• ohne Endnote

  • 0 Tests

243 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 40"
Auf­lö­sung: Ultra HD
Twin-​Tuner: Nein
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
Mehr Daten zum Produkt

Weitere Bildschirmgrößen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

40BL5EA

Mit Inter­net­ver­bin­dung viel­fäl­tig nutz­bar

Stärken
  1. guter Smart-TV
  2. hochwertiger Klang
  3. viele Anschlüsse
Schwächen
  1. nur einfache Bildwerte
  2. keine Aufnahmefunktion

Der kleine Sharp 40BL5EA passt mit seinen 40 Zoll in der Diagonale auch in kleinere Räume und lässt sich zum Beispiel parallel als großer Monitor für Notebook und PC einsetzen. Mit einer Internetanbindung überzeugt vor allem der Smart-TV. Dank Android gibt es Zugang zu fast allen Internetdiensten. Die Verbindung zum Smartphone gelingt einfach und die Reaktionszeiten zeigen sich sehr kurz. Auch in das Lautsprechersystem ist etwas Mühe geflossen. Für die Größe sind je 10 Watt akzeptabel und der Klang wird in Rezensionen positiv hervorgehoben. Das Bild bietet keine Besonderheit. Vielmehr hat es Schwierigkeiten mit schnellen Farb- und Helligkeitswechseln. Für temporeiche Kinoabende oder Spiele eignet es sich deshalb weniger.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sharp 43BL2EA Android 9.0 UHD SMART LED Fernseher

Kundenmeinungen (243) zu Sharp 40BL5EA

4,3 Sterne

243 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
141 (58%)
4 Sterne
63 (26%)
3 Sterne
17 (7%)
2 Sterne
5 (2%)
1 Stern
17 (7%)

4,3 Sterne

243 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Sharp 40BL5EA

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 40"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ fehlt
HLG vorhanden
Dolby Vision fehlt
Dolby Vision IQ fehlt
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 600 Hz
Ton
Audio-Systeme
  • Dolby Digital Plus
  • Dolby Digital
  • DTS-HD
  • DTS
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Android TV
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote vorhanden
Sprachassistent integriert vorhanden
Kompatibel mit Google Assistant
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
AirPlay 2 fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 3
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Audiorückkanal (eARC) fehlt
HDCP 2.3 fehlt
USB 3.0 fehlt
Bluetooth vorhanden
Kartenleser vorhanden
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Extras
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 6,8 kg
Vesa-Norm 200 x 200
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 4T-C40BL5EF2AB

Weitere Tests und Produktwissen

Alle Größen am Start

Stiftung Warentest - Der Kopfhörerausgang hat keine separate Lautstärkeregelung und muss auch die klassische Stereoanlage versorgen, denn Cinch-Buchsen für Analog-Audio fehlen. Bild und Ton Der Philips bietet ein gutes Bild - auch beim Fernsehen in Standardauflösung (SDTV). Die Bildschirmoberfläche spiegelt kaum. Für den Einsatz in heller Umgebung könnte das Bild aber kontrastreicher und heller sein. Beim Blick von der Seite erscheint das Bild deutlich dunkler und der Kontrast bricht ein. …weiterlesen

Panasonic TX-L26X10E

Stiftung Warentest Online - Panasonic TX-L26X10E Der Panasonic TX-L26X10E ist ein LCD-Fernseher mit einer Bilddiagonale von 66 Zentimetern und einer physikalischen Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten. Das Bild ist reflexionsarm. Digitalfotos werden von der Speicherkarte "sehr gut" wiedergegeben. Über dem Durchschnitt ist auch die "gute" Bildqualität über den eingebauten DVB-T-Tuner, auch "gut" sind HD-Signale via HDMI anzusehen. …weiterlesen

Samsung LE-19R86BD

Stiftung Warentest Online - Samsung LE-19R86BD Der LCD-Fernseher Samsung LE-19R86BD ist ein typisches Zweitgerät mit einer Bilddiagonale von 49 Zentimeter und einer Auflösung von 1440 x 900 Bildpunkten (HDready). Die Bildqualität ist durchschnittlich, tendiert jedoch bei Videos über HDMI zu „gut“ und ist am Computer sogar „sehr gut“. Damit ist der Samsung eines der besseren Modelle dieser Größengruppe. Das Bild ist bei optimaler Einstellung allerdings nicht hell und wenig kontrastreich. …weiterlesen

Das Fenster zur HD-Welt

HiFi Test - Grundigs Fine Arts 42 ist sicherlich kein Mainstream-Produkt, sondern erfüllt vielmehr den Wunsch nach einem extravaganten Design-TV mit guter Bildqualität. …weiterlesen

Fernseh-Ballett

video - Dennoch reichte das Budget für einen stabilen Drehfuß. Das ist vor allem dann wichtig, wenn der Zu- schauer von verschiedenen Positionen aus fernsehen möchte. In puncto Anschlüsse ist der LG nicht so üppig ausgestattet. Er hat zwar alles drin, was zur HD-ready-Spezifikation gehört, aber mehr auch nicht. Besonders irritierend ist die Lage des YUV-Anschlusses. Ihn pflanzten die Techniker an die Stelle, die meist den Frontanschlüssen vorbehalten ist: seitlich hinter den linken Lautsprecher. …weiterlesen

Neue Intelligenz

video - Gesichter gab der Xentia schön plastisch wieder, Überzeichnungen vermied er weit gehend. Alles in allem: Der Grundig verschönert den TV-Abend mit einer gehörigen Portion Brillanz. Zudem verwöhnt seine stimmige 100-Hertz-Signalverarbeitung mit herrlicher Bildruhe, die ihm so schnell keiner nachmacht. THOMSON 32 WZ 610 S Guter Fernseher-Klang muss nicht teuer sein. Der Thomson hält zwar nicht nur einen Trumpf in der Hand, doch den zweiten Platz verdankt er vor allem seinem gelungenen Klangkonzept. …weiterlesen