbare Videoklingeltonen vorhanden
Mikrofon Stummschaltung vorhanden
Version des Betriebsystems 2.3
Vorinstalliertes Betriebssystem Android
Multimedia
FM-Radio vorhanden
Radio Data System (RDS) vorhanden
RSS-Reader vorhanden
Unterstützte Audioformate AAC,MP3
Nachrichtenübermittlung
E-Mail vorhanden
Kurznachrichtendienst (SMS) vorhanden
MMS (Multimedia-Nachrichtenübermittlung Service) vorhanden
Navigation
GPS vorhanden
Unterstützte Navigationsfunktion (A-GPS) vorhanden
Wi-Fi Positionierung vorhanden
Netzwerk
2G-Band (primär SIM) 850,900,1800,1900MHz
2G-Standards EDGE,GPRS,GSM
3G vorhanden
3G-Standards HSPA
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Profile A2DP
Datennetzwerk 3.5G,3G
Sim Card Steckplätze Single SIM
unterstützte 3G-Bandbreiten 850,900,1900,2100MHz
WLAN vorhanden
Speichermedien
Interne Speicherkapazität 1GB
Max. Speicherkartengröße 32GB
RAM-Speicher 320MB
USB-Massenspeicher vorhanden
Tastatur
Full-size Tastatur vorhanden
Telefonatmanagement
Anklopfen vorhanden
Anruf halten vorhanden
Anruftimer vorhanden
Bildstabilisator vorhanden
Freisprecheinrichtung vorhanden
Sprachanwahl vorhanden
Telefonkonferenz vorhanden
Vibrationsalarm vorhanden
Verpackungsinhalt
Headset enthalten vorhanden
Mitgelieferte Kabel USB
Schnellstartübersicht vorhanden
Weitere Spezifikationen
Drehen vorhanden
Klingeltontyp MP3
Musikspieler vorhanden
Polyphoner Klingelton vorhanden
Sprachaufnahme vorhanden
Video-Wiedergabe vorhanden
Zertifikate
DLNA-zertifiziert vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1254-4760
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Sony Ericsson Xperia neo V Stiftung Warentest Online 4/2012 - Es wurde ein Handy getestet und mit der Note „gut“ bewertet. Als Testkriterien dienten Telefon, Kamera, Musikspieler, Internet und PC, GPS und Navigation, Handhabung, Stabilität sowie Akku. …weiterlesen