zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Autoreifen im Vergleich: Große Masse, wenig Klasse

Auto Bild
  • 1

    WinterContact TS 860; 225/45 R17 91H

    Continental WinterContact TS 860; 225/45 R17 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „vorbildlich“ – Testsieger 2019

    Preis/Leistung: 2+ (12 von 15 Punkten)

    „Stärken: Der Testsieger überzeugt mit besten Fahreigenschaften bei jeder Witterung. Direktes Einlenkverhalten, stabile Seitenführung, gute Wirtschaftlichkeit, hohe Laufleistung und geringer Rollwiderstand.
    Schwächen: -.“

  • 2

    UltraGrip Performance Plus; 225/45 R17 91H

    Goodyear UltraGrip Performance Plus; 225/45 R17 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „vorbildlich“

    Preis/Leistung: 2 (11 von 15 Punkten)

    „Stärken: neues Winterprofil mir vorbildlichen Fahreigenschaften auf nasser und verschneiter Piste, präzises Einlenkverhalten, dynamisches Nass- und Schneehandling, kurze Schnee- und Nassbremswege, hohe Laufleistung.
    Schwächen: -.“

  • 3

    Alpin 6; 225/45 R17 91H

    Michelin Alpin 6; 225/45 R17 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „vorbildlich“ – €co-Meister 2019

    Preis/Leistung: 1- (13 von 15 Punkten)

    „Stärken: vorbildlicher Winterreifen mit Spitzenleistungen auf Schnee und Nässe, gute Aquaplaningqualitäten, gute Lenkpräzision, kurze Nassbremswege, guter Fahrkomfort, beste Laufleistung/Wirtschaftlichkeit.
    Schwächen: -.“

  • 4

    Aspire XP Winter; 225/45 R17 94V

    Apollo Tyres Aspire XP Winter; 225/45 R17 94V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „vorbildlich“ – €co-Meister 2019

    Preis/Leistung: 1- (13 von 15 Punkten)

    „Stärken: preisgünstiger Winterreifen mit ausgewogenem Leistungspotenzial, stabiles Nass- und Trockenhandling, kurze Schnee- und Nassbremswege, gute Aquaplaningreserven, bestes Preis-Leistungsverhältnis.
    Schwächen: -.“

  • 5

    Blizzak LM005; 225/45 R17 91H

    Bridgestone Blizzak LM005; 225/45 R17 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „vorbildlich“

    Preis/Leistung: 2 (11 von 15 Punkten)

    „Stärken: Winterprofil mit guten Fahreigenschaften auf nasser und trockener Piste, dynamisches Nass- und Trockenhandling, gute Lenkpräzision.
    Schwächen: Mäßige Seitenführung auf Schnee.“

  • 6

    Wintrac Pro; 225/45 R17 94H

    Vredestein Wintrac Pro; 225/45 R17 94H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „vorbildlich“

    Preis/Leistung: 2- (10 von 15 Punkten)

    „Stärken: neues Winterprofil mit überzeugenden Fahreigenschaften auf nasser und trockener Piste, dynamisches Nasshandling, sichere Winterqualität.
    Schwächen: mäßige Seitenführung auf Schnee.“

  • 7

    g-Force Winter 2; 225/45 R17 94H

    BF Goodrich g-Force Winter 2; 225/45 R17 94H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „gut“

    Preis/Leistung: 2 (11 von 15 Punkten)

    „Stärken: günstiger Markenreifen mit vorzüglichen Winter- und Nässeeigenschaften, gute Sicheheitsreserven bei Aquaplaning, leises Abrollgeräusch, gute Laufleistung.
    Schwächen: Duchschnittlicher Grip bei Trockenheit.“

  • 8

    Speed-Grip 3; 225/45 R17 91H

    Semperit Speed-Grip 3; 225/45 R17 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „gut“

    Preis/Leistung: 2+ (12 von 15 Punkten)

    „Stärken: überzeugendes Allroundtalent mit guten Wintereigenschaften, stabiles Nasshandling, leises Abrollgeräusch, kraftstoffsparender Rollwiderstand.
    Schwächen: mäßiges Aquaplaning, verlängerte Trockenbremswege.“

  • 9

    Winter i*cept RS2; 225/45 R17 91H

    Hankook Winter i*cept RS2; 225/45 R17 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „gut“

    Preis/Leistung: 2 (11 von 15 Punkten)

    „Stärken: der Winterkönig mit besten Fahrleistungen auf Schnee, harmonisches Trockenhandling, ordentliche Laufleistung, günstiger Preis.
    Schwächen: mäßige Seitenführung und Lenkpräzision auf Nässe.“

  • 10

    MS plus 77; 225/45 R17 91H

    Uniroyal MS plus 77; 225/45 R17 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „gut“

    Preis/Leistung: 2- (10 von 15 Punkten)

    „Stärken: Winterprofil mit stabilen Fahreigenschaften bei allen Witterungsbedingungen, gute Seitenführung, niedriger Rollwiderstand, günstiger Preis.
    Schwächen: leicht verlängerte Trockenbremswege.“

  • 11

    Winguard Sport 2; 225/45 R17 94H

    Nexen Winguard Sport 2; 225/45 R17 94H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „gut“

    Preis/Leistung: 2 (11 von 15 Punkten)

    „Stärken: ausgewogener Winterreifen mit stabilen Fahreigenschaften bei allen Witterungen, kurze Schneebremswege, leises Abrollgeräusch, günstiger Preis.
    Schwächen: verlängerte Trockenbremswege, erhöhter Rollwiderstand.“

  • 12

    Kristall Control HP2; 225/45 R17 91H

    Fulda Kristall Control HP2; 225/45 R17 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „gut“

    Preis/Leistung: 2- (10 von 15 Punkten)

    „Stärken: Zweitmarken-Reifen mit ausgewogenen Eigenschaften, guter Fahrkomfort, gute Aquaplaningreserven, günstiger Preis.
    Schwächen: geringer Rollwiderstand, mäßige Seitenführung bei Nässe und auf Schnee.“

  • 12

    Snowproof; 225/45 R17 91H

    Nokian Snowproof; 225/45 R17 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „gut“

    Preis/Leistung: 2- (10 von 15 Punkten)

    „Stärken: nordisches Winterprofil mit sportlich-dynamischen Schneeeigenschaften, angenehm leiser Komfort, geringer Rollwiderstand.
    Schwächen: durchschnittlicher Nässegrip, mäßige Aquaplaningsicherheit.“

  • 14

    BluEarth Winter V905; 225/45 R17 91H

    Yokohama BluEarth Winter V905; 225/45 R17 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „gut“

    Preis/Leistung: 2 (11 von 15 Punkten)

    „Stärken: hohe Zugkraft auf Schnee, kurze Nassbremswege, stabil sicheres Handling auf trockener Piste, kraftstoffsparender Rollwiderstand.
    Schwächen: leicht untersteuerndes Nasshandling, Aquaplaningschwäche.“

  • 15

    Krisalp HP3; 225/45 R17 94H

    Kleber Krisalp HP3; 225/45 R17 94H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: 2- (10 von 15 Punkten)

    „Stärken: sehr gut im Schnee, mit dynamischem Handling und kurzen Bremswegen, hohe Aquaplaningsicherheit.
    Schwächen: untersteuerndes Fahrverhalten und verlängerte Trockenbremswege, mäßige Laufleistung.“

  • 16

    Winter Sport 5; 225/45 R17 91H

    Dunlop Winter Sport 5; 225/45 R17 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: 2- (10 von 15 Punkten)

    „Stärken: Schneespezialist mit guter Traktion und kurzen Bremswegen auf Schnee, gute Aquaplaningsicherheit.
    Schwächen: untersteuerndes Nass- und Trockenhandling, leicht verlängerte Trockenbremswege.“

  • 17

    Eskimo HP2; 225/45 R17 91H

    Sava Eskimo HP2; 225/45 R17 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: 2 (11 von 15 Punkten)

    „Stärken: dynamisches Handling und kurze Bremswege auf verschneiter Piste, geringer Rollwiderstand, günstiger Preis.
    Schwächen: befriedigendes Abschneiden auf nasser und trockener Piste, eingeschränkte Laufleistung.“

  • 18

    Winter Sottozero 3; 225/45 R17 91H

    Pirelli Winter Sottozero 3; 225/45 R17 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: 3+ (9 von 15 Punkten)

    „Stärken: stabile Seitenführung und kurze Bremswege auf nasser Piste, kraftstoffsparender Rollwiderstand.
    Schwächen: befriedigende Leistung auf Schnee, mäßiger Komfort, eingeschränkte Laufleistung.“

  • 19

    Frigo HP2; 225/45 R17 91H

    Debica Frigo HP2; 225/45 R17 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „bedingt empfehlenswert“

    Preis/Leistung: 2+ (12 von 15 Punkten)

    „Stärken: Winterspezialist mit besten Schneequalitäten, guter Fahrkomfort, gute Wirtschaftlichkeit.
    Schwächen: eingeschränkte Seitenführung und untersteuerndes Fahrverhalten auf nasser und trockener Piste, lautes Geräusch.“

  • 20

    Wintercraft WP71; 225/45 R17 91H

    Kumho Wintercraft WP71; 225/45 R17 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „bedingt empfehlenswert“

    Preis/Leistung: 3 (8 von 15 Punkten)

    „Stärken: kurze Schnee- und Nassbremswege, sicheres Nasshandling, leises Abrollgeräusch.
    Schwächen: mäßiges Gripniveau auf trockener Piste, durchschnittliche Laufleistung, erhöhter Rollwiderstand.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoreifen