Sigma EF-610 DG Super Test

(Aufsteckblitz)
Merken & Vergleichen
EF610 DG Super
Gut 1,8 11 Tests 10/2015
13 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Aufsteckblitz
  • Blitzsteuerung: Auto (TTL)
  • Energieversorgung: AA
  • Schwenkreflektor: Ja
  • Farbe: Schwarz
  • Abmessungen / B x T x H: 77 x 117 x 139
  • Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten:
  • EF-610 DG Super (für Nikon),
  • EF-610 DG Super (für Sigma)

Alle Tests (11) mit der Durchschnittsnote Gut (1,8)

Sortieren nach
COLOR FOTO

Ausgabe: 3 Erschienen: 02/2015
Produkt: Platz 6 von 11 Seiten: 8 mehr Details

81,5 von 100 Punkten

„Der Sigma ist einer der leistungsstärkeren, allerdings auch der größeren Blitze im Testfeld. Er ist für Kameras vieler Hersteller erhältlich. In unserem Fall steckte er an einer SD15, mit der er gut harmonierte. Weitergehende Steuerung, zum Beispiel Mastersteuerung von der Kamera aus, war aber nicht möglich. Die Verarbeitung reicht nicht ganz an die der Konkurrenz heran. ...“

FOTOTEST

Ausgabe: Nr. 1 (Januar/Februar 2012) Erschienen: 12/2011
Produkt: Platz 1 von 3 Seiten: 19 mehr Details

„super“ (91 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen
„Testsieger“

Messergebnisse: „sehr gut“ (43 von 50 Punkten);
Visueller Bildeindruck: „super“ (10 von 10 Punkten);
Bedienung: „super“ (19 von 20 Punkten);
Ausstattung: „super“ (19 von 20 Punkten).

DigitalPHOTO

Ausgabe: 4 Erschienen: 03/2011
10 Produkte im Test Seiten: 4 mehr Details

ohne Endnote

„Dass die ‚Objektiv-Fabrik‘ Sigma ein Blitzgerät im Angebot hat, hängt mit den DSLR-Ambitionen des Herstellers zusammen. Dabei muss sich der EF-610 DG nicht verstecken. Das Kraftpaket bringt es auf die Rekord-Leitzahl von 61. Allerdings ist es nicht das schnellste: Bis zur Vollladung verstreichen immerhin 6 Sekunden.“

FOTOHITS

Ausgabe: 3 Erschienen: 02/2011
7 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote

Das EF-610 DG Super bietet ein leicht zu bedienendes Tastenfeld sowie ein beleuchtetes LCD-Display, über die sich die verwendete Brennweite einstellen lässt. Das Gerät unterstützt Stroboskopblitzen und Kurzzeitsynchronisation. Bei Bedarf lässt sich das Gerät auch als Slave nutzen. Angesichts der hohen Leuchtleistung sowie den vielen Konfigurationsoptionen ist das Sigma ein guter Deal. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Digitale Fotografie

Ausgabe: Themen - 25/2015 (Oktober-Dezember) Erschienen: 10/2015
Produkt: Platz 3 von 10 mehr Details

4 von 5 Sternen
Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen, „Hoch bewertet“

„Es handelt sich um ein High-End-Blitzgerät, das für viele Kameramodelle der namhaften Hersteller zur Verfügung steht und das zu einem fairen Preis. Es bietet Hochleistung, doch die Regenerationszeit lässt Wünsche offen.“

c't Digitale Fotografie

Ausgabe: 1 Erschienen: 12/2014
10 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote

„Plus: Funktionsumfang; Preis.
Minus: Bedienung; Geschwindigkeit.“

COLOR FOTO

Ausgabe: 3 Erschienen: 02/2012
Produkt: Platz 3 von 5 Seiten: 5 mehr Details

81,5 von 100 Punkten
Getestet wurde: EF-610 DG Super (für Sigma)

„Ein starker Blitz, der relativ günstig zu haben ist. Weniger überzeugend sind Verarbeitungsqualität und Steuerung. Als manueller Blitz hingegen empfehlenswert.“

FOTOTEST

Ausgabe: Jahres-Testheft 2011 Erschienen: 11/2011
Produkt: Platz 4 von 5 mehr Details

„super“ (90 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen

„Im Gegensatz zum Vorgängermodell bietet der 610 eine Leitzahl von 61. Die wichtigsten Ausstattungsmerkmale sind geblieben: dreh- und schwenkbarer Reflektor und eine Arretierung für den Reflektor und den Blitzschuh. Positiv fällt auf, dass Sigma dem Gerät nun zur Streuscheibe auch einen weißen Diffusor spendiert hat, der beim Vorgänger noch fehlte. ...“

Foto Praxis

Ausgabe: 4 Erschienen: 07/2011
mehr Details

„gut“ (2,3)
Preis/Leistung: „gut“

„Sehr gut ausgestatteter Blitz, der Profiansprüchen genügt, einziges Manko: Mit 5 Sekunden relativ lange Ladezeit.“

COLOR FOTO

Ausgabe: 6 Erschienen: 05/2011
Seiten: 1 mehr Details

71,5 von 100 Punkten
„Kauftipp (Preis/Leistung)“

„Der Sigma EF-610 DG Super ist ein Kratzprotz mit toller Master/Slave Ausstattung, aber leichten Bedienschwächen. Für 340 Euro sind diese allerdings mit etwas Gewöhnung verschmerzbar. Die Abschaltautomatik kappt zuverlässig nach 1,5 min den Strom, damit die starke Leistung möglichst lange Freude macht.“

FOTOTEST

Ausgabe: 2 Erschienen: 02/2011
Produkt: Platz 2 von 2 Seiten: 13 mehr Details

„super“ (90 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen
„Highlight“

„Rundum überzeugende Leistung in allen Disziplinen zum Kampfpreis.“ Info: Dieses Produkt wurde von FOTOTEST in Ausgabe Jahres-Testheft 2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Sigma EF610 DG Super

Sigma EF-610 DG Super Blitzgerät für Nikon

Sigma Blitz EF - 610 DG Super NA - Leitzahl 61 bei ISO 100 - Schwenkreflektor - Brennweite: 24 mm, 28 mm, 35 mm, 50 mm, ,...

Sigma EF-610 DG Super Blitzgerät für Nikon

Sigma Blitz EF - 610 DG Super NA - Leitzahl 61 bei ISO 100 - Schwenkreflektor - Brennweite: 24 mm, 28 mm, 35 mm, 50 mm, ,...

SIGMA F18921 EF-610 DG Super Kompaktblitz für Sony (40, TTL)

Der EF - 610 DG SUPER ist enorm leistungsstark mit seiner Leitzahl von 61 und unterstützt die neuesten automatischen TTL ,...

Sigma Blitz EF-610 DG Super EOS

Sigma Blitz EF - 610 DG Super EOS

Sigma Blitzgerät »EF-610 DG Super NA«, schwarz

SIGMA: Sigma EF 610 DG Super NA Für Nikon Kameras

SIGMA Blitzgerät »EF-610 DG Super SO«, black

Sigma EF 610 DG Super SO Für Sony - Kameras

Hilfreichste Meinungen (13) von Nutzern bewertet

Neue Meinung schreiben

Einschätzung unserer Autoren

Sigma EF-610DG Super

Systemblitzgerät mit enormer Lichtkraft

Mit dem EF-610 DG Super präsentiert Sigma Foto ein extrem leistungsstarkes Blitzgerät mit einer enormen Leitzahl von 61, die wesentlich höher als beim Vorgängermodell EF-530 ist. Dadurch ermöglicht der Blitz einen Ausleuchtwinkel in einem Brennweitenbereich von 24 bis 105 Millimetern und kann mithilfe der eingebauten Weitwinkelstreuscheibe sogar den Bildwinkel eines 17 Millimeter Objektivs ausreichend ausleuchten.

Der Sigma Foto EF-610 DG Super unterstützt TTL-Systeme aller namhaften Fotohersteller. Dadurch ist eine kabellose Blitzsteuerung möglich, die bei professionellen Studio-Aufnahmen besonders wichtig ist. Der Blitzkopf ist außerdem neig- und schwenkbar und erlaubt somit indirektes Blitzen bei Porträtaufnahmen. Die Einstellungen für den optimalen Ausleuchtwinkel sind zwar der Automatik überlassen. Foto-Profis dürfen sich jedoch über die Funktionen für Einstelllicht und Kurzzeitsynchronisation sowie eine manuelle Einstellung der Blitzleistung in acht Stufen freuen. Strom bezieht der Blitz aus vier AA-Batterien beziehungsweise Akkus. Um den Energieverbrauch zu reduzieren, wird das LC-Display nach wenigen Minuten automatisch ausgeschaltet.

Das Markteinführungsdatum sowie den Anschaffungspreis des EF-610 DG Super hat Sigma Foto leider noch nicht bekannt gegeben. Wer aber als professioneller Fotograf mehr Power für Studio-Aufnahmen braucht, sollte sich das Gerät auf jeden Fall vormerken.

Autor: Elena

Datenblatt zu Sigma EF-610 DG Super

Abmessungen / B x T x H
77 x 117 x 139 mm
Blitzsteuerung
Auto (TTL)
Energieversorgung
4x Mignon (AA)
Farbe
Schwarz
Features
Slave-Funktion, Stroboskop, Auslösung auf 2. Vorhang, HSS / Kurzzeitsynchronisation
Gewicht
330 g
Leitzahl
61
Schwenkreflektor
Ja
Typ
Aufsteckblitz
Verfügbar für
Canon, Nikon, Pentax, Sigma, Sony