Blitzgeräte im Vergleich: Viel Blitz fürs Geld ...

Digitale Fotografie - Heft Themen - 25/2015 (Oktober-Dezember)

Inhalt

Es werde Licht! Das Elektronenblitzgerät kann ihrer fotografischen Kreativität zum Höhenflug verhelfen. Um den verbreiteten Irrtum zu widerlegen, gute Elektronenblitze seien teuer, haben wir Ihnen eine Übersicht über eine Reihe preiswerter, aber leistungsfähiger Geräte zusammengestellt.

Was wurde getestet?

Auf dem Prüfstand befanden sich zehn Aufsteckblitze, die mit 3,5 bis 5 von jeweils 5 möglichen Sternen bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Verarbeitungsqualität, Ausstattung, Leistung und Gegenwert.

  • Speedlite YN568EXII
    1
    Yongnuo Speedlite YN568EXII

    Aufsteckblitz; Auto (TTL)

  • GX-F990
    2
    Gloxy GX-F990

    Aufsteckblitz; Auto (TTL)

  • Speedlite 270 EX II
    3
    Canon Speedlite 270 EX II

    Aufsteckblitz; Auto (TTL)

  • Di700
    3
    Nissin Di700

    Aufsteckblitz; Auto (TTL)

  • EF-610 DG Super
    3
    Sigma EF-610 DG Super

    Aufsteckblitz; Auto (TTL)

  • Speedlite 320EX
    6
    Canon Speedlite 320EX

    Aufsteckblitz; Auto (TTL)

  • mecablitz 44 AF-1 digital
    6
    Metz mecablitz 44 AF-1 digital

    Aufsteckblitz; Auto (TTL)

  • mecablitz 52 AF-1 digital
    6
    Metz mecablitz 52 AF-1 digital

    Aufsteckblitz; Auto (TTL)

  • Di600
    6
    Nissin Di600

    Aufsteckblitz; Auto (TTL)

  • PZ42X
    6
    Sea&Sea Sunpak PZ42X

    Aufsteckblitz; Auto (TTL)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Blitzgeräte