Gigaset S810A Test

(Analoges Telefon)
  • Gut (1,6)
  • 3 Tests
465 Meinungen
Produktdaten:
  • Aufnahmezeit: 55 min
  • Analog: Ja
  • IP: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Gigaset S810A

  • Ausgabe: 1/2012
    Erschienen: 12/2011
    Produkt: Platz 2 von 2
    Seiten: 4

    „gut“ (419 von 500 Punkten)

    „... Neben dem ansprechenden Äußeren, zu dem die präzisen, mit Metall überzogenen Tasten auch haptisch ihren Teil beitragen, hat das S810A klanglich einiges zu bieten. So heimsten sowohl seine Freisprecheinrichtung als auch sein Mikrofon und der Lautsprecher des Mobilteils fleißig Punkte im Messlabor ein. Leichte Abstriche muss der Käufer bei der Ausdauer machen ...“

  • Ausgabe: 12/2011
    Erschienen: 11/2011
    Produkt: Platz 2 von 5
    Seiten: 5

    „gut“ (419 von 500 Punkten)

    Nahe am Optimum für intensive Nutzer ist das Gigaset S810A. Insgesamt gesehen ist die Leistung sehr konkurrenzfähig und überzeugend. Die Sprachqualität ist exzellent, und die Akkus bieten neun Tage Stand-by und neun Stunden Sprechzeit, was zwar keine Rekorde, aber in jedem Fall alltagstaugliche Werte sind. Gegen eine Anschaffung ist nichts einzuwenden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 1/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Ausgabe: 8/2011
    Erschienen: 07/2011
    Produkt: Platz 1 von 2
    Seiten: 5

    „gut“ (419 von 500 Punkten)

    Ausdauer: „befriedigend“ (37 von 50 Punkten);
    Ausstattung: „sehr gut“ (159 von 175 Punkten);
    Handhabung: „gut“ (143 von 175 Punkten);
    Klang: „gut“ (80 von 100 Punkten).

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 1/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Gigaset S810A

  • Gigaset S810A Dect-Schnurlostelefonmit Anrufbeantworter, stahlgrau

    Bluetooth - fähiges Komfort - Telefon mit AB - benachrichtigt Sie per SMS Ob zu Hause oder im Büro: ,...

  • Gigaset S810A Dect-Schnurlostelefonmit Anrufbeantworter, incl.

    Gigaset S810A. Typ: DECT, Aufnahmezeit: 55 min, Maximum Innenabstand: 50m. Produktfarbe: Schwarz, Silber, ,...

  • Gigaset S810A Dect-Schnurlostelefonmit Anrufbeantworter, incl.

    Gigaset S810A. Typ: DECT, Aufnahmezeit: 55 min, Maximum Innenabstand: 50m. Produktfarbe: Schwarz, Silber, ,...

Kundenmeinungen (465) zu Gigaset S810A

465 Meinungen (2 ohne Wertung)
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
264
4 Sterne
79
3 Sterne
46
2 Sterne
23
1 Stern
51
  • Telefon Top, Installation des Eco-Modus-Plus schwierig

    von maraba32
    • Vorteile: einfache Bedienung, einfache Installation, ECO+ Mode, geringer Stromverbrauch
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch, Büro, hohe Anruferzahl, draußen, zu Hause, ältere Menschen
    • Ich bin: qualitätsorientiert

    Ich habe mir das S810A gekauft, weil ich unbedingt ein Telefon wollte, das nicht strahlt, wenn es irgendwo in der Wohnung herumliegt (die meisten Telefone strahlen nämlich nur dann nicht, wenn sie in der Basis liegen). Dieses "Eco-Modus-Plus" genannte Feature hat mich jedoch etliche Zeit gekostet, denn es wollte nicht funktionieren. In der Anleitung stand der Fehler nicht drinnen und der Support, dem ich eine Email geschrieben habe, hat drei Wochen benötigt, um zu antworten, weswegen ich erst nach mühsamer Suche in Internetforen den Fehler fand. Ein anderes Telefon aus unserem Mietshaus hatte sich nämlich auch "still" an der Basis angemeldet, weswegen der Eco-Modus-Plus nicht funktionierte. Erst als ich dieses Fremde Telefon herausgelöscht hatte, ging es. Mit dem Telefon an sich bin ich sehr zufrieden, die Sprachqualität ist Top, die Stand-By Zeiten und die Verarbeitung im Allgemeinen auch.

Einschätzung unserer Autoren

Gigaset S 810A

Komforttelefon für echte Quasselstrippen

Wer gerne viel und lange mit Freunden oder Verwandten telefoniert, braucht ein Telefon mit ordentlicher Ausdauer – und entsprechendem Komfort, damit die Dauergespräche nicht allzu unbequem werden. Das Siemens Gigaset S810A bietet beides. Laut Hersteller schafft das Schnurlostelefon problemlos an die 13 Stunden Dauertelefonie, im Stand-by-Modus soll das Mobilteil bis zu 180 Stunden verharren können. Damit gehört das Telefon zu den Dauerläufern unter den DECT-Modellen. Doch nicht nur beim aktiven Telefonieren zeigt das Gerät Ausdauer – auch der Anrufbeantworter kann mit satten 55 Minuten Aufnahmezeit überzeugen. So können sich die Gesprächspartner auch dann ausführlich melden, wenn der Nutzer selbst verhindert ist.

Darüber hinaus bietet das Gigaset S810A die Bluetooth-Technologie für den Anschluss von Headsets, wie sie auch seit einiger Zeit schon in der Handy-Welt Verwendung finden. Der Nutzer muss also nicht erst mühsam nach einem speziellen DECT-/GAP-Headset Ausschau halten. Wer dagegen lieber auf ein Headset verzichtet, der wird sich über die integrierte Freisprechfunktion mit separatem Lautsprecher und einer laut Hersteller „akustikoptimierten Gehäuse-Konstruktion“ freuen.

Doch das sind nicht die einzigen Komfortmerkmale des Telefons. Das Gigaset S810A kann mit einer ganzen Reihe an Luxusfeatures protzen. Dazu gehören eine SMS-Funktion, eine Geburtstags-Erinnerung je Adressbuch-Eintrag, ein Kalender mit Monatsübersicht und Terminplaner für 30 Termine mit Text und separater Klingelmelodie sowie ein Wecker mit einstellbarer Melodie und Schlummer-Funktion. Natürlich ist per USB-Verbindung auch der Adressbuch-Abgleich mit Microsoft Outlook und Mac möglich, .bmp-Bilder können als Screensaver die optische Erscheinung des 1,8 Zoll großen Farbdisplays aufhübschen.

Bemerkenswert ist auch der integrierte Eco-Modus Plus. Er sorgt dafür, dass die die Funkstrahlung im laufenden Betrieb um bis zu 80 Prozent reduziert wird – in Abhängigkeit von der Entfernung zwischen Mobilteil und Basisstation. Wird nicht telefoniert, ist das Funkmodul sogar komplett abgeschaltet, Strahlung fällt dann auch nicht an. Das ist auch besonders praktisch bei Verwendung der Babyphone-Funktion. Niemand muss sich somit Sorgen machen, dass das Kind dauerbestrahlt wird.

Das Siemens Gigaset S810A kann mit bis zu sechs Mobilteilen betrieben werden, wobei der Eco-Modus stets aktiv bleibt – anders als bei der einfacheren Variante, die in billigeren Telefonen verbaut ist. Doch billig ist am S810A nichts – erst recht nicht der Preis. Mit knapp 90 Euro kann das Schnurlostelefon gut als Übergang zur Luxusklasse gelten.

Datenblatt zu Gigaset S810A

Anschlüsse und Schnittstellen
DC-Anschluss vorhanden
Drahtlose Verbindung vorhanden
Kopfhörer-Konnektivität 2.5 mm
Bildschirm
Anzeige TFT
Bildschirmauflösung 128 x 160pixels
Bildschirmdiagonale 1.8"
Farbe der Hintergrundbeleuchtung White
Textzeilen 8
Design
Befestigungstyp Ceiling
Integrierte Antenne vorhanden
Produktfarbe Black,Grey
Rücklichtknöpfe vorhanden
Energie
Akku-/Batterietyp AAA
Anzahl unterstützter Batterien 2
Bereitschaftszeit 180h
Gesprächszeit 13h
Gewicht & Abmessungen
Abmessungen Basis 63 x 142 x 110mm
Abmessungen des Mobilteils (BxTxH) 146 x 49 x 26mm
Leistung
Anrufbeantworter fehlt
Maximum Außenabstand 300m
Maximum Innenabstand 50m
Typ DECT
Management-Funktionen
ferner Anrufsbeantworterzugang vorhanden
Lautstärkeregler Digital
Navigation Taste vorhanden
Personifizierung Menu
Wecker vorhanden
Speicher
Kapazität Anrufliste 20
SMS-Speicherkapazität 612
Telefonbuch Kapazität 500entries
Telefonatmanagement
Anrufer-Identifikation fehlt
Wahlwiederholung vorhanden
Telefoneigenschaften
Anzahl der SMS-Mailboxen 4
Anzahl Melodien 8
Dialerposition handset
Freisprecheinrichtung vorhanden
Kurznachrichtendienst (SMS) vorhanden
Mikrofon Stummschaltung vorhanden
Multi-Function Hörer 6
Nachrichtenzähler in Basisstation vorhanden
Polyphoner Klingelton vorhanden
Verpackungsinhalt
Analoges Kabel vorhanden
Basisstation vorhanden
Betriebsanleitung vorhanden
Weitere Spezifikationen
Auflösung 128 x 160pixels
Bluetooth vorhanden
Mac-Kompatibilität fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: S30852-H2326-B101
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Gesprächsgrundlage connect 1/2012 - Optisch und auch in Sachen Innenleben entspricht es weitgehend seinem Vorgänger S795 – der entscheidende Unterschied ist der Kurzstreckenfunk Bluetooth, mit dem das S810A (100 Euro UVP) sowohl mit einem Headset als auch mit einem PC anbandeln kann. Der Datentausch mit dem Rechner funktioniert über die kostenlose Gigaset-Software QuickSync, statt mit Bluetooth auch wahlweise über den USB-Anschluss, der unter der Akkuabdeckung liegt. …weiterlesen


Blaumacher connect 12/2011 - Mit ihr lassen sich bei Anschluss via USB nicht nur Firmware-Updates durchführen, sondern auch Kontakte aus Outlook aufs Telefon transferieren. Auf Tastendruck kann man so komplette Adressbücher aufs Telefon beamen. Bei 500 Speicherplätzen mit je drei Telefonnummern bietet das S810A dafür reichlich Platz. Der Transfer funktioniert sowohl über die USB-Buchse unter der Akkuabdeckung wie auch kabellos per Bluetooth, was bei regelmäßiger Synchronisierung sicher die angenehmere Variante ist. …weiterlesen