Samsung UE55MU9009 Test

(DVB-T2 HD-Fernseher)
  • Sehr gut (1,2)
  • 1 Test
56 Meinungen
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 55"
  • Auflösung: Ultra HD
  • Twin-Tuner: Ja
  • Smart-TV: Ja
  • Anzahl HDMI: 4
  • TV-Aufnahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Samsung UE55MU9009

  • Ausgabe: 2/2018
    Erschienen: 01/2018
    Seiten: 2
    Mehr Details

    „sehr gut“ (1,2)

    „Plus: Detailliertes Bild; Hohe Spitzenhelligkeit; Sensibles Dimming sorgt für gute Kontraste; Hochwertiger Look.
    Minus: Blickwinkel sehr klein.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Samsung UE 55MU9009

  • Samsung MU9009 138 cm (55 Zoll) Curved Fernseher (Ultra HD, Twin Tuner,

    Energieeffizienzklasse a, SAMS UE - 55MU9009 CU TCS SMA 2. 7 UHD 140 | UE55MU9009TXZG

  • Samsung Mu9009 138 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Twin Tuner, HDR 1000,

    Energieeffizienzklasse A, Einschalten und eintauchen: Der Premium Mu9009 Curved UHD TV begeistert mit einem packenden ,...

  • Samsung MU9009 138 cm (55 Zoll) Curved Fernseher (Ultra HD, Twin Tuner,

    Energieeffizienzklasse a, SAMS UE - 55MU9009 CU TCS SMA 2. 7 UHD 140 | UE55MU9009TXZG

Kundenmeinungen (56) zu Samsung UE55MU9009

56 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
37
4 Sterne
5
3 Sterne
4
2 Sterne
4
1 Stern
6

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Samsung UE 55 MU9009

Samsung UE 55 MU 9009

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Samsung UE55MU9009 würde mit seinem gekrümmten, sehr hellen Display sogar unter den zahllosen Demo-Geräten in einem Elektronikmarkt auffallen. Zur Ultra-HD-Auflösung, zu den Farben und Kontrasten der Sonderklasse kommt die unwillkürlich fokussierende Perspektive der Bildschirm-Formgebung hinzu. Das muss faszinieren. Weniger hervorstechend ist hingegen das Diagonalen-Maß von 138 Zentimetern - mittlerweile bei SmartTV-Modellen fast sowas wie gehobener Standard. Und in vielen Wohnbereichen problemlos unterzubringen. Allerdings sollten Interessenten genau abwägen, ob sie das „Curved“-Design längerfristig mögen werden. Ein bisschen ist es schon aus der Mode. Weshalb sich zugleich gute Gelegenheiten bieten, Nobel-Technologie zu einem niedrigeren Kurs als bei den flachen Varianten zu erwerben.

Stärken und Schwächen

Serien- und Film-Liebhaber beziehen ihren Stoff gerne über Streaming-Dienste wie Netflix oder Amazon Prime Video. Dort wird der Code für die immer beliebtere HDR-Funktionalität - welche noch überragendere, differenziertere Darstellungen erlaubt - häufig bereits mitübertragen. Und dieser Apparat nutzt ihn mit „HDR 1000“ auf ungewöhnlich beeindruckende Weise. Abgeleitet ist die Bezeichnung von den 1000 Nit, mit denen sich die besten Samsung-Displays von der Konkurrenz absetzen. Ein Leuchtdichte-/Helligkeits-Wert, der von Endverbraucher-Produkten sonst nicht annähernd erreicht wird. Visuelle Wunder lässt die Bildverarbeitung etwa mit Supreme UHD Dimming und Dynamic Crystal Color auch bei Signalen schwächerer Qualität geschehen, wie sie beispielsweise über die für alle digitalen Empfangswege doppelt vorhandenen Tuner hereinströmen. Zusätzlich reduziert die „Ultra Black“-Beschichtung des Panels beim Zuschauen in hellen Umgebungen störende Reflexionen. In Kombination mit der überkompletten Schnittstellen-Ausstattung erschlägt einen der Komfort des Betriebssystems - das Spektrum an Anwendungen ist in Verbindung mit dem Internet fantastisch, USB-Recording gestattet und das Sound-Konzept mit 40 Watt RMS Ausgangsleistung relativ gelungen. Beim Thema Datenschutz gehört der Hersteller jedoch zu den Unsolideren.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Feine 55-Zöller kriegt man zum Teil für um die 1000 Euro. Dass Amazon sich traut, bei diesem Modell ungefähr 1650 Euro aufs virtuelle Etikett zu schreiben, ist der Extra-Bildqualität geschuldet, die nicht nur Marketing-Gerede ist. Ein kräftiger Nachlass ist hier dennoch mit einkalkuliert, weil die Kurven-Bildschirme gerade aus der Trend-Kurve fliegen. Der LG OLED55B6D bedient den Sinn fürs Besondere mit planem Display und geringerer Helligkeit, aber hinreißender OLED-Technologie - dafür wären nochmal circa 700 Euro draufzulegen.

Datenblatt zu Samsung UE55MU9009

Bild
LCD/LED vorhanden
OLED fehlt
Bildschirmgröße 55"
Auflösung Ultra HD
Curved vorhanden
HDR10
vorhanden
HDR10+ vorhanden
HLG fehlt
Dolby Vision
fehlt
UHD Premium
vorhanden
3D fehlt
Bildfrequenz 2700Hz
Ton
Ausgangsleistung 40 W
Subwoofer
vorhanden
Empfang
DVB-T2-HD
vorhanden
DVB-S2
vorhanden
DVB-C
vorhanden
UHD-Empfang
vorhanden
Twin-Tuner
vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Tizen
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV
vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming
vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Smartphonesteuerung
fehlt
Gestensteuerung
fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote
vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Anzahl USB 3
Audiorückkanal
vorhanden
USB 3.0
fehlt
Bluetooth
vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme
vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 20,2 kg

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen