Pro One Produktbild
  • Gut 1,9
  • 7 Tests
  • 14 Meinungen
Sehr gut (1,1)
7 Tests
Befriedigend (2,7)
14 Meinungen
Einsatzbereich: Renn­rad
Mehr Daten zum Produkt

Schwalbe Pro One im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    19 Produkte im Test

    Plus: leicht; gute Haftung; leichte Montage; hoher Fahrkomfort.
    Minus: anfällig für Pannen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr gut“ (84 von 100 Punkten)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 9

    „Andere Hersteller liefern einzelne Bestwerte, der Pro One ist überall vorne mit dabei. Das Fahrverhalten spricht Sportler und Tourer an: großvolumig und sicher, zugleich wendig-agil.“

    • Erschienen: April 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Empfehlung“

    Getestet wurde: Pro One (700 x 28C)

    Stärken: hervorragende Rolleigenschaften; Tubeless-ready; hoher Fahrkomfort; pannensicher.
    Schwächen: knifflige Montage. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 5 von 5 Punkten

    Platz 1 von 3

    „Das Schwalbe Pro One zeigt sich als Top-Tubeless-Modell. Selbst mit Pannenschutzmilch, die notwendig ist, um das System komplett abzudichten, wiegt er nicht mehr als leichte Drahtreifen mit Standard-Schläuchen. Das Fahrverhalten ist eine tolle Mischung aus Agilität und vorhersehbarem Einlenkverhalten. Hinzu kommt der beste Pannenschutz im Vergleich. Vielleicht der beste Schwalbe-Reifen, den es je gab.“

    • Erschienen: Januar 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: guter Pannenschutz; geringer Rollwiderstand; hoher Komfort; gute Haltbarkeit; leichter als vergleichbare Faltreifen-Schlauch-Kombinationen.
    Minus: Erstmontage benötigt hohen Druck; Reifen und Felge müssen kompatibel sein.“

    • Erschienen: Dezember 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Auch wenn bei den ersten Testfahrten im Rahmen der Produktpräsentation auf dem hügeligen Formel-1-Kurs in Spa Francorchamps der starke Regen des Radfahrers größter Feind war, zeigte sich der neue Tubeless-Reifen bei teilweise heftigen Windböen auf dem regennassen Untergrund ausgesprochen spursicher. ...“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „... Beim Test über die nassen Hügel der Ardennen konnte der Pro One auf ganzer Linie überzeugen. Getestet wurde die 25 Millimeter Version mit nur fünf Bar Luftdruck: Hoher Komfort, top Abrollverhalten und Grip. Absolut empfehlenswert!“


    Info: Dieses Produkt wurde von RennRad in Ausgabe 7/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Schwalbe Pro One

  • Schwalbe PRO ONE MicroSkin, TL-Easy schwarz - Faltreifen
  • Schwalbe"Pro One Faltreifen - 28-622 (700x28C) - OneStar - TLE"
  • Schwalbe Pro One 28 Zoll HS 462 SCHWARZ 23-622 (28 x 0.90) 700 x 23C

    Wer ihn gefahren hat, ist total begeistert: Er ist schneller. Er ist zuverlässiger. Und er ist leichter. ,...

  • Reifen 23 - 622 Pro One Faltb.
  • Schwalbe - Pro One Evo TL-Easy 28'' OSC Microskin faltbar -

    Bike > Fahrradteile > Reifen & Schläuche > Rennrad - Reifen , Art. Nr. : 860 - 1578 - 0113

  • Schwalbe Pro One Evo Reifen schwarz 23-622mm

Kundenmeinungen (14) zu Schwalbe Pro One

3,3 Sterne

14 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (36%)
4 Sterne
2 (14%)
3 Sterne
1 (7%)
2 Sterne
4 (29%)
1 Stern
2 (14%)

3,3 Sterne

14 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Schwalbe Pro One

Einsatzbereich Rennrad
Typ Tubeless-Reifen
Getesteter Durchmesser 28 Zoll

Weiterführende Informationen zum Thema Schwalbe Pro One können Sie direkt beim Hersteller unter schwalbe.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schlauch raus?

RoadBIKE 4/2018 - für teures Geld umrüsten. Doch die Situation hat sich geändert: Tubeless-fähige Komponenten finden sich immer häufiger schon an Neurädern, immer mehr Hersteller setzen auf den Trend. …weiterlesen

Weniger ist manchmal mehr

triathlon Nr. 137 (Februar 2016) - Mit dem Tubeless-Reifen ‚Pro One‘ verspricht Schwalbe geringen Rollwiderstand, hohen Fahrkomfort sowie einen sehr guten Pannenschutz. Und das alles, weil man ‚einfach‘ den Schlauch weglässt. Kann das funktionieren?Ein Tubeless-Reifen befand sich im Einzeltest. Eine Endnote wurde nicht vergeben. …weiterlesen