Blitzgeräte im Vergleich: Viel Blitz fürs Geld ...

Digitale Fotografie - Heft Themen - 25/2015 (Oktober-Dezember)

Inhalt

Es werde Licht! Das Elektronenblitzgerät kann ihrer fotografischen Kreativität zum Höhenflug verhelfen. Um den verbreiteten Irrtum zu widerlegen, gute Elektronenblitze seien teuer, haben wir Ihnen eine Übersicht über eine Reihe preiswerter, aber leistungsfähiger Geräte zusammengestellt.

Was wurde getestet?

Auf dem Prüfstand befanden sich zehn Aufsteckblitze, die mit 3,5 bis 5 von jeweils 5 möglichen Sternen bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Verarbeitungsqualität, Ausstattung, Leistung und Gegenwert.

  • 1

    Speedlite YN568EXII

    Yongnuo Speedlite YN568EXII

    • Typ: Aufsteckblitz;
    • Leitzahl: 58;
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)

    5 von 5 Sternen – Bester Kauf

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    „Ausstattung, Verarbeitungsqualität und Leistung des Yongnuo liegen definitiv im Spitzenbereich. Das Modell YN 568 E XII hat seine Zuverlässigkeit unter Beweis gestellt und es kommt zu einem unglaublichen Preis.“

  • 2

    GX-F990

    Gloxy GX-F990

    • Typ: Aufsteckblitz;
    • Leitzahl: 54;
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)

    4,5 von 5 Sternen – Hoch bewertet

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    „Das Gloxy bietet umfassende Ausstattung einschließlich High-Speed-Synchronisation und mehr als ausreichender Blitzleistung. Es ist ein wenig schwer, aber sehr gut verarbeitet, und wird mit nützlichem Zubehör geliefert - und all das zu einem Schnäppchenpreis.“

  • 3

    Speedlite 270 EX II

    Canon Speedlite 270 EX II

    • Typ: Aufsteckblitz;
    • Leitzahl: 27;
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)

    4 von 5 Sternen – Hoch bewertet

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Das Canon Speedlite 270EX II ist klein, leicht, überraschend leistungsstark und sein schwenkbarer Blitzkopf und die High-Speed-Synchronisation machen es sehr vielseitig. Es kommt zu einem sehr günstigen Preis von 130 € und passt in jede Jackentasche.“

  • 3

    Di700

    Nissin Di700

    • Typ: Aufsteckblitz;
    • Leitzahl: 48;
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)

    4 von 5 Sternen – Hoch bewertet

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Das Design des Nissin Di700 ist durchdacht, es ist umfassend ausgestattet und bietet eine vernünftige Leistung zu einem fairen Preis. Die Steuerung erfolgt weitgehend über den Monitor der Kamera, was zwar sehr gut funktioniert, jedoch gewöhnungsbedürftig ist. Außerdem variiert dadurch die Art und Weise der Bedienung von Kamera zu Kamera."

  • 3

    EF-610 DG Super

    Sigma EF-610 DG Super

    • Typ: Aufsteckblitz;
    • Leitzahl: 61;
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)

    4 von 5 Sternen – Hoch bewertet

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Es handelt sich um ein High-End-Blitzgerät, das für viele Kameramodelle der namhaften Hersteller zur Verfügung steht und das zu einem fairen Preis. Es bietet Hochleistung, doch die Regenerationszeit lässt Wünsche offen.“

  • 6

    Speedlite 320EX

    Canon Speedlite 320EX

    • Typ: Aufsteckblitz;
    • Leitzahl: 32;
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)

    3,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 3 von 5 Sternen

    „Die Kombination von Blitz und Videoleuchte in einem Gehäuse ist derzeit noch selten, vermutlich deswegen, weil die unvermeidlich bei diesem Konzept einzugehenden Kompromisse dazu führen, dass keine der beiden Funktionen wirklich gut funktioniert, und genau das ist hier der Fall. Vermutlich ist das Konzept entwicklungsfähig, doch aktuell sind dedizierte LED-Leuchten für Videoaufnahmen besser geeignet.“

  • 6

    mecablitz 44 AF-1 digital

    Metz mecablitz 44 AF-1 digital

    • Typ: Aufsteckblitz;
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)

    3,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Das Metz-Blitzgerät verfügt über die wesentliche Grundausstattung, ist sehr einfach zu bedienen und bietet eine komfortable Blitzleistung mit Reserven. Es ist für die Modelle aller großen Kamerahersteller verfügbar, einschließlich der meisten CSCs.“

  • 6

    mecablitz 52 AF-1 digital

    Metz mecablitz 52 AF-1 digital

    • Typ: Aufsteckblitz;
    • Leitzahl: 52;
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)

    3,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Das Blitzgerät von Metz ist komplett ausgestattet und bietet jede Menge Leistung, wobei besonders die innovative Touch Screen-Steuerung erwähnt werden muss. Doch von einem Hersteller mit dem Renommee des Hauses Metz und bei dem aktuellen Verkaufspreis darf man schließlich auch Hightech erwarten. Jedenfalls kommen keinerlei Zweifel an der Qualität auf.“

  • 6

    Di600

    Nissin Di600

    • Typ: Aufsteckblitz;
    • Leitzahl: 44;
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)

    3,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Das Nissin Di600 ist ein gutes Blitzgerät mit Grundfunktionen zu einem günstigen Preis. An der Auto-TTL-Betriebsart gibt es nichts, auszusetzen, in der manuellen Betriebsart ist die Bedienung allerdings etwas umständlich. Das Gerät wird auch für Sony-Kameras angeboten.“

  • 6

    PZ42X

    Sea&Sea Sunpak PZ42X

    • Typ: Aufsteckblitz;
    • Blitzsteuerung: Auto (TTL)

    3,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Das Sunpak PZ42X ist klein und leicht, hat aber trotzdem genug Leistung für die meisten Aufgaben, die sich im Alltag stellen. Die Ausstattung beschränkt sich auf das Wesentliche, doch dafür stimmt auch der Preis. Insgesamt gesehen erhalten Sie für Ihr Geld ein gutes Blitzgerät einer vertrauenswürdigen Marke.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Blitzgeräte