Gut

2,2

Befriedigend (2,7)

Gut (1,6)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 25.01.2018

Guter All­roun­der mit Defi­zi­ten bei Aqua­pla­ning und Lauf­leis­tung

Passt der Speed-Grip 3 zu mir? Unsere neutrale Einschätzung zum Semperit Autoreifen, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

Schwächen

Varianten von Speed-Grip 3

  • Speed-Grip 3; 205/55 R16 91H

    Speed-Grip 3; 205/55 R16 91H

  • Speed-Grip 3 SUV; 235/55 R17 103V

    Speed-Grip 3 SUV; 235/55 R17 103V

  • Speed-Grip 3; 225/45 R18 95V

    Speed-Grip 3; 225/45 R18 95V

  • Speed-Grip 3; 225/45 R17 91H

    Speed-Grip 3; 225/45 R17 91H

  • Speed-Grip 3; 225/50 R17 98H

    Speed-Grip 3; 225/50 R17 98H

  • Speed-Grip 3; 245/45 R18 100V

    Speed-Grip 3; 245/45 R18 100V

  • Speed-Grip 3; 205/55 R16 91T

    Speed-Grip 3; 205/55 R16 91T

  • Mehr...

Semperit Speed-Grip 3 im Test der Fachmagazine

  • „weniger zufriedenstellend“ (37%)

    28 Produkte im Test
    Getestet wurde: Speed-Grip 3; 205/55 R16 91H

    Nasse Fahrbahn (30%): „gut“;
    Schnee (20%): „gut“;
    Trockene Fahrbahn (15%): „weniger zufriedenstellend“;
    Eis (10%): „gut“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Verschleissfestigkeit (10%): „gut“;
    Geräusch (5%): „gut“;
    Schnelllaufprüfung (0%): „sehr gut“.

  • „empfehlenswert“ (8,2 von 10 Punkten)

    Platz 3 von 10
    Getestet wurde: Speed-Grip 3; 225/45 R18 95V

    „Plus: überragende Traktion und überlegene Bremseigenschaften auf Schnee, sichere Kurvendynamik auch auf Nässe, akzeptable Trocken-Performance.
    Minus: Bei forcierter Kurvenfahrt trocken gerät der Semperit schnell an seine Grenzen.“

  • „befriedigend“

    Platz 9 von 20
    Getestet wurde: Speed-Grip 3; 205/55 R16 91H

    Mit Ausnahme der kurzen Bremswege können die Leistungen auf Schnee leider nicht aus der Masse hervorstechen. Auf trockener Piste fährt der Reifen sich zwar recht dynamisch, untersteuert allerdings auch und weist überdurchschnittlich lange Bremswege auf. Dafür ist er angenehm leise, und auch die Laufleistung kann sich sehen lassen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „weniger zufriedenstellend“ (33%)

    28 Produkte im Test
    Getestet wurde: Speed-Grip 3 SUV; 235/55 R17 103V

    Nasse Fahrbahn (30%): „befriedigend“;
    Schnee (20%): „befriedigend“;
    Trockene Fahrbahn (15%): „weniger zufriedenstellend“;
    Eis (10%): „gut“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Verschleissfestigkeit (10%): „sehr gut“;
    Geräusch (5%): „befriedigend“;
    Schnelllaufprüfung (0%): „sehr gut“.

  • „gut“

    Preis/Leistung: 2+

    Platz 9 von 20
    Getestet wurde: Speed-Grip 3; 245/45 R18 100V

    Plus: starke Leistung bei Nässe (inkl. geringer Bremswege), top Laufleistung & Effizienz.
    Minus: mäßige Aquaplaningsicherheit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“

    Preis/Leistung: 2+ (12 von 15 Punkten)

    Platz 8 von 20
    Getestet wurde: Speed-Grip 3; 225/45 R17 91H

    Schnee (30%): 1- (13 von 15 Punkten);
    Nässe (30%): 2 (11 von 15 Punkten);
    Trocken (20%): 2- (10 von 15 Punkten);
    Kosten (20%): 2+ (12 von 15 Punkten). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“

    Preis/Leistung: 2+ (12 von 15 Punkten)

    Platz 8 von 20
    Getestet wurde: Speed-Grip 3; 225/45 R17 91H

    „Stärken: überzeugendes Allroundtalent mit guten Wintereigenschaften, stabiles Nasshandling, leises Abrollgeräusch, kraftstoffsparender Rollwiderstand.
    Schwächen: mäßiges Aquaplaning, verlängerte Trockenbremswege.“

  • „weniger zufriedenstellend“ (38%)

    Platz 15 von 16
    Getestet wurde: Speed-Grip 3; 205/55 R16 91H

    Trockene Fahrbahn (15%): „weniger zufriedenstellend“;
    Nasse Fahrbahn (30%): „gut“;
    Schnee (20%): „durchschnittlich“;
    Eis (10%): „gut“;
    Geräusch (5%): „durchschnittlich“;
    Schnelllauf (0%): bestanden;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Verschleiß (10%): „gut“.

  • „gut“

    Platz 4 von 20
    Getestet wurde: Speed-Grip 3; 225/50 R17 98H

    Schnee: 2+;
    Nass: 2;
    Trocken: 2;
    Kosten: 2-.

  • „gut“

    Platz 5 von 20
    Getestet wurde: Speed-Grip 3; 225/50 R17 98H

    „Stärken: überzeugendes Allroundtalent mit guten Wintereigenschaften, hohe Lenkpräzision und dynamisches Handling auf trockener Piste, guter Komfort.
    Schwächen: mäßige Aquaplaningresultate, durchschnittliche Laufleistung.“

    Info:  Dieses Produkt wurde von Auto Bild in Ausgabe 42/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • „empfehlenswert“ (8,2 von 10 Punkten)

    Platz 3 von 10
    Getestet wurde: Speed-Grip 3; 225/45 R18 95V

    Fahrleistungen auf Schnee: 9,9 von 10 Punkten;
    Fahrleistungen auf Nässe: 7,2 von 10 Punkten;
    Fahrleistungen trocken: 7,6 von 10 Punkten;
    Umweltwertung: 8,6 von 10 Punkten.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Semperit Speed-Grip 3

zu Semperit Speed-Grip 3

  • Semperit Speed Grip 3 235/40 R18 95 V, Winterreifen
  • Semperit Speed Grip 3 SUV 255/55 R18 109 V, Winterreifen
  • Semperit Speed-Grip 3 FR XL 3PMSF M+S 235/40 R18 95V Winterreifen
  • Semperit Speed-Grip 3 SUV FR XL 3PMSF M+S 255/55 R18 109V Winterreifen
  • Semperit Speed-Grip 3 SUV XL FR M+S - 255/55R18 109V - Winterreifen
  • SEMPERIT Winterreifen SPEED GRIP-3, in verschiedenen Ausführungen erhältlich
  • Semperit Speed-Grip 3 XL FR 235/40 R18 95V
  • SEMPERIT Winterreifen ''SPEED GRIP-3'' Autoreifen in verschiedenen Ausführungen
  • Semperit Speed Grip 3 235/40R18 95V XL FR Winterreifen ohne Felge
  • Semperit Speed-Grip 3 ( 205/55 R16 91H ) GI-R-323791GA
  • idealo

    Preis prüfen

Kundenmeinungen (42) zu Semperit Speed-Grip 3

4,4 Sterne

42 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
29 (69%)
4 Sterne
8 (19%)
3 Sterne
3 (7%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (5%)

4,4 Sterne

42 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Guter All­roun­der mit Defi­zi­ten bei Aqua­pla­ning und Lauf­leis­tung

Stärken

Schwächen

Kommt der Reifen an die Leistungen der teureren Konkurrenz heran?

In Tests schafft es der Winterreifen von Semperit auch mit den teureren Reifen von Continental, Michelin und Goodyear gut mitzuhalten und landet zumeist auf einem der vorderen Plätze. Glänzen kann er vor allem mit seinen Allroundqualitäten und kurzen Bremswegen bei Schnee. Generell sind seine Fahrleistungen bei winterlichen Wetterverhältnissen am besten. Zwar sind sie auch auf trockenen und nassen Straßen noch durchaus gut. Aquaplaning und Trockenbremswege fallen aber eher durchschnittlich aus. Außerdem ist die zu erwartende Laufleistung nicht ganz so überzeugend. Die Besten halten in dieser Kategorie etwa 10.000 Kilometer länger durch.

Stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis trotz durchschnittlicher Laufleistung?

Mit etwa 460 Euro bewegt sich der Semperit zwar in einem Preissegment unter den Premium-Reifen, günstig ist er aber nicht. Die durchschnittliche Laufleistung ist etwas ernüchternd. Von einem schlechten Angebot kann man hier aber trotzdem nicht reden. Obwohl der Reifen deutlich weniger kostet als die Testsieger, sind die Fahrleistungen nicht viel schlechter. Und ob sich der Reifen wirklich so schnell abnutzt, hängt selbstverständlich auch vom Fahrstil des Fahrers ab. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist nicht überragend gut, aber immer noch angemessen.

von Tim

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Autoreifen

Datenblatt zu Semperit Speed-Grip 3

Allgemeine Daten
Saison Winterreifen
Geeignet für RDKS k.A.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf