• Sehr gut 1,0
  • 1 Test
355 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: S/W-​Dru­cker
Mehr Daten zum Produkt

Samsung Xpress M2022W im Test der Fachmagazine

    • PCgo

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 12/2013
    • 10 Produkte im Test

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Kompakte Maße sowie eine hohe Druckgeschwindigkeit zählen zu den Stärken des Samsung-Modells. Hinzu kommt die WLAN-Fähigkeit, die es sogar ermöglicht, Inhalte direkt vom Handy auszudrucken. Ein Gerät, das man sich anschauen sollte. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Samsung SL-M2022W

  • Samsung SL-M2022W/SEE Monochrome Laserdrucker (1200 x 1200 DPI, WiFi, USB 2.0)

    A4 (21 x 29, 7 cm) Laser WLAN Netz

Kundenmeinungen (355) zu Samsung Xpress M2022W

355 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
209
4 Sterne
71
3 Sterne
21
2 Sterne
14
1 Stern
39
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Samsung Xpress M-2022-W

Stellfläche kaum größer als ein A4-Blatt

Mit dem Xpress M2022W hat der Hersteller Samsung wieder einmal plastisch vor Augen geführt, wie weit sich die Miniaturisierung im Technikbereich vorantreiben lässt. Der Drucker beansprucht nämlich eine Stellfläche für sich, die kaum größer ist als ein A4-Blatt. Könnte der S/W-Laserdrucker jetzt noch zusammengeklappt werden, ließe er sich zur Not sogar in einer Schublade platzsparend verstauen.

Winzig, aber viel Platz für Papier und schnell unterwegs

Aber soweit ist es noch nicht, doch für den (bei einer Grundfläche von 21 x 33 Zentimetern!) nur 18 Zentimeter hohen Drucker lässt sich sicherlich schon im jetzigen Zustand noch auf dem kümmerlichsten Schreibtisch ein Plätzchen freiräumen. Ein Blick in die Papierkassette wiederum löst Erstaunen aus. Der Winzling hortet tatsächlich sage und schreibe 150 Blatt, die manchen Kollegen geizig aussehen lassen. Der große Papiervorrat lässt sich jedoch leicht erklären. Denn der Monolaser legt beim Drucken ein erstaunliches Tempo von bis zu 20 Seiten pro Minute an den Tag, weswegen auch die Ausgabeseite mit Platz für 100 Blatt etwas großzügiger als gewohnt gestaltet wurde. Laut Samsung lässt der Drucker zudem beim Druck von lediglich einer Seite ebenfalls nicht lange auf sich warten. Nach 8,5 Sekunden soll sie im Ausgabefach liegen.

Kein Dauerläufer

Aber Vorsicht!, der Samsung ist kein Dauerläufer, vor größeren Druckaufträgen verschont man ihn lieber, wie sich dem Datenblatt entnehmen lässt. Rein technisch betrachtet lässt der Laserdrucker nämlich zwar bis zu 10.000 Seiten im Monat zu. Samsung empfiehlt jedoch, das durchschnittliche monatliche Druckaufkommen 75 Blatt nicht übersteigen zu lassen. Denn bestückt mit dem S/W-Toner für 55 EUR (Amazon), kommt eine A4-Seite auf 5,5 Cent, das heißt, auf etwa das Doppelte eines wirtschaftlich arbeitenden S/W-Laserdruckers. Privatanwender, die nur wenig drucken, können damit leben, da der Toner gut und gern ein Jahr durchhält und sich die Druckkosten daher unbemerkt verteilen. Bei Druckaufträgen mit Hunderten von Seiten aber wird die Sache schnell unvernünftig.

Fazit

Laserdrucker sind bekanntlich die erste Wahl, wenn nur unregelmäßig gedruckt wird. Ihre Toner können nicht eintrocknen, Standzeiten von mehreren Monaten stecken sie locker weg. Während dieser Zeit kann der Samsung irgendwo unauffällig untergebracht werden. Um die Qualität der Ausdrucke wiederum muss man sich keine Sorgen machen. Laserdrucker des Herstellers sind bekannt für ihr gestochen scharfes Druckbild und daher für Textdokumente und Grafik eine sichere Bank. Wer das monatliche Druckvolumen im Griff hat, darf demnach ohne Bedenken zugreifen, muss für die W-Version mit WLAN-Modul allerdings rund 110 EUR (Amazon) hinblättern. Ohne kabellosen Zugang zu einem Netzwerk ist der smarte Drucker um einiges attraktiver, er kommt in diesem Fall auf knapp über 80 EUR (Amazon).

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung Xpress M2022W

Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck S/W-Drucker
Schnittstellen
WLAN vorhanden
Direktdruck
Apple AirPrint vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 150 Blätter
Ausgabekapazität 100 Blätter
Maximale Papierstärke 163 g/m²
Format
Medienformate A4
Features
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
  • Linux
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SL-M2022W

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung Xpress M2022-W können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Canon i-Sensys LBP7110CwHewlett-Packard OfficeJet Pro X476dwBrother DCP-J752DWEpson Expression Photo XP-950Samsung Xpress M2022Samsung CLX-6260NDSamsung CLX-6260FDSamsung CLX-6260FREpson Expression Home XP-415Ricoh Aficio SG 3100 SNw